von BK-Christian | 09.05.2015 | eingestellt unter: Science-Fiction

Relic Knights: Void Break Erweiterung

Soda Pop haben eine Erweiterung und ein neues Material für Relic Knights angekündigt.

Relic_Knights_Void_Break

Soda Pop Miniatures announces the new expansion for the Relic Knights® miniature skirmish game: Void Break. Void Break provides a new entry point to join the Relic Knights® game, with a complete ruleset that incorporates errata and updates from over a year of player feedback and every unit entry, both old and new.

Taking place two years after the events of Darkspace Calamity, Void Break continues the Relic Knights® story with new fiction, backgrounds, and history. Void Break introduces over 40 new units across the existing six factions, greatly expanding players’ options when building their cadres. Among the new units, each faction gains access to a new Questing Knight and Relic Knight to lead their forces and unlock new gameplay combinations.

The final models from Darkspace Calamity will begin monthly release in July of this year, with the first Void Break units beginning in September and continuing through the launch of the Void Break book in early 2016. To better capture their stunning detail and over-the-top anime aesthetic, each new and dynamic model will be featured in resin, with large, centerpiece models in plastic. (Hervorhebung durch Brückenkopf Online)

Quelle: Ninja Division

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Antenocitis Workshop: Probleme und Verzögerungen

23.10.20185
  • Science-Fiction

Artel W: Iron Boss & Previews

23.10.20184
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40k: Codex Orks und Sly Marbo

23.10.20186

Kommentare

  • Di Umstellung auf resin begrüße ich wenn sie denn tatsächlich mit einer Qualitätssteigerung einhergeht und die den Preis nicht allzusehr anziehen (wenn überhaupt). Ansonsten spielen wir Relic Knights bei uns immer mal wieder zwischendurch und es macht echt Spaß, und wenn die fehlenden Einheiten jetzt langsam kommen zusammen mit mehr für alle finde ich das erstmal gut.

    Mal schauen wie sich das dann tatsächlich entwickelt.

  • Ich freu mich schon darauf. Wir steigen gerade in Relic Knights ein und sind bis jetzt recht angetan. Ist ein erstaunlich fixes und dynamisches Spiel.

    • Solltet Ihr noch Minis aus dem Kickstarter zum günstigen Preis brauchen, kannst Du mich gerne auf der Tabeltopwelt unter schusta1328 anschreiben. Noh und Speed Circuit hätte ich noch.

    • Ich hab hier auch noch jede Menge Sachen aus dem Kickstarter.

      Bei Interesse kannst du einfach über die Redaktion meine email erfragen. Dann schick ich ne Liste.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.