von BK-Nils | 09.06.2015 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: WHW Shop und Chaos Knight Teaser

Im aktuellen Newsblog von Forge World gibt es einen Teaser auf die chaotische Version des Imperial Knight und in der Warhammer World gibt es einen Forge World Store.

Forge World_Warhammer World Forge World Store

The new Forge World store in all its glory.

Forge World_Warhammer 40.000 Imperial Knight Chaos Version Preview

A Chaos Knight Paladin ready to serve the Dark Gods.

Link: Forge World

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Custodes Infos

21.01.201812
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40k: Custodes und Gathering Storm Charaktermodelle

20.01.201859
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Weitere Neuheiten für Anhänger des Nurgle

13.01.201812

Kommentare

  • Chaos Knights sind cool, aber Selbstbauten mittels Bitzbox vermutlich günstiger – und individueller.

  • Ein Kettenschwert mit einem Sporn vorne dran ist irgendwie Sinnlos, oder?

    Aber ansonsten ist es natürlich schön, dass es eine Chaos Version vom Ritter geben wird.

    • Das ist doch kein Sporn. Das ist die Führungsspitze. Und von der geht bekanntlich das größte Übel aus. 😉

      • Also ich finde ja, dass in einer Welt mit Laserkanonen, Warpgranaten etc. das größte logische Problem bei einem 10 Meter Kettenschwert nicht unbedingt der Sporn am Ende ist 😉

  • Ich finde es irgendwo bissel lachhaft, dass das Chaoskit über FW kommen muss und GW da nicht einfach einen Bausatz rausgebracht hat.

    Chaosrhinos als Beispiel gibt es ja auch.

    • Hättest du jetzt den Chaoscybot (ja, CHAOSCYBOT!) genannt, ok. Aber das Chaosrhino ist wie der Landraider imo nicht als eigener Bausatz zu bezeichnen. Dafür reicht der Austausch eines Gußrahmens mit überwiegend optionalen Dingen + ein paar separate Stacheln für mich nicht.

      Grundsätzlich finde ich es immer gut wenn FW (und GwW..) mal keine normalen Marines sondern was anderes rausbringt. Und die Umbaukits mag ich generell gern. Den Bausatz hier hätte man sich zwar vielleicht auch sparen können, aber das gilt für andere Neuerscheinungen der letzten Zeit meist wesentlich mehr.

    • Die verkaufen jetzt erst mal ein upgrade kit und später bringt GW einen “richtigen” Chaos knight.
      So machen die mehr Kohle.

      Hast ja gesehen wie lange die das Eldar jetbike zurück gehalten habe um erst mal DE und dann Harlequin Bike zu verkaufen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen