von BK-Christian | 13.04.2015 | eingestellt unter: Blood Bowl / Fantasy Football, Terrain / Gelände

Guild Ball: Spielmatten bei Indiegogo

Zu Guild Ball läuft eine Indiegogo Kampagne für Spielmatten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY0MCcgaGVpZ2h0PSczNjAnIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9YbGRXTmZ4Ti0yZz92ZXJzaW9uPTMmJyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==

Guild Ball (www.guildball.com) is a brand new Fantasy Medieval Football Tabletop Game created by Steamforged Games (www.steamforged.com).

After a successful Kickstarter, our game is now heading to retail stores around the world. We couldn’t be happier with the interest people have shown in the world of Guild Ball.

The Guild Ball Play Mat is a creation of the communities enthusiasm.  Originally we intended this product to launch at a much later date, however after producing the sample (shown in the video) the demand has been so great we decided to put up this Campaign on IndieGoGo to get the initial order quantity we need.

What You Get

By backing us on IndieGoGo you will get a 3’x3′ Guild Ball Play Mat and Carry Case. The Play Mat is made from neoprene with a cloth surface and has been digitally printed to the highest standard to replicate a pre-marked Guild Ball pitch. It rolls out beautifully and provides a fantastic surface to play your games of Guild Ball on.

The prototype in the video is pretty much exactly what you will get, although the grass texture is a touch smaller due to feedback from the community.

Die Matte kostet 35,00 Pfund, in Europa werden 10,00 Pfund Porto fällig (außerhalb Großbritanniens).

Quelle: Guild Ball Play Mat bei Indiegogo

 

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Butchers Spielfeld

17.10.2018
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Forge World: Blood Bowl Elfen Union Vorschau

09.10.20181
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Forge World: Dunkelelfen Cheerleader

06.10.20185

Kommentare

  • Öhm … das ist für mich ein Musterbeispiel wozu Crowdfounding NICHT gedacht ist: Risikolos am Einzelhandel vorbei an den Endkunden zu verkaufen und dass noch zu einem nicht gerade günstigen Preis (von den Portokosten mal ganz zu schweigen)

    … BTW: wenn schon Crowdfounding dann bitte mit Strechgoals 😛 und liebvoll gemachter Präsentation!!

    • Ehmm, die sind doch noch gar nicht offiziel im Handel erhältlich, oder verstehe ich deren letzten Informationen aus den Kickstarter-Updates?

      Oder verstehe ich den Smiley falsch…?

  • Na, ich hoffe doch, dass das Spiel noch nicht im Einzelhandel ist. Immerhin wurde der Kickstarter bis jetzt nicht ausgeliefert. 😉

    Bei dem Preis bin ich noch unschlüssig. Verglichen mit den sehr guten Matten von Fischkrieg sind diese hier natürlich etwas teurer, allerdings kriegt man ein „Carry Case“ dazu. Wenn das mehr als eine Papprolle ist wäre das zu verkraften. Auf der anderen Seite bin ich mir sehr sicher, dass es – nachdem das Spiel hier in den Läden steht und eingeschlagen ist wie eine Bombe – auch andere Spielmatten dazu geben wird. 🙂

    • Wenn ich mich nicht irre sind die Fischkriegmatten doch aus PVC-Plane? Oder.

      Diese Guildballmatten werden aber aus Neopren mit einem bedruckten Stoffüberzug,
      ich denke ähnlich wie die Micro Art Matten , die von Mantic für Deadzone oder halt wie die von gamemat.eu.
      Also schon etwas hochwertiger als ne Pvc-Plane trotzdem is der Preis für 3´x3` schon ordentlich.

  • Zuegegeben, der Preis für die Matte ist auch m.E. nach ziemlich „ordentlich“… um es mal nett zu sagen. Das ist mir pesöhnlich zu teuer.

    Aber CF hat glaub ich wenig mit der Situation im Einzehandel zu tun und wird auch nicht primär unter diesem Aspekt angestrebt.
    (bei mir in der Gegend sind alle RPG/TT-Läden lange vor der CF-Welle vor die Hunde gegangen)
    Internetshops gehören glücklicherweise auch zum Einzelhandel, ich denke da läuft es besser.

    @Torsten:
    Kein Wunder ^_^, der Release ist auch erst Ende April angepeilt.

  • Oha… Da kann man mal sehen.. Mit den ganzen Kickstartern verliere ich so langsam den Ueberblick, wann, was, wo und wieso in den Handel kommen soll… 🙂

  • Wieso haben die denn jetzt vor noch bevor ihr eigentliches Spiel überhaupt erschienen ist, schon wieder Geld für etwas zu sammeln…?
    Vor allem, da ohne Guildball doch wohl niemand sich eine spezielle Guildballmatte kaufen wird?
    Oder irre ich mich da…?

    • Ich glaub bei den Vorstellrunden, Facebook etc. ist die Idee mit der Matte ganz gut angekommen.
      Vielleicht wussten Sie aber nicht wie stark das Interesse letztlich wirklich ist und haben per Indigogo den sichereren Weg gewählt.

      Die Minis sollten so langsam bei den KS Leuten eintrudeln und die Regeln inkl. Paperminis gibt es bereits auf deren HP zum kostenlosen Download (spielen kann man es also im Prinzip schon 😉 ).
      Die Matten erscheinen dann ja auch erst in drei Monaten.

  • Ich habe jetzt mal mitgemacht, aber nur, weil ein englischer Kumpel mir eine Matte mitbringen kann…mit insgesamt 45 BP bei dem jetzigen Eurokurs ist eine Einzelversendung einfach viel zu viel

  • Dem Hersteller kann man sicherlich nicht vorwerfen, am Einzelhandel vorbei zu wirtschaften. Dazu sind doch im Vorfeld des bevorstehenden Releases zu viele Events bei Läden in UK gelaufen. Soweit ich das verfolgen konnte ist das Spiel da auf breite Zustimmung (bestimmt auch mit entsprechenden Preorders) gestoßen, so dass jetzt schnell noch die Matte hinterhergeworfen werden soll.
    Nicht jeder Kickstarter ist böse 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück