von BK-Nils | 04.02.2015 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Regicide

Mit Warhammer 40.000: Regicide von Hammerfall Publishing kommt ein weiteres Videospiel mit der Warhammer 40.000 Lizenz.

Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Logo

ABOUT WARHAMMER®40,000®: REGICIDE
Regicide fuses brutal action with turn-based tactical combat in the war-torn dark future of Warhammer 40,000.

PREPARE FOR WAR

Regicide is a new take on one of the most established strategy games of all time, evoking the grim setting of the iconic Warhammer 40,000 universe and hearkening to the roots of traditional gaming.

Annihilate your enemies in two distinct battle modes:

REGICIDE

Plan the attack and command your soldiers through two phases of combat. Open fire on your enemies, utilise tactical abilities and unleash psychic powers to crush your foes. Fight your way through violent single and multiplayer gameplay and destroy everything that stands between you and certain victory.

Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Regicide Mode

CLASSIC

Sharpen your tactics in both single and multiplayer games based on traditional chess rules, executing brutally violent kills in diverse battlefield terrains. Select your race and battle it out online against opponents from all over the world or lead your army through the Space Marine Blood Angels campaign, unlocking new challenges, powers and elite units.

Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Regicide Mode

GO TO WAR ANYWHERE – ANYTIME

With one unified account, experience cross-platform multiplayer gaming between PC, tablet and mobile; against friends and foes even on another platform. This is only the beginning. The universe spans untold galaxies to conquer. This is not just war. This is REGICIDE.

Gallerie

Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Ork Waaghboss

Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Ork Weirdboy Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Ork Shootaboy Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Ork Loota

Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Tactical Marine Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Assault Marine Hammerfall Puplishing_Warhammer 40.000 Regicide Devastor Marine

FAQ

Game Release Details:

Q: When is Warhammer 40,000: Regicide released?

A: A in-dev edition of Warhammer 40,000: Regicide will be released for PC in Q2 2015. Over the following months we will be unfolding the Regicide campaign in three acts as gameplay balance and other elements are finalised. Act I – The Angels of Death will be playable in the first phase of release.

Platform Availability

Q: What platforms will Warhammer 40,000: Regicide be available on?

A: The initial in-dev launch will be exclusive to PC. Future scope includes iOS and Android for our mobile edition of the game, which is intended to be 100% cross-platform compatible, including synchronisation for saved games and multiplayer with the PC edition of the game.

System Requirements

Q: What are the platform hardware requirements of Warhammer 40,000: Regicide?

A: Below is a list of recommended minimum platform specifications for the PC version of the game. As the game is in development, these are testing requirements only and may be updated in the future.

OS:Windows Vista Processor:2 GHz Dual Core Memory:2 GB RAM Graphics:NVIDIA GeForce 8600 GT / ATI Radeon HD 2600 XT or greater, Shader 3.0 support DirectX®:9.0 Hard Drive:4 GB HD space Sound:DirectX Compatible Other Requirements:Broadband Internet connection recommended

Auf der Homepage von Warhammer 40.000 Regicide kann man sich im Shop bereits limitierte Pakete zu bestellen, die einen Earle-Access Key zum Spiel enthalten.

Link: Warhammer 40.000: Regicide

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Weitere Neuheiten für Anhänger des Nurgle

13.01.201812
  • Warhammer 40.000

Forge World: Space Wolves Legion Praetor

09.01.201811
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Custodes und Thousand Sons

07.01.201842

Kommentare

  • Ok, Warhammer 40k als Schachspiel. An sich ja nicht schlecht, wenn eine gute Schach-KI drin steckt. Allerdings ist es der Lizenz nicht wirklich angemessen und gute Schach-Games kriegt man mitunter schon kostenlos oder für ein paar Cent als App.

    Anscheinend soll es ja noch alternative Spielmodi geben, aber Schachfeld bleibt da Schachfeld, selbst mit leicht anderen Regeln…

  • Aufgrund der Aufstellung und des Schachbretts kann ich die Allegorie zu Schach natürlich nachvollziehen, aber wenn ich da Ranged Attack und Multiple Targets lese, dann ist es schon was anderes.

    Nicht, dass ich jetzt (ohne Gameplay-Video) in irgendeiner Form sehen könnte, was es ist…

  • Da sieht Chaosgate noch schöner aus.

    Schade, dass es GW nur um schnelles Lizenzgeld geht und nicht um gute Spiele, die evtl. neue Kundschaft generieren würden (wie es bei Dawn of War der Fall war, wenn auch nur im Promillebereich [wenn überhaupt]).

  • Kopf -> Tisch. Ist der 1. April vorgezogen worden?

    Wieso geht GW davon aus, dass sowas erfolgreich sein kann? Ich meine, ich spiele auch gerne mal Schach. Gerne auch ein gut gemachtes Battlechess… würde aber nie dafür Geld ausgeben. Erst Recht nicht für ein W40k Battlechess. Gut, das liegt aber auch daran, dass ich mit 40k insgesamt nicht viel anfangen kann.

  • Wir fassen zusammen:

    Niemand weiß bisher genau, wie sich Regicide spielt, aber es scheint klar zu sein, das es sich schon vom üblichen Schach unterscheidet.

    Es gibt Leute, die Schach/Battlechess ganz gerne spielen, aber nicht bereit sind, dafür Geld auszugeben. Was ich von einer solchen “Geiz ist Geil” Mentalität halte, verschweige ich mal lieber, nur so viel: Auch an solchen Programmen arbeiten Leute.

    Da es eine GW Lizenz ist, wird schon mal reflexartig gemoppert.

    Übrigens: Für GW hat es sich schon gelohnt, die bekommen Lizenzkohle. Der Lizenznehmer glaubt aber anscheinend daran, das für dieses Spiel ein Markt da ist.

    Ich werde es mal beobachten, so ganz uninteressant finde ich das Konzept nämlich nicht.

  • Also mein Interesse hat das Spiel….und zwar speziell die erweitere Spielversion…..
    Skeptisch macht mich aber eher die weiterhin extrem kleine Original-Schachbrett-Größe des Spielfelds….da weiß ich nicht wie diverseste Sonderregeln auf diesem kleinem Spielfeld wirklich Sinn ergeben

  • Wann kommt Giana Marines? oder Space Marine ärgere dich nicht? Naja..is wohl zu viel verlangt, aber ein Flipper kommt bestimmt noch…

  • War Regicide bei Ciaphas Cain HERO OF THE IMPERIUM nicht eher ein Kartenspiel so wie Poker oder Canaster (nein, meine nicht das imperiale Tarot) ???

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen