von BK-Christian | 13.10.2014 | eingestellt unter: Hobbykeller, Veranstaltungen

SPIEL 2014: Brückenkopf Tabletop-Hallenpläne

Es hat schon eine gewisse Tradition, und auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Übersicht mit den Tabletop-relevanten Ständen auf der SPIEL in Essen für Euch zusammengestellt.

SPIEL 2014 Halle 1 Brückenkopf SPIEL 2014 Halle 2 Brückenkopf SPIEL 2014 Halle 3 Brückenkopf 1 SPIEL 2014 Halle 3 Brückenkopf 2

Wir wünschen Euch viel Spaß auf der SPIEL und vielleicht sieht man sich ja? Ihr findet uns in Halle 2 am Stand mit der Nummer 2-E147 / 2-E149.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Brückenkopf-Team

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Hobbykeller

Hobbykeller: Minis, Höhlen und Pubs

30.08.20198
  • Hobbykeller
  • Saga

Hobbykeller: Zwerge, Elfen, Summer-Viking

12.07.20198
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Hobbykeller

Hobbykeller – Guild Ball Miners Release Event Kassel

15.03.20194

Kommentare

  • Danke für die Übersicht, gnaz shcön auseinandergezogen finde ich. Öhm Ihr habt Hawk eingetragen, aber euch selbst nicht? Oder habe ich euch übersehen?

    • Hihi.

      Im Grunde ist das sogar ein kombinierter Stand, wir sind zusammen mit Hawk da und die beiden Stände bilden eine EInheit.

      Hawk Wargames werden übrigens die Avenger mitbringen, das große Raumschiff von der Salute. 🙂

  • Von mir auch ein Danke für die Übersicht. 🙂
    War zwar selbst schon durch die Plänge und Listen gegangen, aber hatte doch noch ein paar interessante Aussteller übersehen.

  • Buuh, ihr hab Laughing Jack Games and Scenery vergessen, ein aufstrebender Geländehersteller aus dem Ruhrgebiet.
    Neben SciFi und Art Deko Gelände gibts da auch 3D Spielfelder für Super Dungeon Explorer (oder andere Dungeoncrawler) und zwei Infinty Demo-Tische 😀

    Stand 2 E-125, gegenüber von mantic Games.

      • @ RocketJack: Viele Geländehersteller heißt haufenweise geile unterschiedlich aussehende Infinity-Spieltische. Das ist immerhin besser als immer in den selben Ruinen einer menschlichen Fraktion in der fernen Zukunft zu spielen….

        Du solltest vielleicht beachten, dass die Hersteller nicht nur Container und Kisten produzieren, sondern mehr oder weniger die jeweiligen Fraktionen abdecken. Mittlerweile kannst du alle möglichen Themen mittels MDF-Gelände abdecken: Scifi-Städte im westlichen und oriantalem Stil, Scifi-Außenposten, Bunker, Bahnhöfe mit Mono-Rails… usw. usw.; und das ist jetzt „nur“ für Infinity.

        Ich kenne sonst kein Spiel, wo es mittlerweile so viel unterschiedliches Gelände gibt, wo man sich mit seinen Minis austoben kann.

        Laughing Jack hat echt coole und innovative Ideen, die man bisher noch nicht wirklich gesehen hat.

      • Was haben, oh die haben Container / Wohn-container, das ist natürlich schwer innovativ. Hat ja Gott-sei-Dank noch keiner gemacht …

        Wen haben wir jetzt alles, der genau das schon anbietet? Micro Art Studio, Plast-Craft, Bandua, Sarissa, diverse Amerikaner, Polen und Spanier. Dann haste da noch Spartan Scenics, Customeeple, Shark mounted lasers, Undergroundlaser, Warmage, usw. Ich seh da jetzt nicht wirklich den Bedarf. Vor allem nach dem es schon mehrere offizielle Lizenzprodukte und -produzenten gibt, springt man da also als Trittbrettfahrer (wie viele andere ) auch auf den fahrenden Zug. Innovation sieht für mich anders aus.

        Dass du aber als einzige andere Alternative da nur 40k siehst, spricht auch Bände.

      • Jetzt mal friedlich.

        Wenn es keinen Markt dafür gibt, wird es sich nicht verkaufen, wenn es sich aber doch verkauft, dann gibt es ganz offensichtlich Bedarf.

        Das ganze ist doch völlig problemlos, selbstw enn es irgendwann 500 ANbieter für Container geben sollte, die einzigen, die darunter leiden, sind die Anbieter, deren Zeug sich nicht verkauft…

      • Mit Innovation meinte ich das Innenleben und die vielen kleinen Details: Welcher anderer Hersteller bietet denn Möbelstücke etc., bei ihren Produkten inklusive?

        Jedes Gebäude, welche ich bisher ich von den verschiedensten Hersteller gekauft habe, sieht innen wenig besser als ein Rohbau aus.

        40k war nur ein Beispiel. Abgehen davon, kann ich mein Infinity-Spieltisch tausendmal variabler aufbauen, als das ich es bei meinem 40k Tisch mit den offiziellen Produkten je tun konnte.

        In meinen Augen ist die Produktion von Gebäuden mit Möbeln inklusive eine innovative Idee und Bereicherung für das Hobby. Zudem finde ich es Klasse, dass sich ein deutscher Infinityspieler versucht sein Hobby zum Beruf zu machen und versucht seine Ideen umzusetzen. Außerdem ist es mal von Vorteil, das Gelände mal nicht aus dem Ausland importieren zu müssen und einen Ansprechpartner „vor Ort“ zu haben.

        Was würdest du denn als Innovation sehen, wenn du die Technologie und das Know How hättest. Das würde mich echt jetzt interessieren. Oder bist du einfach nur da, um hier ein wenig rum zu stänkern.

      • Mindestens 4Ground, Micro Art Studios, Techtical Terrains haben da auch Kleinkram / Zubehör für drinnen im Angebot oder mit dabei. Fantasy Warehouse bringt 4Ground nach Deutschland, Fantasyladen hat da auch diverses im aufgebot. Und Warmage produziert in Lizenz. Also dieses „aus dem Ausland importieren“ ist auch eine alberne Ausrede.

        Aber ich seh schon, Fanboy, da hilft diskutieren wenig. Ich richte mich da aber nach Christian, das Thema hier zu beenden.

      • Was leider stimmt… Die Gebäude sind jetzt nicht mehr als Kopien von Gebäuden anderer Anbieter, da muss auf Dauer mehr kommen.

        Mich stört eher, dass das Design auf weiten Strecken eher „flach“ ist und nicht mit Schichten arbeitet, wie die führenden Hersteller in diesem Bereich.

      • Sorry, Bro! Ich bin kein Fanboy; sondern nur offen für neue Hersteller und Ideen! Wenn du mich aber als „neuer Produkte für mein Hobby“-Fanboy bezeichnen willst, dann bin ich schuldig im Sinne der Anklage.

        Die Produktfotos hier haben mich auf jeden Fall überzeugt:
        http://www.o-12.de/wordpress/?page_id=1775&mingleforumaction=viewtopic&t=1780.1#postid-49035

        Ich habe mich bei mehreren Gelände-Herstellern eingedeckt (MicroArt, Bandua, Plastcraft-Games, Customeeple, Warsenal ist auf dem Weg), das Innenleben der Möbel lässt hier sehr zu wünschen übrig. Klar könnte ich mir hier ggf. mit Möbeln eindecken. Aber die müsste ich mir EXTRA dazu kaufen.

        Zudem gab es schon öfters Probleme mit der Lieferung aus dem Ausland, wo mir der Import-Händler vor Ort auch nur immer wieder wegen irgendwelchen Unklarheiten vertrösten konnte. Wenn ich direkt bestellt habe, musste ich zum Teil mit hohen Portokosten rechnen, weil die Sachen bei deutschen Händlern nicht lieferbar waren.

        Da ich dieses Wochenende leider auf einer anderen Messe bin, werde ich dem Hersteller über einen Testkauf eine Chance geben.

        Wenigstens sind wir uns jetzt bei einem Thema einig: Das Beenden der Diskussion!

  • Sehr schön. Nachdem ich im letzten Jahr vor allem bei Hawk Wargames mich mit Dropzone Commander eingedeckt habe, wird die in diesem Jahr mein erster größerer Einkauf bei Warlord Games. Hoffentlich haben die auch die neusten Plastikmodelle in ausreichender Stückzahl mitgebracht. Ansonsten bin ich wie jedes Jahr sehr gespannt auf die Spiel.

  • Freebooters sind noch in Halle 2 bei D-144

    Weiß jemand, ob es bei irgendeinem der Shops auch Darklands geben wird?
    Würde mir gerne mal die neueren Sachen in natura anschauen und auch gerne gleich was mitnehmen.

    Vielen Dank für die Mühe und den Plan.

  • Hi liebes Brückenkopf-Team,

    es wäre echt super wenn wir noch in euren Standplan aufgenommen werden würden.

    Zur Diskussion:
    Man kann unseren Ansatz innovativ finden oder aber auch nicht. Ebenso kann man unser Design mögen (und ja da kommt noch viel mehr, nur als im Juni gegründetes Unternehmen und seit Juli erst mit Produktionsmitteln ausgestattet haben wir uns für die Messe eingeschränkt, zumal die Messe ganz spontan und kurzfristig auf unseren Plan gerückt ist) oder aber auch nicht, das bringen Produkte nun mal mit sich dass sie nicht was für jeden sind. Wir sehen uns selbst als Ergänzung auf dem Markt und der Markt regelt sich dahin gehend schon selbst das unattraktive Angebote wieder verschwinden, also spart euere Puste für andere Diskussionen, dafür sind die Auswüchse an HDF-Gelände-Herstellern (da gehören wir nun mal mit dazu) zu uninteressant.

    Wir freuen uns natürlich euch an unserem Stand zu begrüßen und dort bekommt ihr natürlich auch mehr zu sehen als bis jetzt auf Facebook zu sehen ist.

    Beste Grüße und viel Spaß auf der SPIEL’14
    Eure Laughing Jacks&Jackies

  • Danke Christian fürs Aufnehmen in den Hallenplan und wir freuen uns euch an unserem Stand zu treffen.

    @Marcel: Wir werden ein Art Decó Gebäude auf der SPIEL ausstellen, aber leider noch nicht zum Verkauf anbieten können. Sprich uns ruhig direkt auf die Art Decó Reihe an, wir werden dir da aber sicher entgegen kommen können.

    • Ich bin nicht sicher, wenn, dann vermutlich nur kleine Bestände. Falls DU aber was haben willst, dann schick Martin über den TinBitz Shop eine Mail, dann kannst es sicher bei uns abholen. Da wir morgen fahren, müsstest Du das allerdings noch heute machen. 🙂

      • Wir werden Miniature Scenery nicht explizit am Stand haben. Wir sind schlichtweg so gut wie ausverkauft und die neue Sendung aus Australien wird anscheinend nicht pünktlich ankommen, um noch Sachen für die Messe mitzunehmen.
        Aber schick uns bitte eine Email, dann prüfe ich das auf jeden Fall!

      • Danke für die schnelle Antwort. Wie konkret mein Interesse an den Sachen wäre, hängt von einigen Faktoren ab, z.B. wie viel Geld nach den Besuchen bei Freebooter & Co. noch übrig ist. 🙂 Ich schaue dann einfach mal bei euch vorbei und lasse mich überraschen. Und bei Gelegenheit bestelle ich sonst einfach über den TinBitz Webshop. Viel Spaß auf der Spiel und steckt euch nicht mit Ebola an!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.