von BK-Marcus | 17.10.2016 | eingestellt unter: Historisch

Deus Vult: Medieval Archers Vorbestellung

Bei Fireforge Games kann man nun die Medieval Archers für Deus Vult vorbestellen.

FFG_Fireforge_Games_Deus_Vult_Medieval_Archers_Preorder_1 FFG_Fireforge_Games_Deus_Vult_Medieval_Archers_Preorder_2 FFG_Fireforge_Games_Deus_Vult_Medieval_Archers_Preorder_3

FFG_Fireforge_Games_Deus_Vult_Medieval_Archers_Preorder_4 FFG_Fireforge_Games_Deus_Vult_Medieval_Archers_Preorder_5 FFG_Fireforge_Games_Deus_Vult_Medieval_Archers_Preorder_6

This box enables you to build  24 Medieval Archers.

Figures are supplied unpainted and require some assembly.

The box contains plastic bases for Deus Vult gaming system:

  • 60mm x 40mm = 4 bases
  • 20mm x 20mm = 6 bases

Vorbestell-Preis: 25,00 EUR (regulär 27,00 EUR)

Link: Fireforge Games

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Napoleonisch

Perry Miniatures: Neue Portugiesen

12.12.2017
  • Kickstarter
  • Wild West

Knuckleduster: Gunfighters Ball auf Kickstarter

11.12.2017
  • Historisch

Perry Miniatures: Pre-Painted ACW

10.12.20176

Kommentare

  • Ganz nett, mehr aber auch leider nicht. Die Posen wirken ziemlich steif, wer mal die eleganten Bogenschützen der Perrys (z.B. English Army Box – und ja, ich weiß, ganz andere Epoche…) gesehen hat, ist eben verwöhnt 😉

    Optisch find ich mich hier an die Frostgrave Plastik Soldaten erinnert, zumindest theoretisch sollte man die Boxen für Fantasy Kram sicher gut mischen können.

    • Ich meine, FF warn etwas schmächtiger und / oder kleiner als FG, aber da müsste ich notfalls noch mal nachsehn.

  • Ich finde die extreme Mischung bei den Helmen nicht gut, sicher wurde nicht nur ein Typ genutzt aber hier hat ja (bei einem Gussrahmen) jede Figur einen anderen Helm. Solange es nur die verfeinerungen eines Typs sind mag das noch ok sein, aber die “wehrtechnische” Entwicklung war schon damals deutlich schneller, als dass extrem veraltete Helme genutzt wurden, dazu käme noch Korrosion etc – und die Helme scheinen vom Design ca 200 Jahre abzudecken.

    • Ich finde es gut hat etwas Fantasy mäßiges ala Warhammer Fantasy und kann auh gut als Söldner Trupp durch gehen.

    • Das sehe ich anders. Wenn man Bildquellen wie der Maciejowski-Bibel folgt, dann wurden etwa im 13. Jahrhundert tatsächlich auch Helme getragen, die schon im 11. Jahrhundert üblich waren.

      • Ja das mag sein. Aber erstens ist die Maciejowski auch eine biblische Bildquelle und kein reeles Abbild der mittelalterlichen Realität. Und die 200 Jahre würde ich sogar noch etwas erweitern.
        Wir haben hier Beckenhauben, frühe Eisenhüte, diesen frühen Topfhelm ohne Gesichtsplatte oder Nasal, Schuppenpanzer und kurzärmelige Gambesons.
        Das ist schon ein wilder Ritt durch die Zeit. Für Frostgrave sicher ok. aber ich wüsste kein Szenario, Schlacht oder Epoche
        in der diese Dinge gleichzeitig getragen wurde.

      • Na, natürlich sind das biblische Schlachten, aber in der Regel haben die Maler ja weit bis in die frühe Neuzeit historische Darstellungen nicht in der passenden Bekleidung sondern in der Bekleidung ihrer Zeit gemalt. Wir können also davon ausgehen, dass die Maler das in diesem Falle irgendwo mal gesehen haben werden. Die Maciejowski-Bibel dürfte – so sie nicht die wichtigste Quelle für das 13. Jahrhundert ist – eine der wichtigsten Quellen für Kleidung dieser Zeit sein.

  • Wer eine Alternative möchte: Das Googleorakel nach Conquest Games befragen und die medieval archers ansehen.

  • Wie immer in letzte Zeit bei FF. Verschnktes Potential.

    Aber immerhin schaffen sie es den Gußrahmen irgendwie trotzdem voll aussehen zu lassen. Das ist doch auch was.

  • Hmpf, warum gefallen die mir jetzt schon wieder? 😛

    Könnten mit etwas Individualisierung gute generische Wachen für diverse Systeme abgeben. Oder man tauscht die Köpfe gegen etwas generische GW-Verzierung aus der Bitsbox (sprich: Schädel) und hat super Untotenschützen. Wirklichen Bedarf habe ich aber an nichts davon, daher verkneif ich mir vorerst wohl den Kauf.

    Hab mal ein bischen bei denen geschaut, falls die sudanesischen Schützen mal aus Plastik kommen werde ich nochmal sehr versucht sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen