von BK-Thorsten | 25.01.2014 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

WarMill: RIBD Preview

Nein, das ist kein Tippfehler. RIBD steht für Refreshing and Invigorating Beverage Dispensary, man könnte es aber auch einfach eine Streetbar nennen.

Warmill RIBD 1 Warmill RIBD 2 Warmill RIBD 3 Warmill RIBD 4 Warmill RIBD 5

Es handelt sich bei den uns von Warmill überlassenen Bildern um den Prototyp. Das fertige Produkt soll mit Acrylteilen für eine von drei wählbaren Varianten angeboten werden: Costalot, Morebucks und Smug Clint’s.

Link: WarMill

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Generatorum und Waffenturm

24.09.20185
  • Terrain / Gelände

Sarissa Precision: River Cruiser & Shack

24.09.2018
  • Fantasy
  • Terrain / Gelände

TTCombat: Neue Gebäude und Miniaturen

23.09.20183

Kommentare

  • Interessantes Design,
    bin nur irgendwie blind und finde es nicht auf deren Website.

    Was wird denn verlangt dafür?

    • Das sind wie im Text erwähnt Bilder vom Prototyp. Das Gebäude ist noch nicht erhältlich.

      Sicherheitshalber ergänze ich den Titel mal um das Wörtchen Preview und ändere den Text ein wenig um dies stärker hervor zu heben.

      Allerdings wird direkt auf der Frontseite von WarMill (siehe Link) angegeben, dass das Produkt ab Februar 2014 verfügbar sein soll.

      • Wir werden sehen ob sie diesen Termin halten können. In der Vergangenheit haben sie ja nicht gerade gutes Zeitmanagement bewiesen 😉 Ich drücke aber mal die Daumen, dass Ed die anderen Varianten zeitgerecht bemalt und sie die Fotos machen können.

        Als ein WarMill-Stammkunde würde ich den Preis irgendwo zwischen 35-40 Pfund schätzen. Je nachdem wieviel Acryl wirklich dabei ist.
        Interessanterweise ist der Surgery Shack im Shop nicht mehr auffindbar, der lag irgendwo bei 45 Pfund und für seine Größe eigentlich ziemlich preiswert im Vergleich zum Rest des Angebots. Hoffentlich wird der nicht teurer, ich hatte mir schon überlegt einen zweiten zuzulegen.

        Insgesamt könnten sie aber nach den neuesten Releases mal die alten Produkte im Preis anpassen. Der Foodbooth 9000 könnte locker 5 Pfund billiger werden.

  • Gefällt mir. Passt sehr gut zu Infinity, wie ich finde.
    Da können meine Nomads im Gefecht auch mal was trinken…

  • Sehr geil. Einzigen Kritikpunkt den ich hätte wären die Zapfhähne, wüsste aber auch nicht wie man das mit dem Material besser machen könnte…

  • Wenn der Preis stimmt, ist’s nicht unbedingt ein Schnäppchen, gerade wenn ich mir vorstelle aus solchen Gebäuden einen ganzen Spieltisch zu bestücken.
    Ansonsten aber sehr schön.

  • Den Preis würde ich auch viel zu hoch finden. Es sei denn: Prepainted…
    Trotzdem ganz nett, außer das MDF typisch einige Sachen einfach viel zu fett sind. Da muss man als Perfektionist noch mal selbst ran. Schick.

      • Ich befürchte das bezog sich auf meine grobe Schätzung im obigen Kommentar.

        Ja WarMill ist teuer, aber dafür qualitativ sehr gut. Einen Spieltisch mit MDF-Gelände zu füllen ist aber allgemein sehr teuer und für Infnity benötigt man halt viel davon. Ein oder zwei Stücke von WarMill sind aber definitiv Blickfänger.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück