von BK-Marcel | 14.02.2015 | eingestellt unter: Brettspiele, Kickstarter

Ghostbusters: Brettspiel Kickstarter

Und noch mal Geisterjäger, diesmal in Brettspielform auf Kickstarter.

Ghostbusters4 Ghostbusters3 Ghostbusters2 Ghostbusters1

Are you troubled by strange noises in the middle of the night? Do you experience feelings of dread in your basement or attic? Have you or your family ever seen a spook, spectre, or ghost? If the answer is „yes,“ then don’t wait another minute. Pick up the phone and call the professionals . .

Ghostbusters: The Board Game is an episodic adventure game for one to four players, who are charged with busting ghosts and sealing gates to the Spirit World. The game is customizable, cooperative, and highly re-playable. It features unique illustrations and figures based on original artwork and designs by Dan Schoening, the artist of IDW’s Ghostbusters comic book series. Each Ghostbuster has a distinct role and unlocks unique abilities by gaining experience. The game offers modes for different levels of players, making it accessible to beginners and challenging to experts. Now is your chance to save the world!

Das Projekt steht derzeit bei über 448.000 USD.

Die Kampagne läuft noch bis zum zwölften März.

Link: Ghostbusters@KS

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele

Metal Gear Solid: Brettspiel angekündigt

17.12.20185
  • Brettspiele
  • Reviews

Unboxing: Warhammer 40000 Monopoly

15.12.201821
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Chestego: Game System Kickstarter

14.12.20181

Kommentare

  • Bis ich die vollständigen Regeln gesehen habe, werde ich da bei allem Interesse nicht unterstützen. Dafür hat Cryptozoic bisher einfach zu viele halbgare Kopien erfolgreicher Spiele anderer Hersteller rausgebracht und da ist dann noch der Rechtsstreit wegen Hex.

    • Hinzu kommt leider noch das Porto, was mit 45$ schon knackig ist.
      Hinzu kommt dazu aber noch, das es bisher nicht in trockenen Tüchern ist, das die Pakete von einem Distributor innerhalb der EU verschickt werden um wenigstens den Zoll noch nicht zusätzlich dabei einkalkulieren zu müssen.
      Daher liest sich gerade der Basispledge mit 80$ mit über 50% Versand noch dazu nicht gerade attraktiv.
      Wenn sie da nachbessern kann es aber spannend werden.

  • Der Stil ist mir leider viel zu comichaft. In der Art von crooked dice, also an die Filme angelehnt und nicht an die Zeichentrickserien, wäre ich vielleicht schwach geworden. So reizt mich die Aufmachung gar nicht. Ist nach dem conan kickstarter aber auch besser so. 😉

  • Die Viechers sind super, schauen genial aus, aber die Ghostbusters sind mir zu erbsenköpfchen- mäßig. Das ist schade.

    Aber mal schauen, wenn sich das mit dem Porto relativiert könnte das ein Mitmach- Kandidat sein.

  • Was mich noch etwas arg irritiert ist dieser extreme KS-only-Aspekt…Alle SG bisher sind das….Ich weiß nicht, ob das der Lizenz irgendwie geschuldet ist, aber irgendwie wird man schon ziemlich vor die Entscheidung gestellt: Jetzt mitmachen oder eine minimalistische Grudnbox beim Händler irgendwann mal kaufen :-/
    Hinzu kommt, das diese Firma meines Wissens noch nie was mit Figuren zu tun hatte sondern immer nur Kartenspiele…daher bin ich bei manchen Figuren sehr gespannt wie es da mit dem endgültigen PVC-Produkt aussieht, gerade zB Vencman und Spengler wirken sehr detailiert

  • Einzig wegen des Namens habe ich mir hier einen Early BIrd gesichert, aber ich kann mir nicht wirklich vorstellen, diesen zu behalten. Die Miniaturen und das Spielkonzept finde ich eher so lala, und der Ablauf des Projekts mit der spärlichen Informationsweitergabe und den indiskutablen Versandkosten wirkt auf mich einigermaßen amateurhaft.

      • Ja, das macht den Eindruck, als wolle man die Lizenz melken. Einerseits ist das verständlich, und der bisherige Erfolg gibt dem Konzept ja auch recht. Aber Begeisterung löst es bei mir nicht aus.

  • bin hier mal skeptisch- einerseits Ghostbusters (Jugendgefühle) andererseits Porto, EU friendly ?, Inhalt, Regeln ….und eure Kommentare sprechen auch nicht gerade für den Hersteller
    Zur Zeit scheint mir der Mechanismus sehr simpel (und Würfelglück abhängig) und die Boardgestaltung wirkt schon sehr einfach gehalten

  • Das ist wohl das Jahr der Lizenz-Kickstarter… Conan, Terminator, Ghostbusters, Aliens VS Predator – ach , ob das dieses Jahr noch kommt? 😛

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.