von BK-Christian | 14.04.2015 | eingestellt unter: Zubehör

Brush 4 Hire: Miniaturenhalter

Von Brush 4 Hire kommt ein neues System zum Fixieren von Miniaturen.

Die Halter gibt es in verschiedenen Größen sowie mit und ohne Rand:

Brush4Hire_Mini_Grips_25mm Brush4Hire_Mini_Grips_50mm Brush4Hire_Mini_Grips_blank

Außerdem gibt es für alle Figurenhalter passende Ständer, in denen die Halterungen geparkt werden können:

Brush4Hire_Mini_Grips_25mm_Stand

Die Preise reichen von 15,00 Dollar für einige Halterungen bis hin zu 45,00 Dollar für ein Komplettset mit verschiedenen Halterungen und zwei Ständern.

Quelle: Brush 4 Hire

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Zubehör

Customeeple: Neuheiten

14.01.2019
  • Kickstarter
  • Zubehör

RGG 360° Figurenhalter: Kickstarter läuft

12.01.201929
  • Zubehör

Kromlech: Neue Bitsets

09.01.2019

Kommentare

  • Um erlich zu sein sehen die Halterungen nicht so aus, als wärs auf Dauer bequehm… Da bevorzuge ich es doch, alte GW Dosen oder Holzblöcke zu nehmen.

  • Prinzipiell ist die Idee ganz gut, nur wird der baserand dadurch natürlich noch breiter und könnte beim malen stören. Ich bleibe dabei minis auf kork zu stiften.

  • So’n Killefitt. Ich nehm alte Farbdosen. Streifen Doppeltape drüber, fertig. Das funktioniert super, hatte ich noch nie Probleme mit. Gut, die GW-Farbdosen sind nicht billig, aber wer Geld sparen will, kann ja vorher die Farbe benutzen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.