von BK-Christian | 14.01.2015 | eingestellt unter: Science-Fiction

HiTech: Creeping Death Abscessus

Ein neues Modell von HiTech sorgt für Angst und Schrecken.

Creeping Death Abscessus

Das Modell steht auf einer 40mm Base und kostet 15,00 Euro.

Quelle: HiTech

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Battlefleet Gothic: Armada 2

22.10.201812
  • Infinity

Infinity: Weitere Third Offensive Previews

22.10.20183
  • Infinity
  • Reviews

Unboxing: JSA Sectorial Army Pack

21.10.201811

Kommentare

  • Allso Adeptus Mechanicus, und Dark Adeptus auf das sollten sie sich spezialisieren, die Marines weg, weil die Mini is echt toll für nen Chaos Psyker wirklcklich ne schöne Mini

  • Ja, sieht verstörend und interessant aus. Ich stimme den anderen zu: High-Tech sollte nicht mehr versuchen, alternative Terminatoren rauszubringen, sondern sich aus solche Minis wie hier konzentrieren.

  • Heheee! meines Wissens die erste Mini von denen, die mir gefällt! Sorry, wenn ich nix Neues beitragen kann und mich nur anschließe:

    HiTech, bitte Finger weg von weiteren Marine-Verschnitten. Bei diesem Kerlchen hier stimmen Proportionen und der Look, würde ich sogar kaufen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.