von BK-Christian | 02.10.2015 | eingestellt unter: Dropzone Commander, Veranstaltungen

DZC Bootcamp: David Lewis kommt

David Lewis kommt zum Dropzone Commander Bootcamp

Bootcamp_Dropzone_Commander_1

Eine kleine Überraschung wollten wir uns noch für euch aufheben: Niemand anderes als David Lewis, der Kopf hinter Dropzone Commander, wird uns während des Bootcamps begleiten!

Ihr lernt also aus erster Hand, wie Dropzone Commander funktioniert, wie es entstanden ist und ganz sicher auch, was noch alles kommt. Und wer weiß, vielleicht wird David auch ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern und die aktuellsten Entwicklungen bei Dropfleet Commander mit uns teilen, dem kommenden Orbitalkampfspiel im Dropzone Commander-Universum…

SPIEL 2014 TTI Hawk 4

Unser Team umfasst wenigstens sechs Personen – somit ein (hoffentlich) komfortabler „Betreuungsschlüssel“. Es muss sich also niemand Sorgen machen, dass er mit seinen Fragen alleine gelassen wird!

Aktuell haben wir 17 Anmeldungen, das heißt es sind noch drei Plätze frei.

Also nichts wie ran an die letzten Tickets!

So sieht derzeit die Verteilung der Spieler auf Erfahrungslevel und nach Fraktionen aus:

Fraktion Einsteiger Veteran Teilnehmer gesamt
PHR 2 1 3
Resistance 2 3 5
Scourge 2 1 3
Shaltari 1 2 3
UCM 2 1 3
Armeen gesamt 9 8 17

Wir halten das für eine sehr gute Mischung sowohl für die Fraktionen als auch für die beiden Spielergruppen.
Sogar innerhalb der Erfahrungslevel kommt eine ausgewogene Verteilung zustande, was durchaus Vorteile für die Fraktionsbildung zum Beispiel für die Mini-Kampagne am Samstag hat, die die Veteranen austragen, aber vor allem für den am Sonntag geplanten Programmpunkt.

Wer übrigens nicht die Gelegenheit hat, sich gleich ein ganzes Wochenende mit Dropzone Commander zu beschäftigen, den laden wir gerne ein, uns auf der SPIEL vom 08.-11.10.2015 zu besuchen!
Ihr findet uns in der Halle 2 am Stand E-173. Mit diesmal zwei Demotischen und jeder Menge schicker Sachen zum Anschauen lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall!

Weiterführende Informationen zum Dropzone Commander Bootcamp findet Ihr auf unserer Webseite hier.

Quelle: Verlag Martin Ellermeier

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dropzone Commander

TTCombat übernehmen Hawk Wargames

25.10.201747
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: UCMS Avenger wird verkauft

30.07.201712
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Zweite Edition

22.07.20175

Kommentare

  • Schöne Sache, leider schaffe ich es nicht. Ich hoffe, eine Wiederholung ist im Bereich des möglichen.

    Ist dave denn auch auf der spiel mit von der Partie?

  • Sehr geile Sache!

    Werde zwar nicht dabei sein aber freue mich schon auf die Berichte von der Veranstaltung.
    Hoffe, dass im nächsten Jahr eine höhere Teilnehmerzahl da steht! 😛

    Grüße

  • Was ich übrigens toll finde sind die ausgewogenen Verhältnisse sowohl innerhalb der Fraktionen als auch zwischen Neulingen und Veteranen. Ich hatte ja schon befürchtet, als einziger Neueinsteiger da verloren zu sein.

  • Wird es denn irgendwann mal die Kampagne zumindest als grobe Ideensammlung irgendwo geben? Download auf der Verlag Ellermeier Seite oder so?

    Oder sind überhaupt narrative Kampagnen als Bücher angedacht? Gerne auch kaufbar zu einem fairen Preis? Bin da immer ein wenig fantasielos und eine Kartenkampagne mit stumpfem Erobern ist mir auch ein wenig zu farblos.

    Haben das mal kurz mit Dystopian Wars und einem Ressourcensystem durch eroberte Länder auf der Weltkarte versucht….wurde wieder schnell aufgegeben. Wir waren mehr mit Ressourcenmanagement und Flottenbauen beschäftigt, als mit den eigentlichen Spielen. Gabs überhaupt welche? 🙂 mal überlegen…

    • Da ist sicher was seitens Hawk geplant und wir werden uns bemühen im Anschluss an das Bootcamp möglichst viele Materialien auf der VME-Seite zum Download anzubieten. 🙂

      • Stark, ich habe schon mit dem Gedanken gespielt, aufs Bootcamp zu fahren, aber nachdem ich auf der Spiel schon gut Geld lassen werde verzichte ich lieber auf den hobbyausgabenverursachten Mord meiner Frau an mir.

        ich muss zugeben, dass ich bei DZC noch nicht mal eingestiegen bin, aber es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit. *seufz* wieder ein System 😉

        werde es mir auf der Spiel mal näher anschauen. mein Interesse an Kampagnenmaterial ist auch dadurch begründet, dass ich eben ein wenig Input brauche, um etwas frischen Wind in unsere DW Gruppe zu bringen. Die einzelnen Missionen kann man zwar nicht 1:1 umsetzen (Land – Wasser), schon klar, aber wie man generell einzelne Missionen zu einem roten Faden verbindet wäre interessant.

      • So gesehen ist das Bootcamp doch keine “hobbyverursachende Ausgabe”! Bei dem Preis geht das als verlängertes Urlaubswochenende durch… bei dem man auch noch ein paar Spielsachen mit nach Hause nehmen kann. 😉

      • Das ist es ja, wenn die Spielsachen nicht wären! Wenn ich die vorher wo bunkern könnte… 😉

  • Ein Bankschließfach wirkt Wunder. 😉

    Ich finde das gebotene Paket echt einen Knaller. Für den Preis nicht nur ne Starterbox, sondern ein ganzes Wochenende unter Gleichgesinnten auf nem schönen Schloss. Davon können sich viele Hersteller was abschneiden.

    Noch konnte ich mich allerdings auch nicht zu nem weiteren System durchringen, obwohl mir DZC durchaus von den Miniaturen her gefällt. Na mal schauen. Bis November sind es ja noch paar Tage..

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen