von BK-Thorsten | 29.05.2015 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Nomads Intruder (HMG)

Fast aufgrund der RPC durchgeflutscht, jetzt trotzdem auf dem Brückenkopf: Miniwargaming haben eine Preview des Nomaden Intruders mit HMG gezeigt.

INF_Nomads_Intruder_HMG-01 INF_Nomads_Intruder_HMG-02 INF_Nomads_Intruder_HMG-03 INF_Nomads_Intruder_HMG-04

Quelle: MiniWargaming

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse, Fantasy-In und TinBitz erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Link: Infinity Website

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Kuang Shi Resculpts und Garuda Tacbots

18.01.20188
  • Infinity

Infinity: Hospitaler und Bit & KISS!

17.01.201813
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Warsenal: Cosmica Pods

09.01.20182

Kommentare

  • Sehr schickes Modell, das auch sehr gut zu den bisherigen Figuren passt. Gefällt mir und wird sicherlich seinen Weg in meine Sammlung finden.

  • Schöne schießende Pose, die ganz ohne Tactical Rock trotzdem eine stimmige Dynamik hat 😀

  • Hui, sehr schöne Modelle. Aber auch die Bemalung ist mal wieder exzellent ausgeführt. Mehr geht da eigentlich nicht mehr – die könnten auch gut als 56 mm Figuren durchgehen, so detailliert sind die gestaltet und angepinselt.

    • Nö, lediglich ein überarbeitetes Resculpt eines Nomaden Intruders, die es schon gab bevor Mantic an Enforcer überhaupt nur gedacht hat. ^^

    • Vielleicht kurz, falls das nicht bekannt ist: Neu ist lediglich der Intruder mit HMG (Heavy Machine Gun). Den Sniper gibt es schon eine ganze Weile und den mit Kombigewehr sogar noch länger, allerdings leider nur als Teil der Corregidor Starter Box.

  • So, mit dem Kerlchen ist das alte “Trio Infernale” wieder komplett: Sniper, HMG und Combi Rifle. Ich habe die alten Modelle schon gerne eingesetzt, die neuen muss ich dann bald mal bemalen und dann alle 3 auf einen Schlag ersetzen.

    Was mir beim HMG Intruder erst bewußt wird ist, wie schön die Brücke zu der Alguacil Rüstung geschlagen wurde.

  • Schönes Modell, tolle Bemalung aber es zeigt mir wieder, warum ich mit Infinity nicht warm werde. Dieser sehr realistische und an aktuelle taktische Truppen orientierte Stil ist nicht meines. Zur Geschichte, die ja in “naher” Zukunft spielt, passt es natürlich wunderbar.

  • Trägt der eine andere Rüstung als die anderen beiden? Das kommt mir irgendwie unterschiedlich vor.
    Die Schultern sehen anders aus, auf den Bauchplatten fehlt dieser Mitteldoppelstreifen und die Nupsis auf dem untersten Segment, sie Beine sehen weitaus massiger aus, ebenso die Füße und die Metallteile an den Beinen.
    Ich bin ehrlich gesagt auch von der Bemalung nicht überzeugt, da haben die beiden älteren Modelle IMHO deutlich mehr zu bieten, vor allem was unterschiedlich wirkende Texturen (Hose, Bauchplatten, etc.) angeht. Da wirkt der neu bemalte Intruder auf mich recht fad dagegen.
    Hat CB die Herren schon wieder umdesignt oder ist der einfach nur (IMHO!) daneben gegangen? Ich persönlich fänd (und finde) es schade, die beiden vorherigen fand ich wirklich Spitzenklasse.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen