von BK-Nils | 08.12.2016 | eingestellt unter: Bushido

Bushido: Kuma und Kooperation mit 4Ground

GCT Studios zeigen mit dem Panda Mönch Kuma das erste Modell der Wave 33 für Bushido und kündigen eine künftige Partnerschaft mit dem Geländehersteller 4Ground an.

gct-studios_bushido-kuma-preview

Wave 33
We hope you’ve stuck with us because Wave 33 has snuck in here at the bottom of the update. So we thought we’d start it off with a bang, meet Kuma…

gct-studios_bushido-4ground-cooperation-announcement

We are teaming up with 4Ground to produce high quality terrain for Bushido, see the full press release below to hear how stoked we are about this. We know you, the players, have been waiting awhile for full on Bushido terrain and we also know 4Ground will deliver!

Quelle: GCT Studios

BK-Nils

Nils, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte: Sisters of Battle-Repainting, Warzone-Imperial MOW, KoW Oger und KoW Historical, Bushido Jung Pirates

Ähnliche Artikel
  • Bushido

Bushido: Orphan and Envy

14.05.2017
  • Bushido

Bushido: Yori the Whale Hunter und Token Teaser

11.05.2017
  • Bushido
  • Terrain / Gelände

Bushido: Kyou Preview und 4Ground Gebäude

03.05.20172

Kommentare

  • Ah, ich freu mich auf die Kooperation mit 4grounds, da kommt hoffentlich auch einiges für Zen Saga.

  • Ich mag den etwas düsteren KungFu-Panda. GCT bringt wirklich nur noch tolle Modelle raus. Wenn jetzt noch ein paar der alten Minis einen Resculpt bekommen, wird das wohl eines der hübschesten Fantasy-Spiele auf dem Markt. Hut ab.

    • Ja ein paar Resculpts wären nett. Da scheint Bushido in einem kleinen Zwispalt zu stecken, da noch 2 Fraktionen noch nicht erschienen sind und die neueren Fraktionen auch noch auf unveröffentliche Figuren warten. Resculpts würde halt diese Releases nach hinten schieben. Aber manche Figuren passen von der Sculpt-Qualität nicht mehr sooo pralle zu den neueren Figuren

      • Das klassische Infinity-Problem. 😉

        Ich verstehe natürlich, dass sie da erst an den neuen Veröffentlichungen arbeiten. Aber es ist ja bald Weihnachten und man kann einen Wunschzettel schreiben. 😀

  • Auf das Gelände (und vor allem dessen Einsatzmöglichkeiten in anderen Spielen mit kleineren Maßstäben wie zB Saga o.ä.) bin ich sehr gespannt

  • Panda: Super!

    4ground: Hab schon welche der japanischen Gebäude von ihnen, die sind auch super.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen