von BK-Christian | 27.11.2015 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Total War – Warhammer: Neue Videos

Es gibt neue Preview zu Total War: Warhammer!

Quelle: Total War bei Youtube

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Angebot der Woche: Rund 20% auf Games Workshop

15.11.2017
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Necromunda, Gelände und Warhammer Quest

11.11.201729
  • Warhammer / Age of Sigmar

Diced: Game vs Tabletop Serie

10.11.20173

Kommentare

  • Das dauert noch solange. Ahhh. Ich freu mich einfach so, einfach weil es dem Spiel in den Szenen die man bisher so gesehen hat gelingt den “alten Geist” von Warhammer Fantasy einzufangen.

    • Wird sicher großartig….und da ich seit Medieval 1 auf ein Warhammer Total War warte…werde ich es sicher noch bis April aushalten können. Vor allem wenn sie weiter Trailer/Teaser einspielen. Fehlen nur noch die Untoten.

  • Nur blöd das man das Chaos nicht ohne DLC spielen kann 🙁 sux derbe, hoffe der druck wird noch größer das die sich das nochmal überlegen!

    ansonst “Booaaaa wird das geil!” wird zum dauersuchter werden! 😉 ob man wohl eine permanente internetverbindung brauch?

    • Das Spiel kann man einen Tag vorher vorbestellen. Bis dahin wird es einige Lets Plays geben, da Youtuber das Spiel im Vorfeld erhalten werden. Dann hat man IMMER noch die Möglichkeit das Spiel nach 24 Stunden zurück zu geben.

      Ich bin fassungslos was da für ein FASS aufgemacht wird weil Creative Assembly einen Preorder Bonus anbietet der ein Lockmittel ist.

      Im Grunde kann man auch ein halbes Jahr warten und alles als Bundle bei irgend nem Sale holen. Die Reaktion einiger im Net kann ich daher nicht verstehen und sehe sie als Versuch der Erpressung etwas für Umme zu bekommen wenn man nur laut genug schreit.

      • Na ja, es ist schon eine Masche, um Spiele an den Kunden zu bringen, bevor er überhaupt weiß, ob die was taugen oder komplett verbuggt sind. Die Qualitätskontrolle erfolgt ja bei vielen Publishern gern erst durch den Kunden 😉
        Da man Spiele mittlerweile auch nach dem Kauf zurückgeben kann, relativiert sich das aber wirklich wieder etwas und das ist gut.

      • Ich hingegen bin schockiert das so wenige Leute sich daran stören, das hier nicht das komplette Krieger des Chaos Armeebuch umgesetzt wird. Da fehlen diverse Einheiten (vornehmlich alles was sich einem spezifischen Gott zuordnen lässt), götterspezifische Magie und wohl damit einhergehend die ganze Geschichte rund um Male.

  • Solange das nachträglich noch gepatcht wird ist das für mich i.O. auch wenn ich selbst sehr enttäuscht vom Release von Rome 2 war.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen