von BK-Christian | 13.12.2015 | eingestellt unter: Beyond the Gates of Antares

Gates of Antares: Würfelbeutel

Warlord Games bringen allerlei Würfelbeutel für Beyond the Gates of Antares.

Gates_of_Antares_Dice_Bag_Concord Gates_of_Antares_Dice_Bag_Ghar Gates_of_Antares_Dice_Bag_Algoryn Gates_of_Antares_Dice_Bag_Freeborn

With our range of Bolt Action Dice and Dice Bags proving ever popular we’d like to introduce the brand new Beyond the Gate

All of these dice bags come complete with a set of 12 dice of your choice – make sure you choose the colour you want before adding it to your shopping cart.

Don’t worry if your favourite faction isn’t covered yet – we have more designs on the way…

Die Beutel kosten 22,00 Pfund und kommen mit einem Set Befehlswürfel nach Wahl.

Quelle: Warlord Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Beyond the Gates of Antares

Gates of Antares: Mehr Virai

18.06.2018
  • Beyond the Gates of Antares
  • Reviews

Review: Strike on Kar’A Nine

13.06.20189
  • Beyond the Gates of Antares

Gates of Antares: The Dronescourge Returns

14.05.2018

Kommentare

  • Die Beutel gefallen mir und der für C3 wird sicherlich seinen Weg zu mir finden.
    Schade finde ich nur, dass man sie nicht ohne Würfel kaufen kann, davon habe ich schon mehr als genug. Aber das soll wohl nicht sein, machen sie bei Bolt Action schließlich auch so.

  • Keine Borimites Liebe? Bei dem Concordbeutel sieht es so aus, als sei da eine falsche Naht vor dem Gates of Antares Schriftzug, wenn man den mit den anderen Beuteln vergleicht.
    Bin gespannt, ob die Beutel auch so schnell weg sind. Hab damals für mein Bolt Action Beutel ewig warten müssen und aus Ermangelung eines verfügbaren, passenden Beutels ist es für meine Briten dann der graue deutsche Beutel geworden.

  • Hmmm….GW bietet ähnlichen Krimskrams zu ähnlichen Preis an.

    Wenn hier der neue Würfelbecher mit Würfeln („Dice Shaker“) der anderen Nottinghamer Firma gezeigt würde, wären die üblichen Verdächtigen schon dabei ihre Mistgabeln und Fackeln hervorzuholen.

    Will damit sagen, ich finde den Beutel sagenhaft überteuert.

    • Ist er vermutlich auch, allerdings sind da keine normalen W6 drin, sondern die speziell gravierten Befehlswürfel für Antares/Bolt Action, die treiben den Preis etwas in die Höhe. Letztendlich sind die Beutel sicher Luxus (ein normaler Stoffbeutel tut es da auch), aber sie sind definitiv nicht schlecht verarbeitet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück