von BK-Marcus | 27.11.2016 | eingestellt unter: Fantasy

Elladan: Fantasy Helden

Die ersten der neuen Fantasy Helden von Elladan können nun im Shop bestellt werden!

E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_1 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_2 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_3 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_4

Held des Nordens mit Zweihänder – 5,90 EUR

E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_5 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_6 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_7 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_8

Held des Nordens mit Bastardschwert – 5,90 EUR

E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_9 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_10 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_11 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_12

Monsterjägerin – 5,90 EUR

E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_13 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_14 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_15 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_16

Monsterjäger mit Mantel – 5,90 EUR

E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_17 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_18 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_19 E_Elladan_Helden_Fantasy_erste_Gruppe_20

Monsterjägerin mit Mantel – 5,90 EUR

Die Modelle sind im 28mm-Maßstab, aus Metall und werden unbemalt und ohne Base geliefert.

Link: Elladan

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

HQ Resin: Dragon WIP

20.10.20182
  • Fantasy

Lucid Eye: Neuheiten

20.10.20181
  • Warhammer / Age of Sigmar

FW: Vorgaroth & Skalok

20.10.201813

Kommentare

    • +1
      Imho sind sie sehr gut gelungen für einen beginnenden Modellierer (vor allem John Snow), aber nicht mehr zeitgemäß bzw. ausgereift genug für den Markt. Wirklich schade als Fan von the Witcher finde ich, dass die Minis so unscharf sind. Naja learning by doing… ist ja auch alles Geschmackssache und der Preis ist auch mehr als fair.

    • HVM workbench hat einen Ned auf seiner Facebookseite gepostet, da kann man sehen, was man aus der Figur rausholen kann. Die sind nicht wirklich schlecht … im Gegenteil.

  • Ich finde die mehr als ok, gerade die Helden des Nordens haben es mir angetan. Ned habe ich auf der Crisis schon mitgenommen, und ich fürchte, dass meine Entschedung Rob erstmal auszulassen, schon bald korrigiert wird…

  • Ich finde die Modelle alle total cool! Die mögen jetzt vielleicht nicht auf dem Niveau von Knights Models oder Infinity liegen, aber verglichen mit vielen anderen (Frostgrave, z.B.) sind die im soliden Mittelfeld.

    Was ich mich ehrlich frage ist, wie viel der negativen Kommentare hier der Bemalung geschuldet ist. Die sind so in etwa auf dem Niveau, das ich mir auch zutraue und da ist nach oben natürlich noch Luft.

  • Was mich ja immer schon wunderte: Warum gibt es kaum Tabletop-Figuren vom Witcher?
    Zu vielen anderen Games (Mass Effect, Fallout, Assassins Creed, Skyrim usw) sowie Serien (Vikings zB) gibt es Figuren, teils sogar echt geniale. An den fehlenden Lizenzen wird es also kaum liegen, denn die haben die anderen höchstwahrscheinlich auch nicht.
    Warum also? Das Spiel ging doch bei den Bewertungen und bei der Beliebtheit völlig zurecht durch die Decke (oder anders ausgedrückt: Es ist das mit Abstand beste Action Rollenspiel was bisher veröffentlicht wurde).

    Alles was es an Witcher-Minis derzeit gibt, sind der „Weiße Wolf“ von Andrea Miniatures, die offiziellen Figuren vom Brettspiel und die Zinnminis von diesem Ukrainer, der die auf ebay vertickt (allesamt allerdings kein brauchbarer Maßstab/ nicht 28mm). Und jetzt eben die Monsterjäger.

    Kennt vielleicht noch jemand weitere?

  • Ok, ich hab keine Idee, wer Jon, Rob und Ned sind, bin aber beim Witcher jetzt nur durch die Spiele sozialisiert. Aber die drei Monsterjäger kann ich durchaus gebrauchen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück