von BK-Christian | 16.11.2015 | eingestellt unter: Fantasy

Osprey: Dwarf Warfare

Von Osprey kommt ein neues Buch zur Kriegsführung der Zwerge.

Osprey_Dwarf_Warfare

Despite their short stature, dwarves are amongst the fiercest and most feared fighters of all the races. Thanks to their great strength and stamina, Dwarves march to battle in thick armor and carrying numerous heavy weapons. This book compiles all of the information known about these grim warriors and how they wage war. From an initial examination of the fighting methods of the individual dwarf soldier, it expands to look at how they do battle in small companies and vast armies. It covers all of their troop types from the axemen that form the front lines of battle to their deadly accurate crossbowmen, and noting their specialist troops such as their famous siege-engineers. Also examined are their tactics in specific situations such as underground fighting and combat in mountainous terrain. Finally, the book examines a few specific battles in great detail in order to fully demonstrate the dwarven way of war.

Das Buch kostet 9,99 Pfund.

Quelle: Osprey Publishing

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Lucid Eye: Preview

18.06.2018
  • Fantasy
  • Terrain / Gelände

THMiniatures: The North Portal und Preview

18.06.2018
  • Fantasy

Mom Miniatures: Barbarenmagier

17.06.20183

Kommentare

  • Und wieder so ein ??? Buch von Osprey. Wie das Buch zu den Orks frage ich mich, was das soll, ein neues Universum, welches niemand kennt, mit solchen schicken Büchern zu versorgen. Die Bilder werden wahrscheinlich auch hier gut sein, es bleibt aber ein Artikel für eine Rabattaktion.

  • Ich bin da eher mit Neidhard auf einer Linie. Warum?

    Als Rollenspieler würde ich persönlich auch eher was bevorzugen, was mir nicht gleich einen besonderen Style aufzwingt, sondern mehr in meine Welt passt.

    Oder anders herum gefragt, wodurch unterscheidet sich dieses Buch von den myriaden verkitschten Zwergenbildern, die es schon gibt? Ist das sehr generisch, oder haben die Ospreyzwerge auch eine eigene, originelle SEite?

  • Hmm, Osprey ist mir jetzt eher bekannt für deren Bücher über die Myriaden verschiedenster Uniformen aus allen möglichen Ländern und Konflikten der letzten Jahrhunderte. Da mutet so ein Buch über die Kriegsweise einer Fantasy-Rasse schon seltsam an. Abseits der bekannten Zwergenbilder (meisterhaft gefertigte, dicke Rüstungen, Kämpfen als Schildwall , Musketen und Kanonen) kann ich mir nur schwer vorstellen, was so ein Buch bringen soll…

  • Da ich weniger ein Anhänger bestimmter Systeme und mich für Zwerge begeister kann, werde ich mir das Buch kaufen. Ich bin gerne bereit, nach dem Lesen eine Kritik abzugeben.

    In diesem Sinne
    Abgrund

    • Geht mir tatsächlich ähnlich. Spielsysteme sind mir mittlerweile ziemlich egal, aber Zwerge sind einfach cool. Also warum nicht ein Buch wo viele Dinge mal zusammengefast werden 🙂

  • Ich muss beiden irgendwie zustimmen…
    Ich liebe gut gemachte Bücher wie Bestiarien oder über Völker gerade, wenn es sich um Themen abseits der üblichen RPGs handelt. Besonders interessiert bin ich an Illustrationen und gutem Fluff.

    Auf der anderen Seite sehe ich auch keinen allzu grossen Markt dafür und man bekommt sowas tatsächlich eher in der Rabatt-Ecke in den einschlägigen Läden.

    Wobei die Preise hier ja wirklich fair sind.

  • Als Hobbymilitärhistoriker lese ich durchaus gerne mal das ein oder andere Ospreybuch. Bei dem hier weiß ich nicht so genau wie es einzusortieren ist. Sind das jetzt Regeln für ein Spielsystem oder hat einer der Osprey Experten mal Theorien über zwergische Kriegsführung aufgestellt?

    Als Zwergenfan würd mich das Buch nämlich schon interessieren. 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück