von BK-Christian | 30.09.2015 | eingestellt unter: Fantasy

Figone: Barbarian King

Bei Figone gibt es ein neues Modell für Maler.

Figone_Barbarian_King_1 Figone_Barbarian_King_2 Figone_Barbarian_King_3 Figone_Barbarian_King_4

  • 80mm
  • Joaquin Palacios
  • Sergio Calvo
  • Finest quality polyurethane resin, supplied unpainted.

Das Modell kostet 44,00 Euro.

Quelle: Figone

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Durgin Paint Forge: Blacksmith Render

25.09.2017
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Grymkin und Cryx Neuheiten

24.09.20172
  • Herr der Ringe
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neuheiten für Death Guard, Age of Sigmar und den Hobbit

23.09.201720

Kommentare

  • hello conan my old friend..
    also jetzt wirklich nicht innovativ – aber: klasse umgesetzt.
    kA, wofür ich den brauchen könnte, trotzdem hut ab.

  • Conan der Bibliothekar 🙂

    Sieht schick aus, aber nicht mein Stil. Aber handwerklich macht die Figur echt einen guten Eindruck. Wie der Oberst oben schon geschrieben hat, finde ich die WIP Schritte auch sehr genial. Interessant, auch mal zu sehen, wie die Figur entstanden ist.

  • Zur Miniatur:
    sauber gearbeitet, sehr gut umgesetzt.
    Zum Modell:
    obwohl es zwar naheliegt muß die Miniatur nicht zwangsweise automatisch Conan darstellen; Kull der Eroberer war ein Barbarenkönig der – glaube ich – 1.000 Jahre vor Conan herrschte, aber eine ganze Menge “äußerlicher Charakteristika” wie Conan besaß.

  • Wie wählt Ihr eigentlich Eure Modellvorstellungen der größeren Maßstäbe aus?

    Das ist nicht als Kritik gedacht. Es gibt ja sehr viele Hersteller im 54mm oder größer Bereich. Da diese Kategorie bei Euch so selten auftaucht, würde mich nur interessieren, wie Ihr vorgeht. gerade einige Dämonen von Andrea Miniatures würden sich z.B. hervorragend auch für 28/30mm-Spiele eignen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen