von BK-Christian | 01.09.2015 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Last Saga: Neue Previews

Es gibt neue Modelle zu Last Saga zu sehen.

Last_Saga_Previews_1 Last_Saga_Previews_2# Last_Saga_Previews_3 Last_Saga_Previews_4

Last_Saga_Previews_5 Last_Saga_Previews_6 Last_Saga_Previews_7

Zuletzt gab es ein paar Probleme mit der Gießerei, daran wird aber gearbeitet:

Regarding casting company, we are in talks to solve the problem amicably. We will tell you at the time when it is all clarified.

Quelle: Last Saga Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter

BoxThrone: Brettspiel-Regal Kickstarter

20.11.201715
  • Fantasy
  • Kickstarter
  • Pulp

Spitfyre: Kickstarter endet heute!

20.11.20173
  • Fantasy
  • Kickstarter

All out War – Battleground: Kickstarter

20.11.20174

Kommentare

  • Ein paar sehr schön Sachen bei die ich glatt für Infnity brauchen könnte, schade das der damals total an mir vorbei gegangen ist :/

  • Also am besten sehen die Figuren aus wo sich der Modellierer offensichtlich vorher zu lange Infinity angesehen hat. Ich hab gerade gedacht es sind neue PanO, Knights, Tohaa etc. …

    Die anderen Modelle z.B. links unten find ich weniger gut gelungen.

    • Einer oder sogar mehrere der Modellierer (müsste man nochmal schauen) haben in der Tat schon für Corvus Belli Infinitymodelle gestaltet.

  • Ich freue mich schon auf die Minis. Mittlerweile hat der Kickstarter ja auch schon etlichen Verzug. Da ich die Minis aber nicht dringend brauche, ist mir das egal und ich freue mich auf tolle Endprodukte.

  • Die Probleme mit der Gießerei ziehen sich jetzt schon ziemlich lange hin….
    Sei es das der Auftrag extrem lange nicht bearbeitet wurde oder das bei dieser ersten Lieferung nur ein Teil der versprochenen Figuren dabei ist.
    Wo genau da der Hund begraben ist kann keiner so richtig sagen, Ob das alleine die Schuld des Gießers ist weiß ich nicht. Da aber keiner der Backer weiß, wer den Auftrag ausführt (soll ein Gießer aus Deutschland sein), gibt es halt auch nur die einseitige Schilderung von den Machern von Last Saga.
    Mal sehen wann ich wirklich alle gewünschten Figuren in der Hand halte…2015 scheint mir unrealistisch zu werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen