von BK-Christian | 01.06.2015 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Fallen Frontiers: Update Zusammenfassung

Wir haben mal die letzten Updates von Fallen Frontiers für Euch zusammengefasst.

Zum einen gab es bemalte Riff zu sehen:

Fallen_Frontiers_Update_1 Fallen_Frontiers_Update_2 Fallen_Frontiers_Update_3 Fallen_Frontiers_Update_4

Und dann noch einige blanke Resinminiaturen:

Fallen_Frontiers_Update_5 Fallen_Frontiers_Update_6 Fallen_Frontiers_Update_7

Fallen_Frontiers_Update_8 Fallen_Frontiers_Update_9

Zu guter Letzt noch ein paar Render der Harvesters:

Fallen_Frontiers_Update_10 Fallen_Frontiers_Update_11 Fallen_Frontiers_Update_12

Fallen_Frontiers_Update_13 Fallen_Frontiers_Update_14 Fallen_Frontiers_Update_15

Quelle: Fallen Frontiers Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Nemesis: Kickstarter läuft

18.01.201828
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Monolith: Batmobile Preview

18.01.20182
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

HeresyLab: Agnes Sepherina

18.01.20188

Kommentare

  • Ehrlicherweise gefallen mir die Sayx nicht wirklich. Nur blöd,dass ich die aber in meiner Auswahl habe . Mal abwarten was da noch kommt.

  • Also es sieht alles soweit gut aus, aber irgendwie merkt man den Figuren meiner Meinung nach ziemlich, das der Hersteller mehr gewohnt ist Großfiguren/Vitrinen-Figuren zu designen.
    Die Posen sind ganz nett, aber so echte Dynamik sehe ich da jetzt nicht sooo sehr.
    Ich hätte gerne mehr kauerende oder richtig vorstürmende Figuren gesehen.
    Es muß ja nicht gleich Infinity-Niveau sein, welches auch manchmal zuviel des Guten ist, aber etwas mehr kampfbetonte Posen wären schon super.
    Bei den Berserkern hatten sie es eigentlich schon gut hinbekommen

    • Ich finde es ja eher ganz schön, mal keine vorstürmenden Figuren zu haben. Denn sind wir mal ehrlich, in einem Kampfeinsatz ist es die dämlichste aller Ideen, mit gezogenem Kettenschwert auf den Gegner zuzustürmen. Das hat der erste Weltkrieg sehr deutlich gezeigt. Dass moderne Streitkräfte im Häuserkampf eher schleichen als stürmen ist ja bekannt, finde ich von daher sehr gut umgesetzt die Szenerie.

    • Wie meinst du das?
      Das man den Figuren anmerkt das der Hersteller eher Vitrinenfiguren macht?

  • Finde die Sachen auch ganz schick.
    Wobei hier die Bemalung schon sehr viel dazu beiträgt, die ist einfach top gemacht.
    Ich find es eigentl. auch ganz angenehm, dass mal wieder etwas weniger Dynamik in den Posen drin steckt.
    Nen bischen von beiden tut doch gut. 😉

  • Irgendwie hätte mein ersterKommentar woanders hin gesollt.
    Hatte extra unter dem entsprechenden post auf Antwort geklickt. . .

    Mir gefallen die Miniaturen extremst gut.
    Vor allem die Aliens.
    Aber auch die “Space Marines” wissen sehr zu gefallen.
    mal schauen ob ich mir da ein paar Miniaturen holen werde.
    In welchem Maßstab sind die den?
    Größer oder kleiner als GW´s Space Marines?

  • Bei Andrea Miniaturen gibt es die “Space Marines” teilweise im 54 mm Maßstab hab ich gerade gesehen.
    Seeeerhr coole Sache.
    Irgendwie gefällt mir dieses Design viel besser als das von GW.
    Wobei die Space Marines von GW auch ihren ganz eigenen Charme haben.
    Schwiiiiierige Entscheidung. . .
    Den Fluff von GW finde ich halt ziemlich genial gemacht.
    Gaunts Ghosts, Seelentrinker, Blood Ravens usw.

    • Andrea Miniatures haben auch sehr coole Dämonen, die mit ihrem 54mm Maßstab extrem gute große Dämonen abgeben. Schade, dass ich die Firma noch nicht kannte, als ich noch WHF gespielt habe.

      Ich liebe ihre Wonderful World und Pin Up (80mm) Reihe.

  • Was mir besonders gut gefällt, grade im Vergleich zu Inifinity, sind die großen Flächen zum malen. So Wünsch ich mir meine Hobby Minis.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen