von BK-Christian | 25.02.2014 | eingestellt unter: Hamburger Tactica

Tactica 2014: Wir sind zurück!

Am Wochenende war es mal wieder soweit: In Hamburg fand die diesjährige Tactica statt.

Am Samstag und Sonntag öffnete das Bürgerhaus Wilhelmsburg seine Tore für Tabletopfreunde aus aller Welt und wie immer gab es viel zu sehen!

Tactica 2014 4 Tactica 2014 3 Tactica 2014 1 Tactica 2014 2

Natürlich war auch das Team von Brückenkopf Online und Tabletop Insider vor Ort am Start:

Tactica 2014 Tabletop Insider 1 Tactica 2014 Tabletop Insider 2

Aber wir waren nicht allein, zahlreiche andere Gäste waren ebenfalls nach Hamburg gekommen:

Tactica 2014 5 Tactica 2014 6

Wie auch in den letzten Jahren, wurde im ganzen Bürgerhaus viel geboten, besonderes Augenmerkt fiel natürlich einmal mehr auf die liebevoll gestalteten Demotische:

Tactica 2014 Tische 1 Tactica 2014 Tische 2 Tactica 2014 Tische 3 Tactica 2014 Tische 4

Tactica 2014 Tische 5 Tactica 2014 Tische 6 Tactica 2014 Tische 7 Tactica 2014 Tische 8

Tactica 2014 Tische 9 Tactica 2014 Tische 10 Tactica 2014 Tische 11 Tactica 2014 Fire and Sword 1

Tactica 2014 Fire and Sword 2 Tactica 2014 Goblinsoccer 1 Tactica 2014 Goblinsoccer 2

Unser Kollege Burkhard hatte sich noch in der Woche vor der Tactica die Nächte um die Ohren geschlagen, um der Dioramaplatte für Dropzone Commander den letzten Schliff zu verleihen:

Tactica 2014 Dropzone Commander 1 Tactica 2014 Dropzone Commander 2 Tactica 2014 Dropzone Commander 3 Tactica 2014 Dropzone Commander 4

Natürlich gab es noch viele weitere Dinge zu sehen, die zeigen wir Euch aber in eigenen Beiträgen.

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Hamburger Tactica

Tactica 2017: Offizielle Bildersammlungen

09.03.20179
  • Hamburger Tactica
  • Hobbykeller

Tactica 2017: Videos und letzte Bilder

23.02.20177
  • Hamburger Tactica
  • Hobbykeller

Tactica 2017: Noch mehr Bilder

22.02.201721

Kommentare

  • Den Parkplatz durfte ich auch besuchen. Letztes jahr war der um die Uhrzeit nur halb voll. Dieses Jahr war dann akuter Parkplatznotstand. Ansonsten schöner Parkplatz, nur etwas klein. Richtung Süden gab es dann auch nur dummerweise Schienenersatzverkehr mit der S-Bahn.
    Ach ja. Die Tactica war wieder 1A gelungen (wenn man es unterlassen kann um 11Uhr den Bring und Buy zu stürmen 😉 )

  • Heute wieder halbwegs ansprechbar… 😛

    War mal wieder eine schöne Veranstaltung und ich hätte gern viel mehr gespielt – auch beim Brückenkopf – aber das Wochenende geht immer so schnell rum.
    Habe auch “ein paar” Bilder gemacht. Den Übersichtsthread gibts im Sweetwater:
    http://sweetwater-forum.de/index.php?page=Thread&postID=157312

    Wer nicht dabei war, sollte nächstes Jahr unbedingt kommen. Ihr verpasst einfach was!

    • Sehr schöne Bilder, ich habe gerad beim Durchschauen immer wieder das “Warum spiele ich dieses System noch nicht?”-Gefühl. 😀

      Wirklich toll, wie viele liebevoll gestaltete Tische da zu sehen sind.

  • Ha, da bin ich 🙂

    Es war wie immer ein fantastisches Wochenende. Vielen Dank an alle, die mich am Stand besucht haben 🙂

    Viele Leute, viele Gespräche und viele viele neue Eindrücke.

    Bis zum nächsten Jahr würde ich sagen.

    PK

  • Tactica war super. Bring&Buy nicht so, aber ich hoffe die Mädels und Jungs ziehen ihre Schlüsse daraus (Wenn man unter den Tischen gestöbert hatte, fand man die eine und andere Perle 😉 )

    Ansonsten: Super. Nächstes Jahr wieder.

      • Reihe 1:
        Lützen (Field of Glory Renaissance im 30jährigen Krieg), dito; napoleonische Franzosen gegen Ösis (weiß aber nicht nach welchem System), dito

        Reihe 2:
        ka, ka, Osgiliath (Herr der Ringe), Behind Omaha (WW2)

        Reihe 3:
        Bolt Action (beides Tilly-sur-Seulles), dito; Bolt Action (Pegasus Bridge), …

        Rest siehe Christians Post. Ich kann aber wirklich gerade die zwei Bilder in Reihe 2 nicht zuordnen.

      • Ach ja, die Mogulkaiser – die hatte ich vermutlich als einzige Platte selbst nicht fotografiert, weil sie Freitag Abend noch am Aufbau waren und ich danach nicht mehr dran gedacht habe.
        Dabei sieht das super aus, echt ärgerlich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen