von BK-Christian | 13.02.2015 | eingestellt unter: Science-Fiction

Gates of Antares: Concord Strike Team

Warlord Games zeigen eine neue Einheit für Beyond the Gates of Antares.

Beyond the Gates of Antares Panhuman Concord C3 Strike Team

THE CONCORD

The military of the Panhuman Concord is organised and directed by a branch of the IMTel called the Concord Combined Command – otherwise known as CoCom or more commonly as C3. The Concord responds to threats against it with logical ruthlessness, organising and dispatching heavily armed forces throughout Antarean space.

C3 Strike Units are recruited amongst all the varied human worlds that make up the Concord. Strike troopers are equipped with heavy-duty plasma weaponry and protected by hyper-light shielding, the most advanced weaponry in all of Antarean space. They are supported by NuHu agents, and the entire and considerable resources of the Concord IMTel.

Quelle: Beyond the Gates of Antares bei Facebook

Link: Warlord Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40k: Custodes und Gathering Storm Charaktermodelle

20.01.201852
  • Star Wars

Star Wars Armada: Admiral Raddus

20.01.20182
  • Science-Fiction

Kromlech: Köpfe mit Kaputzen

20.01.20183

Kommentare

  • Yeah, es geht los mit den Concord-Troopern. Leider wirkt der Anführer auf diesem Bild, als würde er gleich über seine eigenen Füße stolpern. Auch das Farbschema gefällt mir nicht so richtig, aber das kann man ja zum Glück ändern.
    Jetzt noch die Figuren mit dem Sprungrucksack und alles ist gut.^^

  • Ich muss auch sagen, dass die Minis zwar ok ausschauen, mich das gewählte Farbschema aber nicht wirklich flasht. Mal sehen, was wir da noch so von WLGs Antares erwarten können.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen