von BK-Christian | 28.02.2015 | eingestellt unter: Avatars of War

Avatars of War: Neuheiten

Bei Avatars of War gibt es wieder drei neue Modelle.

Goblin King of the Labyrinth

Goblin King of the Labyrinth – 10,95 Euro

The Goblins of the Labyrinth are definitely the most dangerous type of Goblin and one of the greatest threat to civilization in Saga.

Each one of the Goblin labyrinths can branch out and extend to any corner of Saga, opening a portal to our world, from which a myriad of these tiny but sharp and cruel creatures emerge, under the command of a King of the Labyrinth, disappearing again quickly, leaving behind nothing but disorder, pain and misfortune.

Athlean Retiarius

Athlean Retiarius – 11,95 Euro

Armed with a net and a trident, in the image and likeness of his master Vatos, Athlean god of the seas, the retiarius is a fast and elusive opponent who wears little or no armor.

He avoids close combat, keeping a distance to his enemy until the right time, entangling his victim with the net, defenceless now against the sharp prongs of his Athlean trident.

Berserker Tyrant

Berserker Tyrant – 11,95 Euro

The Berserkers of the Apocalypse are probably the most bloodthirsty warriors among the followers of Cael, notorious for their tendency to cannibalism, feasting on the flesh of their enemies, living or dead, that matters little to them.

These completely insane barbarians, are easily recognized by their shaven heads and large mohicans, tinted in red with the guts of their victims. Their indiscipline is matched only by their madness, so a Berserker Tyrant will be of great use to command them efficiently in battle.

Avatars of War ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Quelle: Avatars of War

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Avatars of War

Avatars of War: Neuheiten

15.09.20183
  • Avatars of War

Avatars of War: Neuheiten

28.06.20182
  • Avatars of War

Avatars of War: Neuheiten im Mai

25.05.20185

Kommentare

  • Der Goblinkönig hat was. Der Gladiator lässt mich angesichts Arena Rex kalt, ist aber kein schlechter. Lediglich Nummer 3 ist so altbacken zweidimensional in seiner Pose – schade drum.

  • Ich finde, die Modelle werden immer schlechter vom Design und der Modellierweise.
    Wenn man bedenkt, wie Avatars of War angefangen hat.
    Ist da jetzt ein anderer Künstler am Werk, als zu Beginn? Oder lässt der sich nur weniger Zeit?

    • Du meinst mit „schlechter“ hoffentlich nicht den Goblinkönig. Der sieht in meinen Augen nämlich ziemlich gut aus und steht auf meiner Einkaufsliste ganz oben.

      Aber die beiden andern Modelle schauen aber schon etwas schlicht aus, wenn man sie mit den früheren Veröffentlichungen vergleicht.

      Gruß Grathkar.

    • Es steht doch bei jedem Bild dabei wer der Designer ist…und wenn kein Felix dran steht, dann Ja, es sind andere Künstler mit am Werk. Gary Morley von der Nr.3 z.b. war auch mal bei GW tätig 😉

  • Den Goblin musste ich mir zwei mal angucken, aber der hat wirlich was. Habe ich so auch noch nicht gesehen und was Goblins angeht gibt es ja mittlerweile fast alles.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.