von BK-Nils | 06.02.2015 | eingestellt unter: Science-Fiction

Spellcrow: Nackte Männeroberkörper

Ein neues Produkt von Spellcrow, nackte Männeroberkörper.

Guards naked torsos – 8,00 Euro

Spellcrow_Naked Guards torsos

Kit contains 10 Guards naked torsos ideal for use with 28mm scale models. Perfect for converting figures for different games. The product is high quality cast resin. Needs to be cleaned and painted.

design and sculpting: Marek Rurarz

Link: Spellcrow

Facebook: Spellcrow auf Facebook

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Smoke & Mirrors Preview

27.04.20185
  • Science-Fiction

Artel W: Neue Law Enforcement Unit

27.04.20188
  • Science-Fiction

Battlegroup Helios: Handelsschiffe

27.04.20185

Kommentare

  • Ok… Wohl was für Leute, denen die Catachaner in dem Dschungelhemd noch zu bekleidet daherkommen. Ich brauchs nicht, aber ich fand die Catachaner als Guard Platoon auch nie toll…

  • Als Alternative für Chaosbarbaren sind die echt schick. Diese Bauchplatten und Ledermieder haben mich schon immer etwas gestört. Also in der Hinsicht: Gekauft! 🙂

    • Nachtrag: Jetzt müsste sie nur noch ein paar mit mehr Bauch machen und es wäre perfekt. Fette Orks hab ich ja schon, aber fette Menschen gibt es einfach viel zu selten.

  • Ich finde, dass die Oberkörper überhaupt nicht passen. Die Bauchmuskeln sind viel zu groß. Zudem fehlt mir der Brustkorb-Ansatz zwischen Brust und Bauchmuskeln und die seitlichen Bauchmuskeln, welche bei so einem Körperfett-Anteil sichtbar sein müssen. Des weiteren vermisse ich die Nacken-, Rückenmuskulatur (besonders einen ausgeprägten Latissimus) und natürlich die Nippel ;).

    Vielleicht sollte sich der Skulptor einfach mal ein Fitnessmagazin kaufen oder einfach mal ein Probetraining im Gym um die Ecke machen, um mal andere Inspirationsquellen zu bekommen.

    • Die Torso sollen sicher nicht anatomisch korrekt sein sondern eher dem Comiclook von GW entsprechen. Und dafür passen sie perfekt!

      Finde es schön, wenn einem neue Produkte gezeigt werden, wo man denkt: “Super, hätte nicht gedacht, dass ich das brauche, aber ist gekauft!” 🙂

    • Jetzt weiß ich aber was mir gefehlt hat. Ob Comic-look oder nicht, zusammen mit detailreichen Armen und Beinen wären diese Oberkörper irgendwie unpassend.

  • Aber Nippel fehlen auf jeden Fall. Das hat nix mit korrekter Anatomie zu tun sondern damit, dass die so einfach unfertig aussehen.

  • geht in die richtige richtung, aber dicke und behaarte männerkörper wären noch besser gewesen.

    wie schauts denn mit der kompatibilität aus? passen sie größentechnisch auch auf menschen- oder nur auf dosenbeine?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen