von BK-Christian | 07.05.2015 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Punkapokalyptic: Kampagne bei Indiegogo

Zu Punkapokalyptic läuft derzeit eine Indiegogo-Kampagne, mit der eine weitere Fraktion finanziert werden soll.

Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_1

So, what’s all this fuss about?

Bad Roll Games is a small Spanish company formed up by three friends, that has been working for more than a year on the addictive tabletop game Punkapocalyptic. During this time we have put on the market several high-quality and detailed miniatures for our first two factions, Gangers and Mutards. You can check them out at our webpage, where you will also be able to download the rulebook and gang sheets for free, or visit our Facebook or Twitter accounts.

Basically our game is a fast-paced skirmish showdown between rival gangs, played with 5 to 10 30 mm scale miniatures in a post-apocalyptic, barren and desolate environment known as the Wasteland. If you are into skirmish games, wargames in general, apocalyptic settings or just like to paint superb minis made by some of the best sculptors in the market these days, this game is for you. Don’t hesitate to visit our website to know more about the background of this setting, read a bunch of short stories, watch some cool drawings and maps, or feast your eyes with the miniature galleries.

Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_2

Why a crowdfunding campaign?

So far we have opted for a more traditional way of funding (that is, puting our own money on the project), but now there is an increasing number of Punkapocalyptic players and they demand to have a wider variety of miniatures and factions to choose from in their games. But we have came to the conclusion that the release rate we can accomplish that way is quite slow for what a game like this requires, so we now hope to get enough funds to release a whole Junkers Starter Pack and even a bunch of extras if we get there.

We can wholeheartedly promise that this crowdfunding will be a true crowdfunding. This is not a pre-sale for miniatures we already have in production, or anything like that. All the money will be used to pay for modelling, production, painting… so this Starter Pack for our third faction can become a reality.

Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_3

Thus, we cannot show you any finished miniature for the upcoming faction but only concept drawings of what we want them to be. But we are not newcomers to this market either, so you can check the miniatures we have released so far and see for yourself that the final result is completely up to the expectations or even beyond. We are lucky to have on board renowned top-class modellers such as Julen Galparsoro, Leonardo Escovar or Iván Santurio, and for the production and painting processes we work with the internationally known José Palomares‘ Bigchild Creatives team.

Stretch Goals sind geplant…

Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_4

Bei den Pledge-Levels gibt es beispielsweise EInzelminis:

Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_5 Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_6

Aber auch Starter Sets:

Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_7 Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_8 Punkapocalyptic_Junkers_Starter_Pack_Indiegogo_9

Die Kampagne läuft noch 27 Tage.

Quelle: Punkapokalyptic bei Indiegogo

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Antediluvian Miniatures: weitere Previews & Datum Kickstarter

22.06.2018
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Cthulhu: Death may die weitere Previews

21.06.20184
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Heroes of Land, Air & Sea: Kickstarter endet bald

20.06.20182

Kommentare

  • Ich bin mit einem Paket für zwei Starter dabei. Wobei der „ich will alles“-Pledge für 110 (EB) auch sehr verlockend war.

    Ich werde die Minis wohl als EDEN-Proxis verwenden. Der Maßstab scheint gut zu passen und thematisch passen die ja sowieso.

      • Ich habe welche auf der TTW gesehen und das hat für mich ganz gut gepasst. Aber, ich werde es ja dann sehen und noch kann ich hoffen 🙂 Ich finde es bei Skirmishern noch so schlimm, wenn die Fraktionen leicht unterschiedlich sind.

      • Die Eden Minis sind teilweise sehr unterschiedlich.
        Selbst innerhalb einer Truppe gibts Modelle die viel zu groß oder aber auch zu klein sind.
        Ich hab hier Convoy und Matriarchat. Convoy passen alle bisher relativ gut zu einander, bei Matriarchat fallen die älteren Minis aus dem Rahmen und sind zu groß (und… *hüstel* mäßig modelliert ) .
        Hab aber auch ne Mini von denen die proportional zu klein ist. Die würde z.B. auch ohne Probleme zur Punkapocalypse passen.

  • Bin auch schon die ganze Zeit am überlegen ob ich einsteige. Die Minis sehen echt klasse aus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück