von BK-Christian | 31.10.2015 | eingestellt unter: Kickstarter, Warpath/Deadzone

Warpath: Neue Veer-myn

Mantic Games haben neue Previews der Veer-myn vorgestellt.

Just to let you know that we are working on getting the Pledge Manager created as quickly and as accurately as we can, and hope to have that out soon. In the mean time, every few weeks we will be bringing you updates on how production is progressing.

In this update, we have some photos of the Veer-myn Brood Mother, Veer-myn Shredders and the first work in progress renders of the Veer-myn Tunneler vehicle.

Zum einen gibt es die Modelle der Brood Mother und der Shredders zu sehen:

Warpath_Veer-myn_2 Warpath_Veer-myn_3 Warpath_Veer-myn_4 Warpath_Veer-myn_5

Und dann ist da noch das Renderbild des Tunnelbohrers:

Warpath_Veer-myn_1

Mantic Games ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Quelle: Warpath – The Sci-fi Battle Game

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Cthulhu: Death may die weitere Previews

21.06.20182
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Heroes of Land, Air & Sea: Kickstarter endet bald

20.06.20182
  • Kickstarter
  • Terrain / Gelände

Medusa Miniatures: Gelände Kickstarter

20.06.20182

Kommentare

  • Sehe ich richtig das hier blanke Arme ohne Fell genommen wurden?

    Sind das Prototypen oder haben die echt vergessen Fell auf die Arme zu modellieren?

    • Ich könnte jetzt darauf hinweisen, dass die GW-Rattenoger auch nahezu kein modelliertes Fell auf den Armen haben, aber naja…

      Das ist hier aber sehr sicher eine bewusste Entscheidung, und eine für die ich ehrlich gesagt sehr dankbar bin.

    • Pferde haben auch Fell aber hast du schon mal eines mit modellierten Haaren gesehen? Ich nicht. Also warum muss dann immer jede Ratte zwangsläufig eines haben?

  • Ich finde die Naktratten sehr verstörend und das gefällt mir. OK, gegen kleine Killermonchichis zu spielen hat auch was, aber in diesem grim dark future setting sind „Ewoks“ wohl nicht so passend.

  • also grade die Brood Mother finde ich ziemlich gelungen. der rest – man wird sehen. glaube, da könnten die bilder/bemalung auch was besser sein, drum erstmal ohne sehen.
    ick freu mir drauf, jedenfalls 😉

  • Mantic polarisiert ja manchmal ganz gerne mit den Designs, da finde ich die Frage „Haare oder nicht“ eigentlich noch milde im Vergleich zu anderen Diskussionen. Also keine haarige Angelegenheit 😉

    Im Übrigen finde ich die Veer-Myn ganz gelungen. Zwerge und Skaven im Weltraum-Design wurden von GW eben nicht (mehr) bedient, aber die Mantic-Auflage finde ich sehr passend.

  • Die ersten Mantic Minis, die auf Anhieb gefallen. Noch weg von „richtig schick “ aber das Thama ist gut umgesetzt. Der Chef mit dem dicken Bauch ist gelungen. Ein bisschen Fell an den Armen wäre aber nett.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück