von BK-Thorsten | 26.03.2015 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Authorized Bounty Hunter (ITS 2014)

Die ITS-Miniatur des Vorjahres gibt sich die Ehre und legt das Scharfschützengewehr zugunsten von Sturmschrotflinte und eines Motorrads nieder.

INF_Mercs_authorizedBountyHuntersBike

Zur Erinnerung die ITS-Variante:

INF_Mercs_authorizedBountyHuntersBike_art Infinity Giraldez Authorized Bounty Hunter 1 Infinity Giraldez Authorized Bounty Hunter 2

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In und TinBitz erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Link: Infinity 

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Reviews

Review: Blackjack und Dire Foes 7

23.04.20188
  • Infinity

Infinity: Hakim Special Medical Assistance Group

22.04.20184
  • Bases
  • Infinity

Warsenal: Neue JSA Bases

21.04.20189

Kommentare

  • So wow finde ich die Dame leider nicht.
    Die Haare sehen aus als hätte der Modellierer nach der Hälfte keine Lust mehr gehabt und das Motorrad selber wirkt einfach leer. Ich weiß ja das CB mehr leere Flächen auf den Minis für Freehands will, aber hier haben sie es leicht übertrieben, es wirkt einfach unfertig.

    • Das mit den Haaren kann ich so unterschreiben.
      Es ist aber auch meckern auf höchstem Niveau. Eventuell hätte die obere Hälfte gereicht. Es muss ja nicht immer eine Mähne bis zu den Hüften sein.

  • Das Motorrad finde ich super, mehr Details will ich da gar nicht, aber die Haare sind in der Tat nicht so toll, das kann aber auch an der Bemalung liegen (und ich dachte nicht, dass ich das bei Infinity mal sagen würde…).

  • Coool!!!
    Die Haare finde ich auch etwas zu einfach modelliert.
    Gerade für den extremst hohen Infinity Standard.
    Aber das wird eine nette Verstärkung für meine STAR WARS Outlaw Bikergang.
    So bald Imperial Assault auf Deutsch da ist will ich anfangen da eigene Missionen mit eigenen Charakteren einzubauen.

  • Hmpf, während der AHB aus ITS13 als regulärer Release noch echt nahe am Original war kriegt man hier ein komplett anderes Paket, mir wäre lieber gewesen sie hatten nur die Arme/Kopf getauscht wie bei Scorpio damals.

    Jetzt bereue ichs nochmehr mir die Sniperdame nicht geholt zu haben :/

    • Naja, der ist ja prinzipell nicht falsch, die Hauptseite ist ja imer noch aktuell und wird auch immer aktuell mit den Neuheiten bestückt.

      Und nicht jeder will ja direkt ins Forum wenn er auf O-12 geht, es soll ja Leute geben (hab ich gehört, nie bestätigt) die sich die Beschreibungen auf der Frontpage durchlesen 😀

    • Kommt auf die Fraktion und persönliche Vorlieben an.
      Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte im Durchschnitt sind pro Spieler 7 – 12 Minis auf dem Tisch bei der “normalen” Turniergrösse von 300 Punkten.

      • Mit einem Starter und 2-3 Blistern kann man schon mal gut anfangen. Zu Anfang sollte man sich 150-200 Punkte antun und dann Stück um Stück steigern.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen