von BK-Christian | 02.01.2014 | eingestellt unter: Science-Fiction

Wild West Exodus: Neue Konzepte

Outlaw Miniatures starten mit neuen Zeichnungen ins Jahr 2014.

Wild West Exodus Hired Hands Konzepte

Something to start off the new year just right. Coming Summer 2014.

Quelle: Wild West Exodus bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Reviews
  • Warhammer 40.000

Unboxing: Kill Team

23.07.201819
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Wochenvorschau

23.07.2018
  • Science-Fiction

Puppets War: Blight Runners

23.07.20183

Kommentare

  • Hab kurz vor weihnachten meinen ks kram bekommen und bin von den Minis echt angetan, gussqualität schwankt zwar etwas ist insgesamt aber sehr gut, nur das regelbuch hätte ein wenig mehr optische abwechslung vertragen können. Bin echt gespannt wie sich wwx weiter entwickeln wird. Die neuen Konzepte gefallen mir auf jeden fall

    • Die Gußqualität bei den Plasikfiguren ist bei mir das beste was ich bisher gesehen habe, besonders bei den Details der Warrior Nation.
      Bei den Resinmins muss ich Dir zustimmen, da schwankt Sie leicht, musste aber bis jetzt nie viel nacharbeiten ( hier und da mal ne Miniblase). Hab mal alles durchgecheckt (bei der Fülle eines Corrupt Pledges) und bin sehr zufrieden.
      Regelbuch ist ok, viel Fluff und alles in Farbe.

      Dann freu ich mich mal auf de Holy Order of Man im Sommer!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück