von BK-Nils | 27.04.2015 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Stronghold Terrain: RPC Release Preview

Stronghold Terrain zeigen ein erstes Preview von Produkten die sie auf der RPC 2015 veröffentlich wollen.

Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 1

In less than 3 weeks starts the RPC (RolePlayingConvention) in Köln (Messehallen Deutz). Once again we will have a stand in the Tabletop-Area and we intend to show and sell some new releases. The first new releases are 5 different sets of lasercut chairs.

They are suitable for 28 – 32 mm miniatures and come in sets of 2 identical chairs each. The price on the RPC will be 1,90 EUR for a set and so a single chair is cheaper than 1 EUR.

For a closer lock and some pictures with a 28mm Miniature (German Grenadier from BTD) see the following pictures:

Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 2 Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 3

Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 4 Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 5

Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 6 Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 7

Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 8 Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 9

Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 10 Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 11

Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 12 Stronghold Terrain_RPC Preview 1 Chairs 13

This is a kind of a test if small objects like this chairs, that add a lot of character and detail to every battlefield or diorama, can be sold. If yes – I have a lot of idears for other furniture or accessoirs to come in the future.

I hope you like it and please stay tuned for more infos of comming new releases.

Elmar

Link: Stronghold Terrain

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

Warmill: Streets of S.L.A.B. Preview

16.07.2018
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Industrial Pipe Crossing

16.07.2018
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Industrial Pipe

13.07.20184

Kommentare

    • Mit Sicherheit. Irgendein Kalkül wird da aber schon dahinterstecken.
      Das Material sieht ja nach Graupappe aus (bitte korrigieren, wenn ich da falsch liege). In der Größe dürften die Materialkosten also relativ zu vernachlässigen sein. Die Zeit, einen Stuhl zu lasern, bleibt hingegen immer gleich. Ein Stuhl mehr würde also ca 50% Preisaufschlag bedeuten (wenn man jetzt einfach mal NUR die Laser-Maschinenzeit als Preisgrundlage nimmt). Dann hat man 3 identische Stühle. Wenn es nach mir geht, ist das eine blöde Zahl für Stühle. Die meisten Echtwelt-Beispiele die mir zum Thema Bestuhlung in den Sinn kommen, arbeiten irgendwo mit 2 oder einem Vielfachen von 2 Stühlen.

      • Das Logo braucht ja ebenfalls Laserzeit, glaube, da hätte man locker noch einen 3. Stuhl spendieren können. Abgesehen davon gibt es von 4Ground schon lange Stühle in mehreren Designs und fertig bemalt.

      • Finnpappe..warsch. 2mm -> das nehmen wir Archis auch immer zum Modellbauen und wenn man mit den dünnen Teilen nicht vorsichtig ist fehlt da schnell mal was.

  • Eine Gute Idee, um endlich mal die ganzen Häuser, die es mittlerweile für die Tabletop-Tische gibt auch mit etwas Innenleben zu füllen. Nur irgendwie mutet es auch mir wie Verschwendung an, dass man aus diesem Stück Holz nur 2 Stühle lasert. Ein dritter hätte da noch bequem Platz drauf gehabt, wenn man das Logo kleiner gemacht und woanders platziert hätte.

    • Das Logo braucht gut doppelt so lange wie ein Stuhl…je nach Größe. Und es hätte definitiv noch ein 3ter draufgepasst

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück