von BK-Christian | 20.08.2015 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Song of Blades: Hammer and Forge Kickstarter

Bei Kickstarter sind die Zwerge los!

WHAT IS HAMMER AND FORGE?

Hammer and Forge is an exciting supplement to the popular Song of Blades and Heroes tabletop skirmish system which focuses on the Dwarf race and their allies and enemies.

In addition to Hammer and Forge, Ganesha Games is also producing a standalone version of the Advanced Song of Blades and Heroes engine which was first published in our first Kickstarter, Fightin’ Fungi.  These standalone rules will be usable for all future expansions to the Song of Blades system.

NOTE: If you own Fightin’ Fungi, you do not need Advanced Song of Blades as it contains the same rules with the fungus specific abilities removed.

If you missed Fightin’ Fungi, you can see what that was all about here;

https://www.kickstarter.com/projects/9742092/fightin-fungi-28mm-fantasy-miniatures/description

Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_1

MINIATURES

In addition, we hope to produce a unique range of miniatures focusing on the various different dwarf cultures of the Song of Blades world as well as some of their opponents, allies, and other creatures that populate this region.

There has been a deliberate attempt to capture the heroic, high fantasy style of the late 70’s, 80’s and early 90’s. This was a time of creativity and expansion where influences from authors like Tolkien and Howard where heavily felt in the style of the time. Back when a dwarf could be a thief, a barbarian, an assassin, a cleric. These miniatures let you unlock your imagination again and be free to explore a bigger richer fantasy world. A world that can be whatever you want…. grim, dark, and perilous, or heroic, vast, and unhindered, where anything is possible. We hope you will enjoy them and find uses for them in all your games!

We have already sculpted many masters models and we will use the funds from this Kickstarter to pay for the moulds and materials to put them into production and print the books. The models will be cast in real pewter. All will come with 25mm round plastic bases. 🙂

Below is a comparison of our models against some of the other miniatures manufactures

Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_2 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_3 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_4

So sehen einige Pledge-Levels aus:

Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_5 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_6 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_7

Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_8 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_9 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_10

Außerdem gibt es Modelle zu sehen, z.B. diese hier:

Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_11 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_13 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_12 Song_of_Blades_Hammer_and_Forge_14

Die Kampagne ist bereits überfinanziert, läuft aber noch 28 Tage.

Quelle: Song of Blades: Hammer and Forge

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Runewars

Runewars: Uthuk Y’llan Infantry Command

22.11.2017
  • Fantasy

Beyond Miniatures: Uruk & Kuru

22.11.20171
  • Fantasy

Alternative Armies: Air Squid and Handler

22.11.2017

Kommentare

  • Die Figürchen finde ich jetzt nicht so interessant, aber auf die Advanced-Regeln bin ich sehr gespannt. Ich bin ein echter Fan der “normalen” Song of Blades-Regeln, mal sehen was sie in den advanced dazunehmen.

    • Es gibt auch ein Fungi Warband Generator.
      Von der Zaubersprüchen bin ich nicht so begeistert was ich sehe. Da mag ich die Magie von Shadowsea/Deepsea lieber.

      • @ Teskal: Was können die Advanced Regeln denn so? Und wie funktioniert die Magie bei Shadowsea? Könnte man die ins normale Regelwerk überführen?

        Ich liebe SoBH vor allem wegen seiner genialen Simplizität, aber mitunter denke ich mir, dass ein klein wenig mehr bei den Attributen und Zaubersprüchen vielleicht das Spiel noch besser machen würde.

      • Das würde sehr wahrscheinlich gehen.
        Was ich nicht mag ist wie die Zaubersprüche gekauft werden.
        Es ist ja schön 5 verschiedene Wandzauber zu können. Aber ich denke das, wenn man eine Wand zaubern kann, dann die nächste nicht so viel kosten sollte.

        Da finde ich das bei Shadowsea/Deepsea besser gelöst. Es gibt mehrere verschiedene Magierklassen. Jede hat eine bestimmte Anzahl von (ich meine 3) Zaubern.

        Ich bin sicher das man die Systeme mixen kann. Ich kenne aber die Änderungen bei den Advanced Regeln noch nicht.

      • Die Magierklassen sind insgesamt bei SS/DS auch schöner gemacht als die in den SBH Regelwerken.

        Ich finde solange Andrea Sfiligoi Werke so lange er simpel bleibt bei den Regeln richtig gut. Sobald es aber komplexer wird stimmts irgendwie nicht mehr mit den Kosten.

        Ich habe die Regelwerke noch gekauft als er versprochen hatte das die alle kompatibel untereinander sind. Das hat er von den Seiten gestrichen, nach dem ich ihn darauf angesprochen hatte.

      • Tja, das ist leider wirklich etwas schade. Ich habe mittlerweile auch eine ganze Reihe von SoBH Büchern, und die etwas komplexeren sind tatsächlich nicht unproblematisch, vor allem wenn man das ganze als Turnier spielen möchte.

        Richtig gut sind dafür aber immer noch die Grundregeln, die IMO mit zum besten gehören, was man momentan zum skirmishen kaufen kann. Und solange man den storytelling-Aspekt in den Vordergrund stellt, kann man damit SEHR viel Spaß haben.

      • Das wird mich nicht davon abhalten die Advanced Regeln zu holen.

        Auch wenn ich etwas enttäuscht bin, das die nicht als kostenfreies (bzw. vergünstig) als PDF Update verfügbar sind. Ich hab die ganzen SBH Fantasy Bücher als PDF. Letztendlich ist es eine neue Version. Wie lange gibt es jetzt schon die neue SBH version und die anderen Regelwerke sind immer noch nicht angepaßt. Für die Zwergenerweiterung gab es auch schon vor Ewigkeiten Ankündigungen. Ich habe das Gefühl das er einfach zuviele Projekte hat.

        Sinnvoll wäre 2 Angaben für die Kosten der Fernkampfwaffen und Zauber zu machen. Der teuerste wird voll bezahlt und weitere mit einen verringerten Preis.

      • Klar. Geht mir ähnlich. Und wenn man nicht Tunierspieler ist, gehts eigentlich auch ganz gut. Versuche mich gerade an einem Crossover von SoBH und Mighty Monsters (um Drachen, Riesen etc. darzustellen).

  • Also ich muss sagen: Das sind endlich mal wieder Zwerge (bis auf diesen Ruill, der hat keinen Bart also muss er zwangsläufig verrückt sein^^)
    Die Modelle erinnern mich nicht, wie bei diversen anderen Anbietern, an Herr-der-Ringe-möchtegern-Gimli Adaptionen welche zur Zeit groß im Trend liegen.
    Daher sind das für meinen Geschmack, gut gelungene Zwerge.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen