von Burkhard | 30.05.2015 | eingestellt unter: Brettspiele, Dreadball / Sci-Fi Sport

Mantic Games: Dreadball Teaser

Bei Mantic Games rührt man nicht nur kräftig die Werbetrommel für die zweite Edition von Kings of War, auch bei Dreadball reisst die Flut an Neuheiten nicht ab. Was alles kommen wird, daraus machen Ronnie und sein Team noch ein großes Geheimnis, der letzte Newsletter enthüllte zumindest schonmal ein neues Modell, das wahrlich extremer kaum sein könnte!

A Taste of the Extreme? You ain’t seen nothing yet…
MG_Mantic-Games_Dreadball_Extrem_Roboter
Watch the Mantic Blog 15th June for more!
Wir sind gespannt, was noch alles auf uns wartet!
Quelle: Mantic Games Newsletter
Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Privateer Press: LEVEL 7 [OMEGA PROTOCOL] Second Edition

11.10.20189
  • Brettspiele
  • Pulp

RN Studio: Cthulhu- Death May Die Preview

07.10.2018
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Monumental: Kickstarter Previews

05.10.201815

Kommentare

  • Hmm, der Zwergengolem sieht für Mantci Verhältnisse ja mal richtig gut aus. Aber Dreadball hat ja insgesamt sehr viele schöne Minis.

  • Die solln mir mal lieber ihren Trick verraten wie sie die Gußgrate von ihren Minis bekommen ohne die zu zerstören. Die Minis die die zeigen ist aber eh sicherlich aus was anderem als den Dreck den die verkaufen.

    • 1. )Die Produktbilder zeigen in der Tat meist bemalte 3D Drucke, die eigentlichen Minis sind da oft nich nicht fertig.
      2.) Zum Entgraten nehme ich einen scharfen Cutter mit intakter Spitze (oft einfach eine neue Klinge) und schneide die Grate weg. Schabe oder Kratzen geht nicht ganz so gut (bei den neueren Modelle funktioniert das aber auch an einigen Stellen). Und billige Feilen gehen gar nicht.

  • Beim spitzen Cutter stimme ich zu. Ansonsten gehen Diamantfeilen recht gut. Habe da ein kleines Set mit dem sich die Mantic Figuren prima entgraten lassen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück