von BK-Christian | 21.03.2015 | eingestellt unter: Fantasy, Science-Fiction, Veranstaltungen

Wizkids: Neuheiten von der GAMA

Auch Wizkids haben auf der GAMA Trade Show neue Modelle vorgestellt.

Star Trek Attack Wing:

Wizkids_Neuheiten_GAMA_1 Wizkids_Neuheiten_GAMA_2 Wizkids_Neuheiten_GAMA_3

D&D Attack Wing:

Wizkids_Neuheiten_GAMA_4 Wizkids_Neuheiten_GAMA_5 Wizkids_Neuheiten_GAMA_6 Wizkids_Neuheiten_GAMA_7

Wizkids_Neuheiten_GAMA_8 Wizkids_Neuheiten_GAMA_9 Wizkids_Neuheiten_GAMA_10 Wizkids_Neuheiten_GAMA_11

Quelle: Figures.com

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Wochenvorschau

23.04.2018
  • Fantasy

Relicblade: Neue Fraktionssets

23.04.2018
  • Fantasy

Toad King Castings: Trolle Previews

23.04.2018

Kommentare

    • Die Drachen sehen ja ganz gut aus, aber die Fußtruppen sehen echt billig aus.

      Das macht FFG eben bei X-Wing richtig und Wizkids eben nicht.

  • Sieht alles ziemlich billig aus, wie schon damals die Mage Knight Minis und was es da noch an Ablegern gab. Ich weiß zwar, dass zumindest bei den Attack-Wing Schiffen noch mehr rauszuholen geht, durch zB Christians Flotte, aber dann erscheinen mir die Kosten einfach zu hoch, wenn ich da noch Bemal”arbeit” leisten muss. Da müsste sich AW preislich 50% unterhalb von X-Wing positionieren, um bei mir eine Chance zu haben.

    • Fühl ich genau so. Naja, 50% fände ich fair, 75% immer nch okay. Aber da sie teurer sind als X-Wing, denke ich noch nichtmal drüber nach.

    • Die Qualität der STAW Schiffe ist für den hohen Preis einfach mies. Die kommen einfach nicht gegen X-Wing an. Da ein Großteil der Schiffe eh Modelwiederverwertung von Star Trek Tactics ist, macht es das noch schlimmer.

      Sehr schade, da man sieht was Wizkids an Bemalung bei D&D hinbekommt.

      Balancing ist bei STAW ja mittlerweile auch eher ein Fremdwort für WK geworden.

  • Wenn das nächste Mal eine Diskussion über die unterschiedlichen Maßstäbe bei X-WIng aufkommt, werde ich genüßlich die D&D Attack WIng Drachen&Fußtruppen posten ,,,

    Ach menno, ich hatte mich so auf die D&D Version gefreut…

    • Ich glaube ich würde die Fußtruppen allesamt durch 10mm oder 15mm-Modelle ersetzen (gibt ja genug) und dann gleich ein paar mehr auf die Bases packen… Damit wären Preis und Konzept dann aber irgendwie endgültig ad absurdum geführt…

      Naja, zum Glück bin ich mit zwei Flight Path Systemen absolut bedient…

    • Willkommen im Club, und ich Depp dachte damals noch, das seien nur Prototypen, dabei war das tatsächlich das finale Produkt.

      Wieso hat aber das fliegende Pferd keinen Heckschußwinkel?

  • Habt Ihr auch Infos von Conan rise of Monsters? Nicht verwechseln mit dem KS Spiel von Monolith. Laut FB ist CROM ein Prepainted Massen Kampfsystem aber man sieht keine Bilder der Minnis, nur Verpackungen -.-

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen