von BK-Nils | 05.11.2014 | eingestellt unter: Science-Fiction

Planetfall: Neue Render

Spartan Games haben auf Facebook weitere Render für Firestorm Invasion veröffentlicht, diesmal besonders viele Läufer.

Dindrenzi Federation:

SG_FSI Render 1 SG_FSI Render 2 SG_FSI Render 3

Sorylian Collective:

SG_FSI Render 4 SG_FSI Render 5

Terran Alliance:

SG_FSI Render 6

Aquan Prime:

SG_FSI Render 7

Directorate:

SG_FSI Render 8

Link: Spartan Games

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Artel „W“ Miniatures: Neue WIPs

20.07.2018
  • Science-Fiction

Brother Vinni: Master commander

20.07.20182
  • Eden

Eden: Secutor Artwork

20.07.2018

Kommentare

  • Endlich mal haben se die Render wirklich gut in Szene gesetzt.

    Diesmal gefallen mir die Modelle auch mal. Besonders der Leviathan des Direktorate ist in meinen Augen sehr gelungen….

  • Schicke Rende, das muss ich sagen. Die Sorylians unterstreichen hier mal mehr ihren Dinosaurier-Faktor. Vor allem der Hevy Walker gefällt mir. Auch die Läufer der Space Faschisten aka Dindrenzi wissen zu gefallen, auch wenn sich in den Regeln erst zeigen muss, wie gut so ein Nahkampfläufer jetzt ist.

    Gewinnen tut aber bei diesen Bildern das Directorate. Deren fliegendes Super-Gunship ist ganz großes Kino. Leider haben gerade die Terraner als meine bevorzugte Fraktion jetzt das langweiligste neue Modell bekommen – deren Standard Havy Tank nur mit nem fetteren Turm oben drauf.

  • Dindrenzi Mechs sind spitze. Leider kann ich dem Spacemechdinosaurier-Thema der Sorylianer nichts abgewinnen. Directorate Leviathan ist auch unspektakulär, ähnlich wie deren Raumflotten. Langweiliges UFO Design.

    Terraner sind meine Lieblingsfraktion, der Tank erinnert mich ohne painting, nur als Render stark an das Dindrenzi Design.

    Aquan Tank ist auch nicht mein Fall. Leider.

  • Wie geil ist das denn?!

    Bei den Raumschiffen sucht das Directorate die optische Nähe zur Intrepid Klasse (Voyager) und bei den Panzern dann gleich die Defiant! Cool!

  • Bei den ganzen schicken Kampfläufern wird einen wieder schmerzhaft Bewußt wie cool eigentlich bei Battletech die Mechs sein könnten wenn sie mal vernünftige Neuauflagen der Miniaturen bringen würden. Im Gegensatz zu den statischen vorherigen Veröffentlichungen finde ich das gezeigte hier richtig dynamisch schick

  • Ich weiß nicht. Ich habe hier den TTI auf dem Schoß liegen, wo ein Bild des bemalten Levithan drin ist. Sieht sehr bescheiden aus. Mann sollte sich auch im klaren sein, dass die Optik „nach oben blickend“ einen Mech immer impulsanter erscheinen lässt, als wenn man ihn dann auf dem Tisch von oben betrachtet.

    Die Dinos gefallen mir hingegen echt gut. Wo gibt es das schon, außer bei Dino-Riders *schmacht*

  • Mir hat gerade der DPD Bote meine, beim Fantasy In vorbestellte, Planetfall – Battle for Proteus Prima gebracht.

    Man man was geile Miniaturen, bin ganz hin und weg. Tolle Details, super sauberer Guß, so wie man es von Sparta Games gewohnt ist.
    Schlagt schnell zu, das abgestürzte Resin Shuttle ist ja nur am Anfang mit in der Box.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück