von BK-Nils | 08.01.2015 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press: Armeeboxen

Aus dem Hause Privateer Press kommen im Frühjahr große Armeeboxen für Warmachine und Hordes.

Skorne All-in-One Army Box – 134,99 Euro

PP_Skorne All in One Army Box

The quickest and easiest way to storm the battlefields of HORDES! A perfect entry point for new players and an amazing value for seasoned vets looking to start a new faction, this All-in-One Army Box contains everything you need to quickly field a complete and competitive army suitable for every battlefield engagement%u2014from casual games at home to organized leagues and tournaments. The conveniently sized rulebook containing the full core rules, along with the included strategy cards, will equip you with all you need to lead your army to victory! This box (PIP74092) contains a complete 35-point army with the following models: Supreme Archdomina Makeda, Molik Karn, Titan Gladiator, Praetorian Swordsmen, Cataphract Incindiarii, Paingiver Beast Handlers, Aptimus Marketh.

Khador All-in-One Army Box – 134,99 Euro

PP_Khador All in One Army Box

The quickest and easiest way to storm the battlefields of WARMACHINE! A perfect entry point for new players and an amazing value for seasoned vets looking to start a new faction, this All-in-One Army Box contains everything you need to quickly field a complete and competitive army suitable for every battlefield engagement%u2014from casual games at home to organized leagues and tournaments. The conveniently sized rulebook containing the full core rules, along with the included strategy cards, will equip you with all you need to lead your army to victory! This box (PIP33117) contains a complete 35-point army with the following models: Forward Kommander Sorscha Kratikoff, Spriggan Demolisher, War Dog, Widowmakers, Winter Guard Infantry & Rocketeers, Winter Guard Officer & Standard, Kovnik Jozef Grigorovich, Lady Aiyana & MasterHolt.

Zu beiden Boxen ist anzumerken, das sie nur sehr begrenzt verfügbar sind und streng limitiert sind. Erscheinungstermin ist für Februar 2015 angegeben.

Zwei weitere Boxen für The Protectorate of Menoth und Legion of Everblight sollen im März folgen.

Warmachine & Hordes ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Der deutsche Vertrieb für Warmachine & Hordes liegt bei Ulisses Spiele.

Community-Link: page5

Link: Privateer Press

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Neue Previews

16.06.20181
  • Warmachine / Hordes
  • Zubehör

Muse On Minis: Neue Tokensets

13.06.2018
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Juni Releases

03.06.201810

Kommentare

  • Da fehlt nur noch die Lunte an der Seite 🙂
    Auf jeden Fall ein lustiges Boxformat. Spart man etwas zum Einzelkauf? Schade, dass nur die Zusammenstellung limitiert ist und man nicht noch ein besonderes Modell mit dazugepackt hat.

    • Also bei Khador denke ich schon, dass man an der Box was spart. Da ist ne volle Wintergarde mit 3 Rcketeer Attachments sowie dem Banner (Komischerweise ohne die Frau Leutnant) drinnen. Dazu noch Josef und der Hund,. 4 Widowmaker, Sorcha als Casterin, Alianna und Holt und natürlich ein Spriggean und ein Devastator Bausatz.

      So grob überschlagen sollten das um die 20-30 Euro Ersparnis sein. Und zumindest bei Khador ist die Zusammenstellung wirklich gelungen, soweit ich das noch weis (2 Jahre jetzt kein Warmachine mehr gespielt).

  • Gute Sache sowas.
    Aber dieses künstliche Limitieren von Dingen, die der Hersteller zuhauf hat, werde ich nie verstehen…..Hat mich bei GW schon immer gewundert, warum PP da jetzt auch auf diesen Zug aufspringen muss enzieht sich doch etwas meinem Verständniss.
    So eine Armeebox wäre doch hilfreich viele interessierte Nichtspieler vlt doch an das System zu locken. Gerade wenn man die Fraktionen abdeckt, die nicht in den großen Starter-Boxen drin sind

    • Vermutlich fürchtet man, sich sonst den eigenen Markt kaputt zu machen, wenn man Boxen mit dieser Ersparnis ständig anbietet. Wird vermutlich nicht lange dauern, bis jemand ein paar davon kauft und dann die Einheiten einzeln bei ebay anbietet.

  • Laut Privateer Press sind die nächsten folgende Boxen:
    Menoth:
    ·Grand Scrutator Severius
    ·Reckoner
    ·Vanquisher
    ·Redeemer
    ·Heirophant
    ·Exemplar Errants
    ·Choir of Menoth
    ·Exemplar Errant Seneschal
    ·Vassal of Menoth
    ·Rhupert Carvolo, Piper of Ord

    Legion:
    ·Saeryn, Omen of Everblight
    ·Scythean
    ·Neraph
    ·Angelius
    ·NephilimBloodseer
    ·Strider Rangers
    ·Strider Deathstalker
    ·2 Blighted Nyss Shepherds

    • Hmm, schade, die Menoth-Kiste bringt mir nichts, denn bis auf das neue Reckoner-Modell habe ich alle Minis daraus – und das Ding kann man sich ja mal einzeln kaufen . und den alten Reckoner habe ich ja sowieso.

      Ansonsten hätte ich sogar überlegt, da zuzuschlagen – und an der Legion hab ich so gar kein Interesse.

  • Klasse Sache, werde ich wohl zuschlagen, auchwenn mich Trollbloods und Scyrah mehr interessiert hätten.

    Die Limitierung finde ich auch nervig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück