von BK-Nils | 29.10.2015 | eingestellt unter: Fantasy

Scibor: 75mm Diorama Teaser

Von Scibor kommt etwas großes auf uns zu, mit einem Ausblick auf ein Diorama, auf dem es um Leben und Tod geht.

Scibor_75mm Duel Scene Preview 1 Scibor_75mm Duel Scene Preview 2 Scibor_75mm Duel Scene Preview 3 Scibor_75mm Duel Scene Preview 4

Scibor_75mm Duel Scene Preview 5

Duel – Knight height 75mm – work in progress.

Quelle: Scibor auf Facebook

Link: Scibor

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Black Crow Miniatures: Urhuk

20.11.20174
  • Fantasy
  • Kickstarter
  • Pulp

Spitfyre: Kickstarter endet heute!

20.11.20173
  • Fantasy
  • Kickstarter

All out War – Battleground: Kickstarter

20.11.20175

Kommentare

  • Boah, das ist mal was. Wirklich dynamisch und mitreißend. Mal sehen wann das auf meinem Maltisch landet. Lang kann das nicht dauern. 🙂

  • Ui, das ist auf jeden Fall ein sehr dynamisches und sehr detailliertes Diorama. Gefällt mir sehr gut. Was hat der Ritter da eigentlich zu Fall gebracht? Einen überfetten Riesenork? Einen Oger?

  • Ja, eine sehr dynamische Szene, wirkt klasse. Ich würde es mir nie holen, da ich es mit meinen nicht vorhanenen Malkünsten nicht annähernd ansehnlich hinbekommen würde. Aber die Szene gefällt mir sehr gut.

  • Ich frag mich nur wieso Scibor so geile Dioramen kneten kann (wie auch z. B. die Witcher III Collectors Edition Statue) abere in seinem Shop nur diese Stempel-Marines verkauft.

    • Tja, frag Dich halt mal, wie sich deren Umsatz wohl zusammensetzt. GW produziert auch nicht so viele Spess Marines weil die Leute wie verrückt Eldar kaufen.

  • Ich glaube auch das Scibor um einiges mehr kann als man manchmal durch bloses Stöbern in seinen Shop zu Gesicht bekommt. Aber auch bei Künstlern ist es halt leider so das auch Rechnungen bezahlt werden wollen und man von was leben muss. Denke seine Blechdosen werden mehr Umsatz bringen als dieses geniale Dio was aber wohl nur sich wenige in die Vitrine stellen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen