von BK-Nils | 22.01.2015 | eingestellt unter: Science-Fiction

Wild West Exodus: Neues Watcher Preview

Outlaw Miniatures zeigen auf Facebook ein neues Preview für die Watcher.

Outlaw Miniatures_Wild West Exodus Watcher Skinnies Preview

Watchers Skinnies WIP Preview

Quelle: Wild West Exodus auf Facebook

Link: Wild West Exodus

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Kuang Shi Resculpts und Garuda Tacbots

18.01.20186
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

HeresyLab: Agnes Sepherina

18.01.20185
  • Eden

Happy Games: Eden Januar Neuheiten

18.01.2018

Kommentare

  • Auf die Watcher freue Ich mich immer mehr. Leider schade dass das Spiel in Deutschland nicht so wirklich Fuß gefasst hat.
    Aber es wären ja nicht das erste System das dann noch mal 2-3 Jahre rumliegt, bevor es endlich mal durch startet. 🙂

  • Hab WWE allerdings auch noch nirgneds in den Laden gesehen.. bzw. kenn auch niemanden der das spielt..
    das Spiel mischt mMn auch zuviele Sparten ab, die alle schon gut bedient sind und überzieht das mit einem Comiclook (oder auch Bravestarr-Look 😛 ) das muss einem halt auch gefallen.. und kostentechnisch ist das auch eher im Premiumbereich, ist für Viele halt auch ein Grund dagegen.

    • Hab das schon öfter gespielt und muss sagen es lohnt sich wirklich. Die Spielmechanik ist einfach klasse.
      Ich male meine Miniaturen auch nicht im Comiclook an und finde sie sehr stimmig.

      Jeder bei uns der es angespielt hat ist schnell süchtig nach dem Spiel geworden. Mal schauen ob es nochmal in Zukunft hier in ein paar Läden kommt.

  • Wo bezieht ihr denn eure Sachen her? Also ich kenne nur einen Online-Handel der die Sache im Sortiment hat.

    Inzwischen sind diese als “Auslaufartikel” gekennzeichnet und auf Nachfrage wurde mitgeteilt, dass man die Serie mangels Nachfrage aus dem Programm nimmt.

    Obwohl ich glaube, dass man bei Outlaws Miniatures direkt bestellen kann, da sich die Versandkosten einigermaßen in Grenzen halten.

    Ich find gerade gut an dem System, dass man sich das raussuchen kann, was einem gefällt. Die Enlighted sind jetzt auch nicht so mein Fall, wohingegen mir der Holly Order schon wieder zusagt. Aliens brauch andererseits jetzt auch nicht unbedingt, bring aber natürlich mehr Abwechslung.

    Bin mal auf die Konföderierten gespannt.

    • Ah, schau… die Information habe ich nicht gesehen… Und bei meinem Online-Händler des Vertrauens aus England sind die Dinger mittlerweile auch unter “Clearance”…

      Naja. Vielleicht doch noch ein-zwei Figuren für eine einigermaßen Runde Armee und dann ab in die Vitrine damit…

  • Bin ma sicher das es sich in Amerika besser verkauft, zuerst habe ich ja wie viele geglaubt das es ein Skirmishspiel is

      • Du kannst es so spielen (funktioniert auch gut) aber tatsächlich basiert eine normale Armee mehr aus losen Einheiten und Helden. Dann ist es von der Modellanzahl mehr im WM/H oder 40k Bereich unterwegs.

  • Also ich finde es ja gerade gut, dass man es sowohl als “kleines” Skirmish als auch als Armeen Spiel handhaben kann.

  • Keine Sorge meine Freunde. Für WWX ist ja noch nicht aller Kickstarter Abend!
    Und denen ihre Produkte kann man ja sonst direkt bestellen…vorausgesetzt natürlich, die liefern auch in mit Ebola und sonstigen Terroristen verseuchte Gebiete. =)

    Grüsse

    der_narr

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen