von BK - André | 18.04.2015 | eingestellt unter: Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Salute Neuheiten

Für die Salute haben die Freibeuter ihren Beutehaufen ordentlich gepackt!

 FF_Jamon

Alle Mann an Deck zur SALUTE!

Ahoi,

Die Salute öffnet bald wieder ihre Pforten (25. April) und wir möchten euch natürlich dabei helfen, die Ausgaben für euer hart verdientes Geld sinnvoll zu planen. Die folgenden Artikel warten als exklusive Prereleases auf euch:

Zuerst ist da ein imperialer Frauenschwarm namens Borodino. Jamon Borodino.

 FF_Kasper

Als nächstes haben wir einen weniger angenehmen Zeitgenossen für euch. Sein Standardrezept ist Suppe. Und in dem Fall, dass jemand keine Suppe mag, gibt es Suppe – und zwar Loa-Suppe mit Nudeln!

FF_Piccina

Aber damit nicht genug: eine draufgängerische junge Dame names Piccina mit ernsthaften Komplexen betritt das Feld. “Das nennst du eine Armbrust? DAS ist eine Armbrust!” Mit der Maske dürfte ihre Zugehörigkeit geklärt sein.

FF_Lilith

Und zu guter Letzt erhebt sich die stilsichere Lillith aus ihrem unterirdischen Verlies, nun da Mystik wieder en vogue ist, um ihre Loas in die Welt zu entfesseln.

FF_Battles

Außerdem werden wir unser neues optionales Kampfsystem “Freebooter’s Fate Battles!” vorführen, dass es euch gestatten wird, größere Scharmützel in der gleichen Zeit wie bisher zu spielen. Das fertige Produkt wird vorraussichtlich im kommenden Mai erscheinen, falls der Skorbut uns nicht noch ereilt.

Wir sehen uns in London

Euer Freebooter Team

Freebooter’s Fate ist unter anderem bei unseren Partnern Radaddel und Fantasy Warehouse erhältlich.

Link: Freebooter Miniatures

Link: Freebooter Miniatures auf Facebook

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Neuheiten zur 2. Edition

02.12.201827
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: November-Neuheiten

12.11.20185
  • Freebooters Fate
  • SPIEL

Freebooter’s Fate: Mehr Previews für die Spiel

24.10.20185

Kommentare

  • Na bis auf Borodino ist da ja mal nicht wirklich was dabei.

    Die Armbrust wirkt ja für Bruderschaft extrem lächerlich.

  • Für den ersten April ist es definitiv zu spät. Aber ernsthaft, das Datum musste gecheckt werden. Lilith kann sich rühmen die erste wiederverwertete Figur aus dem freebooter Sortiment zu sein.

    Und bei Piccina frage ich mich gerade, wer die modelliert hat. Das Material sieht mir nicht nach Werner aus, mehr nach einem 3D print.

  • Oh die Vorfreude aufs nächste Buch steigt rapide. Bei der Armbrust denke ich mal, dass sie nicht sehr oft im Spiel abgefeuert werden kann. Und der Koch dürfte sicherlich auch eine nette Sonderregelung in der Schüssel haben:-)

  • @ Beloq Also Lillith gehört eher zum Kult von der Beschreibung her. Aber die Augenstellung ist komisch, sieht wie die Schwester von der Skulptur der Fledermaus Tussi aus die sie dann neu gemacht hatten. Oder wars nur das Foto damals das so sch.. war?

    Die Armbrust ist zu groß, ne Waffe so groß wie der ganze Char passt vielleicht zu den Goblins, aber doch nicht zum Kult, die eher verdeckt Arbeiten und schleichen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.