von BK-Christian | 24.03.2015 | eingestellt unter: Malwettbewerbe

Crystal Brush 2015: Die Gewinner

Die Kristallpinsel sind vergeben und auch in diesem Jahr hat der Crystall Brush Award wieder wahre Meisterwerke hervorgebracht.

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Solo_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Solo_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Solo_3

Sci-Fi Einzelminiatur

  • Sam Lenz
  • Drew Drescher
  • Katie Martin

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Fahrzeug_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Fahrzeug_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Fahrzeug_3

Sci-Fi Fahrzeug/Monster

  • Tom Ales
  • Damon Drescher
  • Justin McCoy

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Einheit_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Einheit_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_SciFi_Einheit_3

Sci-Fi Einheit

  • Adam Huenecke
  • John Margiotta
  • Katie Martin

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Solo_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Solo_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Solo_3

Fantasy/Steampunk Einzelminiatur

  • Sam Lenz
  • Ben Komets
  • Katie Martin

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Fahrzeug_Monster_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Fahrzeug_Monster_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Fahrzeug_Monster_3

Fantasy/Steampunk Monster/Fahrzeug

  • James Wappel
  • Elizabeth Beckley
  • Marcin Ignasiak

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Einheit_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Einheit_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Fantasy_Einheit_3

Fantasy/Steampunk Einheit

  • Sam Lenz
  • Joe Orteza
  • Mark Maxey

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Historisch_Solo_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Historisch_Solo_2

Historisch Einzelminiatur

  • David Powell
  • Tom Ales

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Historisch_Fahrzeug_Monster_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Historisch_Fahrzeug_Monster_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Historisch_Fahrzeug_Monster_3

Historisch Fahrzeug/Monster

  • David Powell
  • Tom Ales
  • Justin McCoy

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Historisch_Einheit_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Historisch_Einheit_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Historisch_Einheit_3

Historisch Einheit

  • Tom Ales
  • Jeff
  • John Margiotta

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Grossmodell_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Grossmodell_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Grossmodell_3

Großmodell

  • Kirill Kanaev (Top-Winner 1)
  • Jessica Rich (Top-Winner 3)
  • Rich Erickson

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Chibi_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Chibi_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Chibi_3

Chibi Style

  • Mark Maxey
  • Sam Lenz
  • Drew Drescher

CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Diorama_1 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Diorama_2 CMoN_Crystal_Brush_Awards_Winners_Diorama_3

Diorama

  • Ben Komets (Top-Winner 2)
  • Matt DiPietro
  • Tom Ales

Die Gewinner der Kategorien Sculpting und New Talent wurden zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht.

Quelle: Crystall Brush Winners bei CMoN

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Malwettbewerbe

Mantic Games: Brush with Death

06.09.20187
  • Malwettbewerbe

Golden Demon: Best of 2018

09.07.20185
  • Malwettbewerbe

Paint-O-Palooza Grail 2018: Die Gewinner

11.06.20182

Kommentare

  • woah… sehr sehr coole sachen dabei. was ist denn das für eine Mini, die in der ersten Reihe(scifi einzelminiatur) mittig?! die sieht ja ganz schön fesch aus.

  • Von dem Daniel Craig Marine würde ich mal gerne ein paar WIPS sehen, das würde mich mal interessieren, wie er diese Figur selbst gebaut hat…von der Brmalung mal ganz zu schweigen.
    Die ersten beiden Dioramen sind wirklich ein Traum, gerade bei dem von Ben Komet muß man sich das 360 Video dazu anschauenw, da steckt wirklich viel Mühe drin
    Ein weiteres Highlight finde ich die Dark Eldar Barke….gerade die Segel sehen wirklich wunderschön aus

  • Hui, da sind ja einige verdammt geniale Projekte dabei. Ach was, alle gezeigten Minis sind super. Ich will mal kurz was zu einigen Highlights verlieren:

    Der Daniel Craig Crimson Fist Terminator Captain ist für seine komplett selbstgebaute Miniatur verdammt geil und hat verdient gewonnen. Riesenrespekt für den Künstler.

    Platz zwo ist ein schönes Diorama, aber warum diese Rivet Wars Mini Platz 3 gemacht hat, will ich persönlich nicht verstehen…

    Die stark umgebaute Dark Eldar Barke gefällt mir sehr gut, vor allem das Freehand auf den Segeln. Auch der Knights in der Reihe ist cool – bis auf die Samurai-Maske, das wirkt für mich irgendwie wie ein Fremdkörper an der Miniatur. Und kudos für die Asia-Food Barkasse aus „Das fünfte Element“.

  • weis jmd. von wo die miniatur aus dem letzten bild der chibi style kategorie ist?
    so ein warwick würde mich wirklich interessieren

    • Das ist die Werwolf Form von Van Wilding aus der Super Dungeon Explore Erweiterung Von Drakk Manor, gemacht von Sodapop.

  • Also meine highlights sind der chromeffekt auf den infinitybikes , die schwarzweißen Soldaten und (vor allem das gesicht ) des riesen marinesO.O meine fresse, da wird man neidisch. Will aber nicht wissen wieviele arbeitsstunden da drin stecken

  • Sind ein paar schicke Sachen dabei aber der Kristallbrush war dieses Jahr extrem schwach.
    Ein paar Highlights und sonst eigentlich nix. Grade der Horus war in seiner Kategorie fast allein.
    Der Adepticon war dieses wohl etwas früh.

    • Das war zumindest im letzten Jahr schon genauso.

      Da gehen halt auch viele Amateure ins Rennen, d.h. ziemlich viel Tabletop-Standard. Außerdem hat sich die Qualität der Topjobs deutlich nach oben verschoben. Das zieht das Bild auseinander.
      Außerdem verdienen viele gute & etablierte Maler, insbesondere in den USA, mit Kommissionsmalen ihren Unterhalt. Die haben kaum Zeit, an solchen Wettbewerben teilzunehmen.

  • Ob das jetzt meine politische Einstellung ist, weiß ich nicht, aber irgendwie musste ich bei dem „Daniel Craig“-Termi eher an Vladimir Putin denken. Naja, egal.

    Mein Fav ist irgendwie die DE Barke. Mit der Takelage und den Freehands auf den Segeln hat sie mich irgendwie sofort erwischt.

  • Hmmm. Abgesehen von der handwerklich perfekten Umsetzung finde ich die erstplatzierte Mini extrem schwach und langweilig. Bei Wettbewerbs-/Vitrinenminiaturen gehört es für mich einfach dazu, dass die Figur allein für sich eine kleine Geschichte erzählt. Das ist hier aber in meinen Augen überhaupt nicht der Fall. Hat der einsilbige Gesichtsausdruck von Daniel Craig auf der Leinwand noch eine gewisse Coolness, wirkt er hier doch echt deplatziert. Dramatik und Dynamik sieht anders aus.
    Genug vom Sofa aus gekrittelt 🙂 Sehr schöne Beiträge, die mal wieder zeigen, was alles so im Hobby möglich ist.

  • sehr schöne Sachen, da komme ich in keinster Weise auch nur in die Nähe.

    Schön finde ich auch, dass mehrere Frauen unter den Gewinnern sind.

  • Ein paar meiner Freunde wollten das ich da mitmache weil ich im Bekanntenkreis laut ihrer Aussage der mit Abstand beste Miniaturenbemaler wäre und ich habe auch schon komplizierte Auftragsarbeiten angenommen was ich, seit ich geheiratet habe und Vater geworden bi aus Zeitgründen nicht mehr mache.
    Aber ich bin bei allem optimismus meiner Freunde sehr froh das ich es gelassen habe.
    da sind Sachen dabei die in ihrer ganz eigenen Liga spielen und wo man nur noch staunend und sabbernd vor dem Monitor sitzen kann.
    Mir haben es vor allem die Infinity Biker angetan.
    der Chromeffekt der Bikes, die Tattoos. . .
    Einfach GEIL!!!
    Aber vor allem der Daniel Craig Marine ist absolut Hammer.
    Das müssen ja unzählige Arbeitsstunden gewesen sein.
    Wobei ich finde das der Gesichtsausdruck leicht misslungen ist.
    Er wirkt ein kleines bißchen dümmlich.
    Aber da ich selbst nie so etwas modellieren könnte zihe ich absolut meiner Hut vor so einer Meisterleistung.
    Die Gesichter die ich bis jetzt modelliert habe für 40K Marines für Freunde haben auch nicht annähernd so eine Qualität.
    Man traut sich bei solchen Meisterwerken irgendwie schon fast gar nicht mehr überhaupt etwas zu kritisiren aus lauter Respejt vor dem Künstler, auch wenn einem etwas extrem auffällt.
    Zumal das was einem gefällt und nicht gefällt, ja auch immer rein subkjektiv und nur in den aller wenigsten Fällen objektiv ist.

    • Dir ist aber schon klar das der Brush ein Präsentswettkampf ist du also deine Mini in Persona in Chicago hättest abgeben müssen?

      • Ja das ist mir klar!
        Hab Schwiegeropa und Schwiegeroma in den Staaten.
        Die wollen wir sowieso irgendwann besuchen und außerdem wäre ich auch so Hobbyverrückt genug um in andere Länder zu fliegen um auf irgendwelche Conventions, Wettbewerbe und sonstiges zu fahren wenn ich wieder Zeit dazu habe.
        Apropos Conventions.
        Meine Frau war es übrigens die vorgeschlagen hat nach der Geburt unserer Tochter so bald es geht zur Comic Con in San Diego zu fliegen.
        Sie ist nämlich ganz genauso bescheuert wie ich.
        Was auch einer der Gründe ist warum ich sie geheiratet habe!!!!
        : )))))))

    • Nicht nur malen. . .
      Es ist einfach waaaahnsinn wie der Space Marine modelliert wurde.
      Wenn ich das könnte dann hätte ich schon eine ganze Vitrine voll mit selbstmodellieretn STAR WARS Modellen.
      ROFL!!!

  • Unmenschlich. Das ist zum Teil schlicht und ergreifend ganz große Kunst gepaart mit handwerklicher Meisterleistung.

  • Wunderschöne und inspirierende Arbeiten dabei, die zeigen, was möglich ist. Mir gefällt vor allem die Dreamer Crew aus Malifaux. Aber, alles andere auch, nur, die kickt mich noch etwas mehr 🙂

  • Die Minenräumer in Schwarz-Weiß haben es mir besonders angetan. Sticht in seiner Schlichtheit aus den ganzen Farben auf erstaunliche Weise hervor. Große Kunst.

    Cheers

  • Einfach nur Sprchlos. Beonders die Goßmodelle sind eine meisterleistung. Die grüneVogelfrau betört nicht nur mit ihrem Dekollte……

    Wahnsinn, wie die Leute malen können……

  • Nicht nur malen. . .
    Es ist einfach waaaahnsinn wie der Space Marine modelliert wurde.
    Wenn ich das könnte dann hätte ich schon eine ganze Vitrine voll mit selbstmodellieretn STAR WARS Modellen.
    ROFL!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.