von BK-Nils | 27.06.2015 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Windrider Battlehost

Games Workshop lassen diese Woche den Windrider Battlehost der Eldar auf die Schlachtfelder von Warhammer 40.000 los.

Windrider Battlehost – 125,00 Euro

Games Workshop_Warhammer 40.000 Windrider Battlehost

Der unvergleichliche Zorn der Eldar nimmt in schwungvollem, anmutigem Metall und in tobendem Shurikenfeuer Gestalt an. Die Windrider Battlehost schießt mit einer hypnotisierenden Reihe von Parabelbogen und unglaublichen Kunststücken der Piloten, denen man mit dem Auge kaum folgen kann, in die Schlacht. Geschwindigkeit spielt hier eine entscheidende Rolle – eine Windrider Battlehost verwendet atemberaubend überlegene Jetbike-Technologie, um Gegnern ihre Grenzen aufzuzeigen und greift unablässig aus verwirrenden Winkeln und unwahrscheinlichen Winkeln an. Alles, was übrig bleibt, wenn das Kreischen der Jetbike-Triebwerke leiser wird, sind Zerstörung, Tod und die bewiesene Überlegenheit der Eldar.

Diese Battlehost ist ein fantastisches Miniaturenpaket, die dich mit einem Farseer Skyrunner, einem Eldar Vyper Jetbike und neun (!) Eldar Windrider Jetbikes versorgt. Niemand wird der Macht und Wut der Craftworlds entkommen, wenn du diese Truppen in die Schlacht wirfst.

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Link: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Custodes Infos

21.01.201817
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40k: Custodes und Gathering Storm Charaktermodelle

20.01.201863
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Weitere Neuheiten für Anhänger des Nurgle

13.01.201812

Kommentare

  • Ich denke ein ganz nettes Angebot, auch wenn mich diese Marketing-Texte immer wieder zum Lachen bringen…

    Aber vermutlich bin ich einfach auch nicht deren Zielgruppe…

    • Ich stimme zu. Die Werbetexte zu den einzelnen GW-Packungen nehmen irgendwie immer parodistischere bzw. groteskere Züge an. Weniger wäre da absolut mehr.

      Ansonsten halt ein gutes Paket für Leute, die eine Eldar Jetbike-Streitmacht aufstellen wollen, wobei dann sich ja wohl gleich der Doppelkauf der Box anbietet, denn so wie ich das verstehe bräuchte man für sowas noch ein paar Jetbikes mehr als in dieser einen Kiste……

      • Mit hätte es vermutlich so besser gefallen (auch wenn ich auf das Denglish hätte verzichten können):

        “Der Zorn der Eldar nimmt in schwungvollem Metall und unablässigem Shurikenfeuer Gestalt an. Die Windrider Battlehost setzt auf die Fertigkeiten der Piloten – Geschwindigkeit und Wendigkeit spielt hier eine entscheidende Rolle. Eine Windrider Battlehost verwendet ihre überlegene Jetbike-Technologie, um Gegnern ihre Grenzen aufzuzeigen und unablässig aus verschiedensten Richtungen anzugreifen. Alles, was übrig bleibt, wenn das Kreischen der Jetbike-Triebwerke leiser wird, sind Zerstörung und Tod.”

    • “Dieser Winkel war aber ziemlich verwirrend.”
      “Dem möchte ich widersprechen, guter Mann. Er war nur äusserst unwahrscheinlich”

      inzwischen vermute ich da absicht ;))

    • damals, als die Vyper rauskam, fand ich das modell ziemlich klasse.
      und sie ist mMn immernoch ziemlich ansehnlich, hat den alterungsprozess gut überstanden.

      ..ausserdem fühle _ich_ mich jetzt _unglaublich alt_, danke ;-P

    • Sind eigentlich die Jetbikes mit dem letzten Codex erneuert worden? Bin bei Eldar nicht auf dem laufenden, meine mich aber zu erinnern dass da noch einige recht alte Plastikmodelle unterwegs sind.

      • @ Der Ahnungslose:

        Ja die Bikes und der Runenleser/Prophet auf Bike sind neu. Nur die Vyper ist noch das alte Modell.

    • Kauf halt eine der 2 neuen Varianten von DE o HarlQ

      Gibt andere Armeen die dringender Updates brauchen. Selbst bei Eldar sind andere Figuren mehr in Nöten eines updates. Avatar, exarchen Könige, Aspekt krieger usw.

  • “In a grim ancient futuristic time in an ancient futuristic grim dark universe with grim dark ver fast eldar, and lots and lots of adjectivs….”
    donnerwetter, irgendwie hat es den Anschein, als hätte man einen Bösartigen Wort-necromanten auf den Adjetiv-Fiedhof geschickt und gesagt: “Mach, egal wie, aber viel davon!”

    • !das! sieht mein schwungvolles und anmutiges Metal(l?) völlig anders!

      aber die gute nachricht ist: wenn sie irgendwann zu den preisen keine minis mehr absetzen können, gibts vielleicht zweitkarrieren für die marketingheinze im bereich comedy/parody ;-D

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen