von BK-Christian | 15.11.2016 | eingestellt unter: Hobbykeller

Farben, Figuren – und Fußball! (Teil 34)

Heute gibt es zwar “nur” ein Freundschaftsspiel, aber wenn Deutschland gegen Italien spielt, ist das eigentlich egal.

San Marino war nett und als Aufwärmübung passend, aber gegen Italien sieht die Sache anders aus. Deutschland tritt nicht gerade mit der ersten Elf an, aber vielleicht wird ja trotzdem was draus.

Im Grunde ist das Gekicke aber auch nur ein netter Anlass, um endlich mal wieder die Pinsel zu schwingen (der wahre Fußball wird schließlich am Wochenende gespielt, wenn Stuttgart die Nürnberger platt macht! 😉 )

BK LIVE TEST

Alle, die heute mit uns malen wollen, können uns ihre Ergebnisse z.B. bei Twitter unter dem Hashtag #brueckenticker präsentieren!

Hier geht es irgendwann nach 20:00 Uhr so richtig los!

Christian: Vorgestern endlich mal wieder im Kino gewesen (Dr. Strange), außerdem endlich mal wieder zum Malen gekommen – die Zeiten könnten schlechter sein. Und bevor es losgeht schaue ich mir diesen Trailer noch einmal an, denn das könnte sehr, sehr cool werden!

Bis nachher!

Burkhard: So, heute bin ich dann auch mal wieder mit dabei, war ja eigentlich klar, ohne mich läuft halt nix. Nicht mal das Malen der Kollegen. Was werde ich machen? Nun, ich habe ein Dropzone-Diorama versprochen (mal wieder), also werde ich heute damit beginnen, damit es zeitnah auch fertig wird. Es fehlen noch alle Details, d.h. außer dem eigentlichen Gebäude und der rohen Platte geht noch nicht viel, aber mal sehen wie weit ich da komme. Da hier jeder ein Video postet, mache ich das auch mal. Warum…? Keine Ahnung!

 

Carsten: So Freunde, was los Digga, mal mal. BK-Carsten am Start.
Bei mir wirds heute Farbenfroh. Ich bemale mein Nekromantenteam für Frostgrave.

 

IMG_20161115_194956 IMG_20161115_184954

Und auch von mir ein Trailer zum abfeiern. (maybe)

ah, die nächsten Bilder skaliere ich dann wohl mal was runter…

Christian: Es ist längst zeit für den Anstoß, aber die Italiener sind zu spät. Manche Witze sind selbst mir zu platt, und deshalb schweige ich hierzu lieber.
Bei mir stehen heute weitere Tau auf dem Programm, darunter zwei Modelle, die wir demnächst in einem Review vorstellen werden. Außerdem habe ich einen einsamen marine in der Mache, denn es kann irgendwie nicht sein, dass unser beliebter Größenvergleichs-Marine bei mir immer ohne Farbe auskommen muss.

Christian Ticker 2

Wenn ich irgendwann mal alle Lücken an diesem elendigen Crisis-Suit geschlossen habe, kriegt er hoffentlich auch Farbe…

Burkhard: Also, los gehts. Die Italiener haben heute Abend wohl nicht so richtig Lust auf Fußball, aber bei Temperaturen um den Gefrierpunkt habe ich mich seit zwei Wochen nicht mehr zum Joggen motivieren können. Wer will es ihnen also verübeln.

Wie wird das nun aussehen? Also, wie immer habe ich mir von meinem Modellbaukollegen ein Gebäude stibitzt. In diesem Fall ist es ein Straßenzug, der meines Wissens mal in Frankfurt gebaut werden soll. Whatever. Das Gebäude wurde neu verdrahten (unfassdbarer Aufwand!) und soll jetzt in eine Platte integriert werden. So ist der aktuelle Stand:

Ticker Burkhard 1

und wie soll es mal werden?

Ticker Burkhard 2

Burkhard: Weiter gehts’s! Will sonst keiner posten? Sorry übrigens für die miesen Bilder, aber die Fläche bekomme ich nicht ausgeleuchtet und der Platz den ich habe um heute Abend zu arbeiten ist der mit Abstand dunkelste in der ganzen Wohnung.

Ich habe mal mit dem Straßenlayout angefangen, es abgeklebt und werde heute mal das NOCH Straßenbau-Set testen. Dazu packt man Leim auf die entsprechenden Stellen und schüttet ein sehr, sehr feines Streu drüber, fast schon ein Pulver, welches den Aspalt darstellt. Ist das trocken, wird es mit der beiliegenden grauen Farbe versiegelt und sollte dann wie Straße aussehen. Ich bin gespann!

Ticker Burkhard 3

Ja, also ich zitiere mal die Packung: “Die Anwendung ist sehr einfach”

Ticker Burkhard 4

Läuft bei mir würde ich sagen. Rückwärts und bergab, aber läuft… Die Saurei die spätestens beim Abklopfen von einer so großen Fläche zu erwarten ist, mag ich mir aktuell gar nicht ausmalen. Leider sind die Styrodurplatten auch geprägt, ich bin mir noch nicht so sicher, wie das am Ende aussehen wird…

Carsten: So, ein wenig mit Lila lasiert und etwas die Kanten betont. Als nächstes dann ein paar Brauntöne, denke ich.

IMG_20161115_212704

Das Spiel verfolge ich übrigens nicht. Höre gerade Musik.
Falls ihr zu denjenigen gehört, die gerne beim Malen Hörbücher hören, kann ich euch das hier empfehlen:
https://unendlichesspiel.de/hoerspiel
Ich bin auch zu hören.

Burkhard: So, aktueller Stand:

Ticker Burkhard 4

Wohnung sieht aus wie Sau und ich habe jetzt schon Angst den Kram abzuklopfen. Das wird witzig…

Carsten: Leute, ich muss mich hier leider ausklinken. Ich bin ziemlich müde, und mir fallen die Augen zu.
Sorry. Die fertige Mini gibts dann ein aderes Mal zu sehen. Oder auf unserem Twitter-Feed.

Christian: Junge, Junge, Junge, so richtig viel geht hier nicht voran. Grundfarben, Wash, noch mehr Grundfarben, blablabla… Beeindruckende Ergebnisse kriegt man so nicht, aber das passt ja irgendwie zum Fußballspiel…

Christian Ticker 3

Als nächstes gibt es Washes und dann endlich Rüstungsdetails an den beiden Tau-Charakteren, die mein Kill Team bereichern sollen. Und ein Tor wäre auch mal nicht schlecht…

Burkhard: so, ich habe auch noch ein finales Bild. Ja, auch bei mir ist es jetzt nicht so richtig spannend, hier schaut man nicht Farbe beim trocknen, sondern NOCH-Streu beim trocknen zu. Das macht es aber – zugegebenermaßen – nicht wirklich besser. Das Streu ist abgeklopft (und ich weine), die Klebebänder entfernt, das Straßenlayout steht soweit. Wie man sehen kann, habe ich auch ein paar Erhöhungen eingebaut um die Spaltmaße der Platte zu kaschieren, das ist echt ein wenig doof, aber wenn man das Gebäude einsetzen können muss, geht das alles nicht Press auf Press.

Ticker Burkhard 7

Teilweise hat das mit dem Asphaltstreu gut funktioniert, teilweise habe ich entweder an Streu, oder an Kleber gespart, da sieht man noch die Riffelung des Styrodurs. Da werde ich dann wohl nochmal eine zweite Schicht draufpacken müssen. Dafür muss aber die erste Schicht erstmal getrocknet sein, somit wird es wohl heuten Abend keine weiteren Erkenntnisse zur neuen Dioramaplatte mehr von mir geben.

Ticker Burkhard 9 Ticker Burkhard 8

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Hobbykeller

Hobbykeller: Zeit der Alchemie

11.10.201727
  • Hobbykeller

Hobbykeller: Von Zwergen und Engeln

19.09.201729
  • Hobbykeller
  • Warhammer 40.000

Hobbykeller: Horus Heresy – Armeeaufbau

15.09.201746

Kommentare

  • Ich bin irritiert. Mir gefällt Burkhard’s Video am Besten… wobei ich diese Version noch nicht kannte aber das Orginal von Plastic Bertrand sehr schätze… Chapeau der Herr, hätt ich dir gar nicht zugetraut.

    Ansonten… macht mal hinne ihr Lümmel… da geht ja noch gar nichts…

  • Kurze Anmerkung Christian. Unser VfB gewinnt am Sonntag erstmal bei der Union in Berlin. Und eine Woche später werden Montags die Nürnberger besiegt.
    Hoffentlich

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen