von BK-Nils | 05.05.2015 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Raging Heroes: Kickstarter Update

Raging Heroes geben ein Update zum TGG2: Light and Darkness Kickstarter raus.

New Unlocks

Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 1

First, you’ll probably be happy to know that we have a few additional unlocks that we are able to add. And we might even add a few more in the coming weeks.

As we mentioned in a previous Update, unlocking additional stuff is something we really have to weigh carefully. Just like you, we would like to see all the minis off TGG2 come to life, but we really have to proceed with care.

But today, as the sculpt schedule is looking good and we have a good momentum going, we feel it is safe to unlock a few more minis and make everyone happy 🙂

Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 2

And here they are:

  • Tremata Fantasy (Sisters Fantasy)
  • Asharah SF (Dark Elves SF)
  • Daughters of the Orphanage All-Star Troops go up to 5 instead of 4 (Sisters Fantasy)
  • Daughters of the Crucible All-Star Troops go up to 5 instead of 4 (Sisters SF)

New Sculpts

The sculpting team is hard at work and has been producing some pretty cool stuff. These images are still work-in-progress, and they all need some more touch-ups, but we thought you would want to see them anyway. We also have other sculpts in the works, but they’re still at a too early stage to show at the moment.

Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 3 Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 4

You’ll notice that we have been mostly focusing on the Freebies. That’s because most of you will have them in their rewards list. Therefore, it makes sense to create them first because this way, when you are ready to ask for your first shipment, no matter what you have selected, you’ll get a big load of minis right off the bat.

Paypal Option

We received many requests of backers who will get their pay at the end of the month and who would like to increase their pledge at that time. So we are leaving the Paypal (and credit card) option active for an additional short period of time. During that time you will also be able to up your pledge level (to move from Lieutenant to Commander, for example).

If you wish to move to a new Pledge Level, please make sure you do the following:

  • Use our Paypal page to top the amount you’ve already pledged (either with your Paypal account or with a credit card and no Paypal account).
  • As you are processing your payment, please use the „message to seller“ option to
    1 – tell us you want to move from pledge level ‚x‘ to pledge level ‚y‘
    AND
    2 – give us your Kickstarter email address so that we can track your original kickstarter pledge and make a note on it.
  • You should also send us a Kickstarter message to tell us about your additional payment on Paypal, and if you want to up to another Pledge Level.

Pledge Calculator

Ivo Ilic has kindly updated the Pledge Calculator with the latest unlocks, so if you want to play around with it and see how you can spend your Pledge, here’s the link.

Pledge Manager

As a reminder, please note that the Pledge Manager will not open until we have a first wave of pledge rewards ready to ship.

What Are We Up To?

Currently, our biggest task is to recruit more people for the team.

First, right after the end of the TGG2 campaign, we said goodbye to our friend Bruno, who had partnered with us on our communications for over a year. He left for Montreal to fulfil his true destiny as a heavy metal rockstar.

Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 5

He is currently touring in Canada and will be touring in Europe in May with his band Rusted (on Facebook), an up-and-coming name of the New Wave Of Traditional Heavy Metal (nwothm) along with other Canadian bands like Striker or Skull Fist. If you have the chance to see them live, you are in for a great evening of rock’n roll. And don’t hesitate to buy him a beer after the show, Bruno is the nicest guy you can imagine. Here’s the message he wrote us on the day he left:

Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 6

Bruno, we all wish you the greatest possible rock’n roll life! Have fun and go rock the world!

While he’ll probably pitch in from time to time, his departure means that we need to beef up our communications department. If you love the hobby, if you have the qualifications and experience, and if you are interested, drop us a note at jobs@ragingheroes.com.

The sculpting team is about to get much bigger too. We are spending the coming weeks recruiting and testing new 3D sculptors.

We are also working on the recruiting of a Sales and Marketing Manager and a Logistics Manager. Then we’ll be flying to the USA to meet with our resin foundry and work together on production planning and scheduling. So as you can see the bulk of our work in the next few weeks will be mostly devoted to management and organisation.

New Graphic Goodies

And meanwhile, our graphic design team has been working on new graphics, posters, and the likes. We would very much like to get your feedback: do you like them? Would you purchase them, or should we not bother? Also, would you be interested in getting yourself T-shirts, coasters or other goodies based on those designs?

Please do let us know your thoughts 🙂

Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 7 Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 8 Raging Heroes_TGG2 Kickstarter Update 24 9

Quelle: Raging Heroes TGG2: Light and Darkness Kickstarter

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Z War One: Exodus Kickstarter

20.09.20182
  • Kickstarter
  • Pulp

Harwood Hobbies: The Devolved Kickstarter

19.09.2018
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Antler Games: Shadow Tactics Brettspiel geplant

19.09.20184

Kommentare

  • Meine auch das das Update seit dem 23. in meiner Mailbox liegt.

    Klar seits machmal nicht die schnellsten aber nichts ist so alt wie die Nachrichten von Gestern.
    Ausser die von Vorvorvorvorvorvorvorvorvorvorvorgestern.

    • Außerdem ist es vielleicht noch für Leute interessant, die verspätet einsteigen wollen.
      Den „Pledge“ Button gibts immernoch, dann allerdings via Paypal.
      (offenbar läufts doch länger als bis Ende April)

    • Eben, als ob nur Backer das interessant fänden und jeder jeden Kickstarter verfolgen würde. Tolle Minis. Meine Dame war auch ganz begeistert.

  • Einfach Hammer die Sachen von denen und die Gussqualität ist sehr, sehr gut.
    Hab drei Miniaturen mal von denen geholt und bemalt und die waren wirklich ganz toll gegossen.
    : )

  • Bin durch einen Kumpel eingestiegen, aber mich noch nicht so damit beschäftigt, was ich alles haben will, eigentlich zu viel, muss dann wohl irgend wann nachschießen, nur keine Ahnung wann und wie, da ich nicht geplegded habe. Aber da wird leider einiges zu mir finden hoffe ich. Der erste war schon geil, hatte da leider nicht mitgemacht, daher musste das nun sein.

  • Ich find nur eine Sache wirklich Informativ, und die konnte ich hier auch nicht erkennen. Wo kann man jeden Moment nachverfolgen, wie weiter der aktuelle Stand ist und was als nächstes freigeschaltet wird. Weil so können bleibt alles hinter einem Schleier… So können die machen was sie wollen, auch den gesamten Rest ohne Zusatzfinanzierung freischalten.

    Wie ich am Ende schon geschrieben habe, fand ich den Anfang und das Ende des Kickstarters extrem dumm. So wurden zu Beginn in 30k Schritten die Sachen frei geschaltet und zum schluss bei 5k…

    Für mich persönlich sagt die Endsumme kein Erfolg aus, im Gegenteil. Schon sehr arm. Weil Leute schon von anfang an mit Sachen gelockt wurden, die eventuell frei geschaltet werden… So haben viele auf die Huntress gehoft, wie man am Ende gemerkt hat, und die wurde nicht (noch nicht) freigeschaltet.

    Ich hätte mehr Sinn daran gesehen, wenn es nach und nach zum freischalten gekommen wäre. So wäre die Enttäuschung geringer gewesen und man hätte nicht gesehen, das sie doch noch so viel geplant hatten, was dann doch nicht freigeschaltet wurde.

    Deshalb war dieser KS für mich gegenüber des ersten ein Misserfolg…

    • So wie ich das mitverfolgt habe sollen alle vorgestellten Minis in der ein oder anderen Form produziert werden.
      Wenn auch nicht direkt über den KS.
      Natürlich schade für die Leute, die bestimmte Modelle haben wollten und gegen Ende nicht 100% sicher sein konnten.
      Aber wenn’s mehr oder weniger nur um eine Mini geht brauchen die auch keinen KS sondern können sich die Mini später einzeln vor Ort bestellen.

      Der KS lohnt eben für Leute die sowieso viel bestellen und die Freebies abgreifen wollten.

      Das die Geschichte mit Paypal nebenbei lief war wirklich nicht besonders übersichtlich, weil man nicht sehen konnte in wie weit das noch die SGs beeinflusst hat/hätte. Das wurde leider so bröckchenweise per Update nachgereicht.

      Ist z.B. auch komisch, dass die eine Blood Vestal Sinzirith in den Freebies mit drin ist und auch Nachbestellen angbl. möglich sein soll, unter den SGs steht sie aber als locked. Sowohl bei der Version von Void Elves wie auch bei Fantasy Elves.

      Man darf gespannt sein! ^_^

      • Nicht zwangsläufig: die Minis während der Kampagne sind im Schnitt 4-8$ günstiger zu bekommen.

        Momentan bekommt man im Handel noch keine Metallminis aus dem ersten KS.

        Sollte man halt abwägen.

      • Dafür dürfte der Versand bei deutschen Händlern günstiger sein oder man kauft sie direkt im Laden. Der KS Versand liegt normal bei 22$ für Europa.
        Für zwei drei Minis lohnt das eigentl. nicht wirklich.

        Ich meine, ich würde es nur nicht davon abhängig machen ob ein einziges Modell freigschaltet wird oder nicht (im Falle der Huntress). Sind sowieso genug andere coole Modelle dabei. 😉 Das wollt ich damit sagen.

        Das man die Sachen als Backer früher erhält ist auf jeden Fall nen Bonus, dafür legt man seine Kohle aber auch mindestens ein Jahr auf Eis.

  • Habe bei beiden KS mitgemacht, die Minis sind einfach nur super. Metall genauso detailiert wie Resin. Habe allerdings, bis auf die Jailbird Sniper Unit nur Helden.

    Die Resin-Modelle sind ziemlich empfindlich: Raven hatte gleich einen Fußbruch und Hand ab. 😀 Aber das lies sich beheben.

    Ansonsten Spitze.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück