von BK-Carsten | 08.01.2015 | eingestellt unter: Zubehör

Hobby Zone: Hobbytischsystem

Komplett durchorganisiert.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSI6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvbWkyVUlnVE1STmMiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Hobby Zone haben ein neues Hobbytisch-System auf die Beine gestellt. Mit dem System lässt sich ein komplett durchorganisierter Hobby-Arbeitsplatz zusammenstellen.
Die einzelnen Module werden dabei von Magneten an Ort und Stelle gehalten.

Hobby Zone System

Besonders interessant sind der Küchenrollenhalter und die Plexiglas geschützten Mini-Abstellplätze.
Die Preise der einzelnen Module reichen von 4,39 € bis 27,80 €.

Kurz durchgerechnet kostet die Zusammenstellung auf dem Bild 397,91 €

Link: Hobby Zone

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände
  • Zubehör

Gamer’s Grass: Neue Tuft Sets

17.07.20184
  • Kickstarter
  • Zubehör

Armybox Miniatures Transport: Kickstarter läuft

16.07.20189
  • Terrain / Gelände
  • Zubehör

PWORK Wargames: Neues Dungeon Tile Set & Matten

12.07.20183

Kommentare

  • Schon cool, beim ersten Anblick, dachte ich schon an integrierten Tisch und so, aber ist dann doch etwas kleiner. Auf jeden fall eine gute Idee, mit den einzelnen Teilen und kombinierbarkeiten. Leider wird es an dem Beispiel hier auch schnell teuer.

  • *sabber*
    Königsklasse, würde ich sagen. Gleichzeitig bin ich sicher, dass ich es schaffe, auch diesen Hort der Ordnung und Struktur binnen weniger Mal- und Bastelsessions in ein chaotisches Schlachtfeld zu verwandeln. 😉

  • Sieht interessant aus, ist für mich persönlich aber uninteressant, da ich die Dinger nirgendwo hinstellen könnte. Bzw. würde ich die bei mir auf den Basteltisch stellen würde ich mir jeden natürlichen Lichteinfall verbauen. Außerdem habe ich seit knapp zwei Jahren schon einen großen Bastelschrank mit vielen Schubfächern angeschafft, da brauche ich nichts neues.

  • Mal gegenrechnen: 2 große Sortiermagazine geschlossen (a 33 Fächer): 2x 20 EUR. 2 kleine Sortiermagazine offen (a 10 Fächer): 2x 10 EUR (gabs letztens wieder bei Lidl). 2 Paint Hanger von obiger Firma: 2x 15 EUR. Schubladenbox klein: 10 EUR.
    Summa summarum: 100 EUR.

    Und davon hängt das meiste an der Wand bzw. steht daneben, d.h. Samstags gehört mein Schreibtisch mir!:-)

  • Schön,

    nicht neu (am Markt gibt es diverste Anbieter) aber doch recht schick,

    Hab vor jahren mal in ein System von Miniature Szenery investiert und muss sagen man nutzt so was doch zu wenig.
    Eigentlich müllt man nur die Fächer voll und wenn man die nicht richtig beschriften und sich an die Beschriftung hält sucht man später doch genau so lange wie ohne system.

    • Ich glaube das ist der entschiedende Punkt, so ein System macht nicht plötzlich einen Chaoten zum Ordnungsliebhaber, wer jetzt chaotisch ist wird mit dem System auch nicht sehr viel mehr Ordnung haben, wer jetzt schon Ordnung hat wird sie mit diesem System nur verstärken.

      Finde ich jetzt Prinzipiell zwar nicht schlecht, aber da räum ich doch lieber einmal die Woche meinen Tisch auf, das hat den gleichen Effekt, ist günstiger und hilft dabei den Überblick zu behalten (was hab ich noch, was geht leer, was brauch ich neu) …

      Trotzdem würd ich mir das wohl zulegen wenn ich unbegrenzt Platz und Mittel hätte, weil es schaut ja schon schick aus 😀

  • das standbild im video sieht aus wie eine komplette raumaustattung mit zimmermöbeln oder wie ein büro. das bild darunter zeigt, wie klein es eigentlich ist… für mich irgendwie alles in allem zu klein bemessen.

    • Bilder können täuschen so klein ist das gar nicht, nimm dir mal dein Massband und miss mal deine Bastelecke nach

  • Wenn ich jemals einen festen Hobbyplatz haben sollte, werde ich mir das wohl holen. Vor allem, weil die Staubfängerecken sich bei diesem System in Grenzen halten. Solange werde ich mich aber mit meinen selbst gebauten und transportablen Mal- und Bastelecken abfinden. Aber schick wäre es schon.

  • viele kleine Fächer mit viel zu wenig Platz, erinnert mich an die kleinen Kinderkaufläden. Der Trailer sieht aber schick aus 🙂

  • Sieht schon toll aus, so organisiert und ordentlich. Aber bei dem Preis: No Way!
    Da bleibe ich doch lieber bei Pappschubern für 2€ pro Stück, auch wenn es nicht so gut aussieht.

  • Also man braucht keinen guten Tisch um gut malen zu können. ich kenne welche die Malen auf dem Küchentisch und die Ergebnise sind WOW.

  • Schon cool irgendwie.. hab von Ikea den alten Moppe mit 2 großen und 3 kleinen Fächern… aber das ganze Zeit so einheitlich hätte schon was 😀

  • Das eine oder andere Einzelteil wäre eine schöne Ergänzung zu meinem System. Gerade die Aufbewahrung für Figuren hinter Plexiglas finde ich interessant. Mal schauen. Vielen Dank für´s Zeigen.

  • Ich sage nur eins. IKEA Moppe.
    Ich habe zwar auch das Paintrack von Hobbyzone aber zur Aufbewahrung sind die Teile von IKEA echt super. Die gibt es in unterschiedlichen Größen und in Verbindung mit dem Paintrack ergibt sich ein super Arbeitsplatz. Das Problem ist, je mehr Stauraum man hat desto mehr sammelt sich auch an.

  • Das Teil auf dem Beispielbild ist 1,5mtr lang 😉

    Also ich finde das toll und hab mir mal passend zu meinem Maltisch Sachen geordert 🙂

    • Aber du hast schon gesehen, dass das komplett variabel ist?
      Zumal man sich die aktuellen Farben doch eigentlich auch aufn Tisch stellt …

  • Übrigens ist der Shop recht gut gemacht. Man klickt auf das Objekt, das einem gefällt und schon sieht man den Preis und die weiteren Infos. Finde ich ziemlich gut und praktisch.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück