von BK-Nils | 02.05.2015 | eingestellt unter: Fantasy, Role Play Convention

Golem Arcana: RPC Pre-Release Turnier

Pegasus Spiele veranstalten anlässlich der Veröffentlichung des deutschen Regelwerkes von Golem Arcana ein Pre-Release Turnier auf der RPC 2015 in Köln.

Pegasus Spiele_Golem Arcana RPC Turnier 1

Im Rahmen der RPC (Role Play Convention) 2015 in Köln wird offiziell die deutsche Fassung von Golem Arcana der Öffentlichkeit präsentiert.
Zu diesem Anlass veranstaltet Pegasus ein großes Turnier, mit tollen Preisen für alle Teilnehmer. Das über zwei Tage laufende Turnier ist dabei auf nur 8 Startplätze limitiert und die Spieler erhalten das Privileg als erste weltweit u.a. mit den Urugal-Golems der Wave #3 spielen zu dürfen!!!

Bewerbt euch jetzt um die exklusiven Startplätze und sichert euch die Chance auf tolle digitale und analoge Preise zu Golem Arcana – denn bei diesem Turnier ist JEDER Teilnehmer ein Gewinner.

Hier alle Fakten im Überblick:

  • Das Turnier findet über beide RPC-Tage (Samstag 16. & Sonntag 17. Mai 2015) statt.
  • Das gesamte Spielmaterial wird von Pegasus Spiele vor Ort zur Verfügung gestellt.
  • Gespielt wird mit deutschem Spielmaterial und vordefinierten Armeen (passend zu den unterschiedlichen Szenarien).
  • JEDER Teilnehmer erhält min. 1000 Talons sowie einen der besonderen Alt-Ehrwürdigen (Ancient One’s) seinem Golem Arcana-Konto gutgeschrieben.
  • Darüber hinaus besteht die Möglichkeit weitere tolle Preise zu gewinnen (z.B. weitere Talons und deutsche Golems).

Zeitplan & Ablauf
Das “Golem Arcana Pro-Release-Turnier” findet im Rahmen der RPC am 16. & 17.05.2015 in Köln statt. Die diversen Spielrunden zur Ermittlung des Siegers finden dabei über beide Tage verteilt statt – wobei das Teilnehmerfeld jeweils Runde um Runde kleiner wird, gleichzeitig der Spielumfang aber steigt.

Hier der bisher geplante Ablauf:

  • 1. Turniertag – Samstag 16.05.2015
  • 10:00 Uhr – Registrierung und Vorbereitung
  • ab 11:00 Uhr – Qualifikationsrunden
    Den Auftakt dieses Turnieres bilden zahlreiche – teilweise parallel laufende – Mehspielerpartien, in denen die Spieler vordefinierte 1.000er-Armeen der Durani, Gudanna, Zikia und Urugal in ins Feld führen.
    In diesen über den ganzen Tag verteilten Partien haben die Spieler mehrfach die Möglichkeit, sich für die Finalrunden am Sonntag zu qualifizieren.

Pegasus Spiele_Golem Arcana RPC Turnier 2

  • 2. Turniertag – Sonntag 17.05.21015
  • 10:00 Uhr – Vorbereitung
  • 10:30 – 13:00 Uhr – Halbfinale
    Am zweiten Turniertag führen die Spieler im 1 gegen 1 erneut die durchs Szenario vordefinierten Armeen ins Feld. Kämpft in diesen 2.000er Szenarien um den heiligen Schrein der Alt-Ehrwürdigen im Zentrum der Karte oder fegt euren Gegner vom Schlachtfeld. Wer wird hier siegreich sein und schließlich ins Finale einziehen?

Pegasus Spiele_Golem Arcana RPC Turnier 3

  • 14:00 – 17:30 Uhr – Finale “Champions Game”
    In dieser abschließenden großen 3.000er Schlacht geht es um den finalen Sieg im Kampf Durani gegen Gudanna – welche jeweils von Zikia- & Urugal-Einheiten sowie ihrer Kolosse unterstützt werden. Das Szenario stellt die Kontrahenten dabei vor die Herausforderung nicht nur die eigene punkteträchtige Kontrollzone zu verteidigen, sondern auch den Gegner davon abzuhalten den heiligen Schrein in der Mitte für sich zu beanspruchen. Nur demjenigen dem es gelingt hier die richtige Balance zu finden und seine Truppen geschickt auf dem Schlachtfeld zu verteilen, wird schlussendlich siegreich aus dem Turnier gehen – UND den Hauptgewinn nach Hause tragen!

Pegasus Spiele_Golem Arcana RPC Turnier 4

Quelle: GolemArcana.de

Link: Pegasus Spiele

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter

Scale75: Chronicles of Run Kickstarter

21.10.20181
  • Fantasy
  • Kickstarter

BattleMonsters: Miniatures Game Kickstarter

21.10.20187
  • Bushido

Bushido: Neuheiten

21.10.20182

Kommentare

    • Die App macht dieses, die App macht jenes, wenn dann der Akku leer ist kann ich nicht mehr spielen.

    • Es gibt in der App Knights und Ancient One’s, welche in die Armee konfiguriert werden können und die Einfluss auf die Fähigkeiten der Golems nehmen.
      Von diesem gibt es auch einige wenige (im Verhältnis zum enthaltenen Bestand), welche per InApp-Käufen erworben werden können.

  • Ich denke nicht dass „Akku leer“ beim Golem-Arcana Spielern viel vorkommen wird. Man weiss ja im Voraus dass das Spiel ohne App nicht geht.
    Das ist etwa wie wenn ich argumentiere „40k geht nicht ohne Würfel“ und selbige dann zu Hause liegen lasse…

    Das Spiel selber habe ich letztes Jahr an Der GenCon ausprobiert und naja… für mich als TechGeek wars schon toll diese Schimäre zu sehen. Aber irgendwie stellte sich ständig die Frage: Warum überhaupt noch Minis wenn ich ja eh nur auf den Bildschirm gucke?

    • Das mit dem „auf den Bildschirm gucken“ fällt mit der Zeit weg. Je besser man das Spiel kennt, desto weniger schaut man auf den Bildschirm. Irgendwann kennt man die Fähigkeiten etc. auswendig. Die App ist dann nurnoch eine Erinnerung und Hilfestellung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.