von BK-Christian | 09.11.2015 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Creature Caster: Neues Preview

Bei Creature Caster wird ab sofort gegossen!

Creature_Caster_Baummensch_Preview_1

The samples are back and they look phenomenal. Once the model is captured in resin it becomes so much more durable, and dry fitting the model is a dream.

The resin is quite rigid, without being brittle. It is a neutral grey tone to better see details on the unpainted model, and to suit light priming with either black or white.

There was a few developments that occurred this week that delayed production for a very short time. I am glad to share that the models are now going to be developed and ready for shipping.

The next update I will have pics of the first run of cast models, as well as discussion who gets their models first, and how shipping will be arranged.

On a personal note… a lot of this business stuff is counter-intuitive and represents a pretty huge learning curve. I have learned so much during this process. I am really looking forward to having you enjoying your models and then sharing my experiences thru this entire journey. It is pretty crazy. I am glad you are here with me.

Quelle: Creature Caster: First Wave

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Durgin Paint Forge: Blacksmith Render

25.09.2017
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Grymkin und Cryx Neuheiten

24.09.20172
  • Herr der Ringe
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neuheiten für Death Guard, Age of Sigmar und den Hobbit

23.09.201720

Kommentare

  • Hmm, ein weiblicher Baummensch. Vielleicht sind die sekundären Geschlechtsmerkmale etwas zu prominent herausgearbeitet, aber seis drum. Würde es Warhammer Fantasy noch geben, wäre das sicher für meine kleine Waldelfentruppe eine Überlegung wert gewesen. Aber die macht sich auch bestimmt gut als Vitrinenmodell…

    • Na halt ne Menge Holz vor der Hütte 🙂

      Ich dachte bei den vielen Einzelteilen an Feuerholz, spart man sich das sammeln.

      Spaß beiseite. Ich finde die Mini ziemlich gelungen. Über die Pose lässt sich sicherlich streiten, aber an sich gefällt mir der Ausdruck der Figur recht gut.

  • Ah, darauf hatte ich schon eine ganze Zeit lang gewartet. Doch außer die Modularität haut mich das Modell nicht so aus den Socken. Da finde ich das alte Ultraforge Modell irgendwie spektakulärer. Wird sich über den wohl über den Preis entscheiden.

  • Nee,nee, gefaellt mir nicht. Wieder ne Fantasymaennerphantasie. Immerhin mit Wolpertinger, der ist cool. Vllt hol ich mir das Teil und bau mir aus dem Rest nen Zaun mit Brüsten.

  • Sehe ich das richtig dass man den Wolpertinger nicht einzeln kaufen kann? Was ich sehr schade finden würde da mich dieses Modell besonderes interessiert.

      • Besten Dank für diesen Tipp! Die sehen auch ganz cool aus. Werde ich mir heute Abend mal direkt mal bestellen und weiter meine Augen aufhalten nach anderen Figuren dieser Art.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen