von BK-Christian | 11.06.2015 | eingestellt unter: Kickstarter, Warpath/Deadzone

Deadzone: Veer-myn Shredders

Mantic Games zeigen erste WiP-Bilder der schweren Veer-myn Shredders.

Deadzone_Veer-myn_Shredders_1 Deadzone_Veer-myn_Shredders_2

New Miniatures: Veer-myn Shredders

This week we’ve had the sculpts back for the Veer-myn Shredders, which in the end have been sculpted somewhere between the two pieces of concepts art. We hope that this satisfies all of the feedback, whilst giving you something awesome to look forwards to!

Deadzone_Veer-myn_Shredders_3

This is a shot of all of the bits we’ve had sculpted. Not all of them will make it – there will more than likely be 6 heads on the sprue and we don’t need both left and right-handed chem-throwers – but it gives you a pretty good idea as to what to expect from the Veer-myn Shredders kit.

Auch der Pledge Manager soll bald online gehen:

Hey guys!

Good news – the Deadzone Pledge Manager will be going in the week commencing the 22nd June.

The Pledge Manager is where you make your selections on what you want to spend your pledge amount on, as well as where you let us know your address and contact details. It also has the capability to upgrade your pledge, so that if you want to switch from Quarantine to Lockdown, you can do so for example. You’ll also be able to add more onto your pledge. Over the next two weeks we’ll continue to plug away with the testing, thanks to everyone who has volunteered.

Thanks also for your patience whilst we’ve got this made, it was very important the shipping module worked correctly 🙂

Mantic Games ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Quelle: Deadzone: Infestation Sci-fi Skirmish Game bei Kickstarter

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Zubehör

Armybox Miniatures Transport: Kickstarter läuft

16.07.2018
  • Kickstarter

15mm Samurai: Kickstarter läuft

16.07.20181
  • Fantasy
  • Kickstarter

Z1 Design: Kickstarter Preview

16.07.2018

Kommentare

    • Ja, ich suche da auch noch das Originelle. 😉

      Aber sie sehen ansonsten gar nicht schlecht aus.

      Und ich weiß, auch GW hat viel geklaut, Blablabla. Alles richtig, aber darum geht es nicht. Einen Kreativpreis wird dieses überdeutliche Zitat jedenfalls gewiss nicht bekommen.

    • Man sollte endlich von den ‚geklaut‘-Gedanken wegkommen. Fast alles was GW rausgebracht gab es mal im Rollenspiel oder in der Mythologie, historisches oder in irgendeiner Erzählung/Geschichte. Es gibt eigentlich (fast) nichts neues was auf den Markt kommt, das nicht irgendwie abgekupfert wurde oder von etwas beeinflußt wurde. Das galt schon für die verschiedensten Mythologien. Letztendlich kommt es auf die Interpretation an. Die Skaven, äh Veermin, als Plage neben den Mutanten paßt auch in eine SciFi Kampagne. Bugs werden sicher auch nocht kommen.

      Die Idee von Blood Bowl stammt z.B. von Monsters of the Midway

      • Wie ich schon sagt: Das weiß ich alles und das meinte ich nicht.

        Was mich eher stört ist, dass hier nicht nur eine Idee zitiert wird, sondern dass die Modelle sogar in ihren Körperhaltungen 1:1 an Skaven erinnern. Sogar die Bohrer mussten es sein! Und das ist entweder unkreative Nachlässigkeit oder aber Absicht.

        Den Gedanken „Wie würde ein Volk intelligenter Alienratten aussehen?“ finde ich spannend, die Frage „Wie würden Skaven bei 40k aussehen?“ hingegen nicht. Und was hier die Prämisse war ist leider recht deutlich.

        Wenn man schon zitiert, dann doch bitte, indem man etwas aufgreift, mit eigenen Ideen ergänzt und verbessert. Bei den sehr uniformen Zwergen ist das Mantic meiner Meinung nach halbwegs gelungen. Hier aber halt nicht.

      • Dann solltest du dir vielleicht noch einmal die Rattenoger von GW anschauen. Da ist keiner mit einen Steinbohrer dabei. Die Rattenoger von GW haben meist eine deutlich andere Körperhaltung, die schon alleine durch die doppelt solangen Armee zustande kommt.

    • Mei, es braucht halt auch immer mächtige Einheiten. Man hätte auch Ratten in Robotern nehmen können…

      Hm, das gefällt mir 🙂

      Oder halt was ganz anders.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück