von BK-Christian | 01.06.2015 | eingestellt unter: Hobbykeller

Farben, Figuren – und Fußball! (Teil 20)

Unser Liveticker geht auf die Zielgerade. Je nach Terminplan könnte unser heutiger Reegationsticker bereits das Saisonfinale darstellen!

Hamburg trifft auf Karlsruhe. Es geht um Geld, Ruhm und das Recht in der kommenden Saison erstklassig zu spielen. Nach einem 1:1 in Hamburg müssen die Hanseaten in Baden mindestens ein Tor schießen, um überhaut eine Chance zu haben. Nicht leicht gegen die beste Defensive der zweiten Liga!

BK LIVE TEST

Auch heute sind wir wieder für Euch am Fernseher und am Maltisch dabei! Es geht sofort los, wir sortieren nur noch schnell die Farben und schauen uns die Werbung für die Apotheken-Umschau an.

Bis gleich!

Christian: So, was gibt es also heute bei mir? Ich werde mich meiner Saga-Truppe widmen und zuerst einige Dark Age Krieger basteln und basen, bevor ich im Anschluss meine bereits begonnenen Modelle weiterbemale. Im Moment sieht der Maltisch so aus:

Ticker Relegation Christian 1

Was das Spiel angeht: Ich weiß nicht so ganz für oder gegen wen ich sein soll. Als Stuttgarter kann ich den KSC traditionell eher wenig leiden, aber Hamburg hat den Erstliga-Bogen in meinen Augen auch deutlich überspannt und sollte endlich mal absteigen (das war schon letztes Jahr eine Frechheit…).

Ich gehe also weitgehend ergebnisoffen an die Sache ran, mal schauen was es dann am Ende gibt.

Burkhard: So, gerade läuft hier noch Babylon 5 und ich meine den NCIS Pathologen “Ducky” Mallard hier in etwas jüngeren Jahren als Weltraumarchäologe wiederzuerkennen. Wie geil ist dass denn? Laut Wikipedia hat er sogar in Sea Quest DSV mitgespielt! Ich muss Babylon 5 unbedingt mal auf DVD anschauen, von vorne bis hinten, die Serie ist so episch und mir fehlen noch immer einige Stücke, die ich bisher verpasst habe – und Sea Quest am besten gleich mit!

Ok, zurück zum Fußball, “Not gegen Elend” wie man so schön sagt, ich bin gespannt und weiß aktuell noch nciht, wem ich die Daumen drücken soll. Bei mir gibt es heute abend drei Bolt Action Carrier fertig zu stellen, es fehlt die Infanterie im Heck und ein paar Schönheitskorrekturen an der Front, setzt man die Fahrer ein, passt irgendwie der Rest nicht mehr so wirklich.

Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_2 Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_3 Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_1

Jetzt wird noch schnell gegessen, dann losgemalt!

Christian: Was ich bisher heute Abend gelernt habe:

  1. Keine der spielenden Mannschaften ist so wirklich erstligareif, auch wenn Hamburg sich redlich bemüht.
  2. Bei Karlsruhe steht der Keeper im Tor.
  3. Die Dark Age Warriors haben keine Schleuderarme, sondern nur Schleuderhände, die man mittels eines chirougischen Eingriffs transplantieren muss. Klappt soweit aber solide, vier Mann sind fertig.

Ticker Relegation Christian 2

Weiter gehts! Und hoffentlich passiert im Stadion bald mal was…

Burkhard: Das Abendessen ist geschafft, die erste Halbzeit auch. Es steht 0:0 und obwohl der Kommentator die unglaubliche Spannung dieses Spieles gar nicht oft genug herbeireden kann, ist es eher ein ziemlich lahmer Kick. Auch bei mir geht es recht lahm vorwärts, die Modelle sind fitzelig, die Verarbeitung eher so lala und ich ärgere mich jetzt schon, wenn die nachher alle im Trekker sitzen und man nix mehr abwärts vom Kinn erkennen wird…

Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_4

Christian: Ok, langsam aber sicher wird das ein richtig gutes und spannendes Spiel! Das 1:0 war schick und die Riesenchance der Hamburger gerade war auch klasse. Da kommt man ja kaum zum Kleben (das lag aber auch am Abendessen)! 6 Schleuderer sind fertig, jetzt kommt erstmal Sand ins Spiel.

Ok, noch eine Riesenchance Hamburg. Ich glaube echt, dass die ihr Glück im letzten Jahr aufgebraucht haben…

Burkhard: Weiterhin keine Tore, aber wenigestens werden langsam mal ein paar Leute nervös. Die besseren Chancen liegen inzwischen interessanter Weise bei den Karlsruhern. Das wäre ja was, wenn die nicht nur aufsteigen würden, sondern sogar noch ein Tor machen würden. Aber wie zur Antwort pfeffert Hamburg kräftig auf das Tor der Karlsruher. Recht knapp das Ganze. Mit etwas Glück wird das doch noch spannend!

Bei mir läuft es so vor sich hin. Die Infanterie auf dem Maltisch lässt sich nicht gescheit photographieren, dafür sitzen nun die ersten beiden Crewmitglieder im Traktor.

Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_6

Irgendwie schon ganz witzig, auch wenn ich mich frage, was haben die denn gemacht wenn da ein schwerer deutscher Kampfpanzer vorbeikam? Oder ein Jagdflieger? Oder auch nur wer mit einer PAK oder einem Raketenwerfer? Irgendwie scheinen diese Carrier nicht so wirklich kampftauglich, aber das sollten sie vermutlich auch nie sein!

Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_6 Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_5

Und Zack, kaum spricht man von Toren, macht Karlsruhe das 1:0. Finde ich das gut? Naja, zumindest ist es für einen Aufsteiger der ordentlich was geleistet hat nicht unverdient. Während ich hier gerade tippe, brüllt der Reporter wie blöde, es scheint, als würde ich gerade irgendwas wichtiges verpassen!

Burkhard: Da machen die Hamburger noch das 1:1 mit einem direkt verwandelten Freist0ß in der Nachspielzeit. Wahnsinn! Jetzt also 2×15 Minuten Nachspielzeit. Gut, dann bekomme ich die letzten Modelle heute auch noch fertig!

Christian: Bah, da war ich mit dem Hamburger Glück wohl etwas vorschnell… Ein unberechtigter Freistoß in der Nachspielzeit und dann auch noch der erste direkt verwandelte Freistoß der Saison für Hamburg… Keine weiteren Fragen…

Naja, ich habe inzwischen die erste Schicht Basesand auf meinen Modellen (es werden 2, damit der Sockel der Modelle etwas besser verschwindet):

Ticker Relegation Christian 3

Und die Post war auch da:

Ticker Relegation Christian 4

Blaue Modelle auf blauem Grund! Das ist die berühmte Brückenkopf-Bildqualität, meine Damen und Herren! Yeah!

Burkhard: So, Brummbrumm! Für heute eigentlich fertig, jetzt müssen erstmal Kleber und Wash trocknen, dann können wir morgen kleine Schäden reparieren. Bin soweit ganz zufrieden, irgendwie werde ich mit den Warlord-Modellen nicht so wirklich warm. Die Gesichter sind sehr mau, die Details nicht besonders gut ausgearbeitet – ja, aber am Ende sind es wirklich die nicht so dollen Gesichter. Witzig an dem Bausatz ist mal wieder, dass die Infanterie 28mm Truescale ist, die Besatzung der Fahrzeuge aber eher 25 oder sogar 23mm. So haben die Fahrer teilweise leichte Wasserköpfe, weil ich aus Varianzgründen auch Köpfe aus dem Infanteriegussrahmen verwendet habe. Eigentlich wäre ich ja noch sehr für Matsch und Erde, aber da die Modelle nicht für mich sind, werde ich darauf verzichten…

Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_6 Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_8 Ticker_Burkhard_Hamburg_Relegation_7

Ein paar Fehler habe ich jetzt hier auf den Bildern schon gefunden, naja, mal gucken, morgen dann den Rest und dann bin ich bis Ende der Woche erstmal wieder nicht zuhause! Es steht inzwischen 2:1 für Hamburg, die haben wohl auch in diese Jahr wieder mehr Glück als Verstand, da können sie ihren Wecker im Stadion wohl erstmal hängen lassen!

Christian: Eigentlich sollte ich mich über den Hamburger Sieg ärgern, aber nachdem was die KSC-Fans da gerade wieder veranstalten, bin ich mir da nicht mehr so sicher…..

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Hobbykeller
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

Hobbykeller: A Dalek Christmas

12.01.201811
  • Hobbykeller

Flashback: Christians Jahresrückblick

31.12.201725
  • Hobbykeller

Flashback: Nils persönlicher Jahresrückblick

29.12.201716

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen