von BK-Marcel | 01.02.2015 | eingestellt unter: Blood Bowl / Fantasy Football, Fantasy

Kaos Ball: Neue Teams

Bei CoolMiniOrNot gibt es vier neue Teams für Kaos Ball.

Valkyries Cowboys Trolls Warlocks

  • Asgard Valkyries         24,99 USD.
  • Boomtown Cowboys  24,99 USD.
  • Bridgetown Trolls      24,99 USD.
  • Salem Warlocks          24,99 USD.

Link: CMON Store

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Árktos Spectres Primaris Marines, Arcworlde und Gelände

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Hobbykeller
  • Warmachine / Hordes

Hobbykeller: Baunatal Romantika

17.07.20185
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Forgeworld: Bilder vom Open Day

16.07.201820
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Blood Bowl und Shadespire

07.07.20182

Kommentare

  • Jepp, dieses Spiel war mit unter die Größte Enttäuschung, die ich über KS erfahren durfte.
    Spielregeln sind unausgereift und die Sache mit den Miniaturen ist einfach nur Dumm gelöst wurden.

    Erklärung:

    Man besitzt 2 verschiedene Arten von Miniaturen, Läufer und Schläger. Jedes Team besitzt jeweils nur eine Designart von jedem Typ. Maximal sind 2 Schläger und 3 Runner auf dem Spielfeld. Die Restlichen Miniaturen zählen nur als Verlustmarker könnte man sagen.

    Man hätte das schlauer Regeln können. In dem man 5 verschiedene Miniaturen je Seite gemacht hätte und die Restlichen Miniaturen durch Kreis und Quadrat Marker (die man dem Gegner als Verlust gibt) darstellen sollen, die man dann dem Gegner als Trophäe überreichen kann.

    Dann noch diese Sache die mich mit am meisten stört. Die Sache mit den Zahlkarten, die jeweils je Runde nur einmal verwenden darf. Man hätte es so lösen müssen, wie bei Freebooter, in dem man Zahlen oben in die Ecke der normalen Taktischen etc. Karten gesetzt hätte, die man dann vom Deck aus zieht. Na ja, wie gesagt, das Spiel ist mit der Größte Müll den ich kenne, und diese Teams sind Teams die es seit Anfang angibt, zumindest als Backer konnte man diese direkt mit kaufen.

    Es gibt hier bei uns in der Spielergemeinschaft, keinen der das Spiel gut fand, selbst die, die Bloodbowl etc. gut finden, fanden es als Schrott!!!

  • War für mich leider auch eine komplette Fehlinvestition. Liegt seit dem nur herum. Mein erster und letzter coolminiornot KS bei Rum & Bones bin ich erst gar nicht eingestiwgen bei dem billigen Plastik.

  • Ich hab bei einem Bekannten in der Hand gehabt und muss auch sagen, 2 versch. Figuren + die Trainerbüste ist halt ein Witz.

    Das mal als Brettspiel ganz okay sein, ist aber für Tabletop-Spieler uninteressant.

  • Mich haben da ausschließlich die Trainerbüsten interessiert. Diese gibt es aber nicht separat zu erwerben, oder?

  • Also wie gesagt, das Spiel ist für den Preis und für den eigendlich geplanten Markt ein schlechter Witz. Die Büsten sind jedoch sehr cool. Ich selber spiele jedoch gerade, besonders nach dem man mal wieder einen Post von diesen Spiel gebracht hat, mit dem gedanken mein ganzes Zeug zu verkaufen, doch ehrlich gesagt, glaube ich nicht, das ich dafür was vernünftiges bekomme. Zu dem habe ich alle Modelle jeder Mannschaft bis auf die wirklich benötigten 5 Modelle von ihren Base entfernt, aus den Bases mit Hilfe meines Plotters etc. Maker daraus gemacht und die restlichen Modelle für andere Spiele zweckentfremdet. Klar ist es fürs Spiel immer noch das selbe, und ich hab fast alle Teams,

    aber die Regeln sind dennoch nicht wirklich der Hit und das weiss nun mal jeder…

  • Ich bin damals aus dem KS ausgestiegen, als ich das Spielbrett sah…..das war durch die Bank einfach so generisch.
    Als dann auch noch die übersichtliche Figurenvariation gepostet wurde, hat Gott sei Dank meine Preisschmerzgrenze eingesetzt und ich war raus….

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück