von BK-Nils | 12.03.2015 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: ITS 2015, Le Muet und mehr

Corvus Belli haben auf Facebook die ITS 2015 Miniatur vorgestellt, Armand Le Muet. Passend dazu sind die Regeln für diese Saison mittlerweile verfügbar.

 Corvus Belli_Infinity ITS 2015 Armand Le Muet

Introducing Armand Le Muet, the miniature for ITS 2015 tournaments

Das ITS-PDF kann im Downloadbereich der offiziellen Website heruntergeladen werden.

Bei dieser Gelegenheit ist uns der Button „Dire Foes“ aufgefallen und neugierig wie wir sind haben wir einfach mal draufgeklickt. Man wird hier zu der Website weitergeleitet auf der man die Codes für die Dire Foes Dokumente einlösen kann. Unser Review im Hinterkopf haben wir die verfügbaren Sprachen angeschaut und neben Spanisch, Französisch und Englisch sprechen die Dire Foes nun auch Deutsch!

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In und TinBitz erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Quelle: Infinity bei Facebook

Link: Infinity 

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity/Aristeia!: Januar Neuheiten

19.12.2018
  • Infinity

Aristeia!: Lunah „Elven Ranger“ Skin

14.12.20186
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Battle Kiwi: COMM-Sats

13.12.20183

Kommentare

    • Hast du dir auf O-12 oder im internationalen mal die Bilder von Scarecrow angeschaut? CB haben sowohl in der Bemalung als auch in dem Winkel fürs Foto nicht die beste Wahl getroffen.

      Ich fand den vorher auch eher „meh“, aber mit mehr Bildern und anderer Farbe kann der echt was.

  • Steinigt mích für die Frage, aber zu welcher Fraktion gehört der Typ? Sieht aus wie ein untoter Tohaa…

    • Allen. Die ITS-Minis sind seit 2013 alle Authorized Bounty Hunter. Das heißt, sie sind nicht nur Söldner, sondern auch ITS-Turnierlegal.

      Aber ja, Le Muet ist ein Tohaa, dem mal jemand ordentlich eingeschenkt hat. Seitdem hat er einge entstellende Narben im Gesicht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.