von BK-Christian | 31.01.2015 | eingestellt unter: Fantasy

Hasslefree: WiP Greens

Kev White zeigt zwei neue Greens.

Hasslefree Sorceress WIP

Sorceress WIP.

Just her staff, hair and fiddly detaily bits, like ear rings, necklace, pouches etc, to sort out.

I might also give her horns to fit in with the Succubi, since she has long robes you can’t see her legs, so they could be goat or human. Or tentacles.

EDIT: OK, FINE! WHATEVER! I’LL BLOODY DO HER BALD! HAPPY NOW?

Hasslefree Witch Hunter WIP

My creative block may have been broken with this lady. I was having trouble figuring our how to work her left leg and the flowing coat tails in a different way to the Sci-Fi version and changing the position of her left leg has worked quite well.

Apart from her weapon arms, which will be interchangeable with the other version, she will be cast in one piece.

Hopefully.

Quelle: Hasslefree bei Facebook

Link: Hasslefree

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Last Sword: Elf Aarriors with Heavy Armour Preview

25.04.20184
  • Malifaux

Wyrd Games: Neue Previews

25.04.20184
  • Fantasy

Durgin Paint Forge: Neue Previews

25.04.20184

Kommentare

  • Schick. Ich wollte da grad mal nach Dame unten schauen, aber irgendwie ist der shop von Hasslefree etwas unübersichtlich. Oder sind diese Minis noch gar nicht dort gelistet?

  • Ich kann nur immer wieder sagen wie gut mir Kevins Stil gefällt. Das ist einfach eine besondere Art zu modellieren.
    Gerade für Vitrinenmaler sind die Miniaturen ein Traum weil jede für sich bereits eine Geschichte erzählt, was es einem sehr leicht macht eine Ausage in einem Diorama zu transportieren.
    Kompliment und vielen Dank

    • Als Antwort eine kurze und knappe Aussage:
      ja, das kann man so unkommentiert im Raum stehen lassen. Egal ob es persönliche Entwürfe oder “Nachbauten” bestehender Objekte sind (Selene, Snake Plissken, SG-1 ), er trifft immer genau den Punkt, das wesentliche.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen