von BK - André | 06.07.2015 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Late War Panzergrenadiere

Von Warlord Games gibt es ein neues Set für Bolt Action.

 

BoltAction_Panzergrenadiere

Das Set enthält 30 Modelle und 3 Fahrzeuge. Der Preis liegt bei 70,00 GBP.

Bolt Action ist unter anderem bei unseren Partnern Radaddel und Fantasy Warehouse erhältlich.

Die deutschsprachige Community zu Bolt Action erreicht ihr unter BoltAction.de.

Link: Warlord Games

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Warlord Games / Bolt Action

Review: Panzer 38 (T)

21.05.20181
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Neue Plastik-GIs

05.05.20181
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Neuheiten

16.04.20182

Kommentare

  • Letztlich ist die Box ein Update der alten Panzergrenadierbox von Bolt Action. Nur hat man jetzt die Modelle durch die jüngst erschienenen ausgetauscht. Insgesamt natürlich ein guter Einstieg für die Deutschen, wobei ich immer noch eher zu den richtigen Startersets von BA raten würde, dort ist doch mehr von den Sachen drin, die man immer braucht (Pak, schweres MG, etc.). Außerdem finde ich mechanisierte Infanterie von den Bolt Action Regeln her eher schwer zu spielen, da die Transportpanzer überproportional viel kosten und einfach zu leicht zu zerstören sind.

    • Ich habe mir auch mal sagen lassen, dass es noch andere WW2-Systeme in 28mm geben soll, die man mit Bolt-Action-Minis spielen können soll.

      Abgesehen davon, für Szenarien oder Tank Wars – wenn man dort die Armee nicht nur aus Panzern aufstellen will – ist es durchaus sinnvoll, ein paar Transportfahrzeuge zu haben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück